Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Moin Moin aus Ostfriesland

Hier könnt ihr euch und eure Leichtkraftfahrzeuge vorstellen. Zeigt her eure Schätzchen!

Moderatoren: rolf.g3, JDM Fahrer

Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Holger Chr » 23.09.2017 13:08

Hallo, ich heisse Holger, bin 44 Jahre alt, und möchte mir im nächsten Jahr ein LKFZ zulegen.

Ich hoffe auf tatkräftige Unterstützung bei der Modellwahl etc.

Zur Zeit bin ich mit einem Kymco Yager GT50 unterwegs, da ich keinen PKW Führerschein habe, möchte ich nun auf ein LKFZ umsteigen.

Grüße aus der Seehafenstadt Emden

Holger
Holger Chr
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2017 12:56
Fahrzeuge: Kymco Yager GT50

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Holger Chr » 23.09.2017 13:22

Habe mir aktuell 2 Modelle ausgesucht, die mir gefallen würden:

Aixam Crossline

Microcar MC2

Mein Budget liegt bei rund 5000€

Für Empfehlungen, Vor und Nachteile bin ich sehr dankbar.

Möchte das Fahrzeug nur im Stadtverkehr, und für mein Hobby(Angeln) nutzen, ein bischen Platz im Kofferraum bräuchte ich schon im Fahrzeug
Holger Chr
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2017 12:56
Fahrzeuge: Kymco Yager GT50

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Fuddschi » 23.09.2017 13:42

Holger Chr hat geschrieben:Hallo, ich heisse Holger, bin 44 Jahre alt, und möchte mir im nächsten Jahr ein LKFZ zulegen.

Ich hoffe auf tatkräftige Unterstützung bei der Modellwahl etc.

Zur Zeit bin ich mit einem Kymco Yager GT50 unterwegs, da ich keinen PKW Führerschein habe, möchte ich nun auf ein LKFZ umsteigen.

Grüße aus der Seehafenstadt Emden

Holger


Bild

Ich kann dir nur soviel sagen, daß je Moderner der Kabinenroller ist, umso mehr Ekeltronik eingebaut ist :shock:

Und Motorenmässig kannst du alles nehmen, ausser die 50 ccm Kabinenroller mit Entsprechenden 2 Takt-Motörchen :)

Wobei ich nur deshalb einen Kabinenroller gekauft hatte, weil dieser einen Japse- Motor verbaut hat, der noch Wartungsärmer als die Lombardini- Motoren sind :wink:

Japse- Motoren sind Kubota, Yanmar und Mitsubishi, wobei der Mitsubishi- Motor mir nicht so bekannt ist 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5424
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Fuddschi » 23.09.2017 13:51

Holger Chr hat geschrieben:Habe mir aktuell 2 Modelle ausgesucht, die mir gefallen würden:

Aixam Crossline

Microcar MC2

Mein Budget liegt bei rund 5000€

Für Empfehlungen, Vor und Nachteile bin ich sehr dankbar.

Möchte das Fahrzeug nur im Stadtverkehr, und für mein Hobby(Angeln) nutzen, ein bischen Platz im Kofferraum bräuchte ich schon im Fahrzeug


Ich an deiner Stelle würde den Crossline nur dann Bevorzugen, wenn dieser einen Kubota- Motor verbaut hat. Ansonsten sind beide gut.

Für 5 Riesen bekommste schon was Anständges, aber bei über 30000 Km Laufleistung fangen die Wartungsarbeiten an wie Antriebsriemen wechseln, Bremsbeläge austauschen und Eventuell noch die Bremsflüssigkeit austauschen sowie das Kühlmittel auswechseln 101)

Kofferräume sind bei allen Kabinenrollern klein bemessen, aber eine Angel bekommste problemlos unter :wink:

Wenn es ein größerer Kofferraum sein soll, dann musst du auf sowas Zurück greifen:

Bild

Bild
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5424
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon macbloke » 24.09.2017 00:32

Herzlich willkommen hier.

Gute Wagen die du dir ausgesucht hast.

Bei den älteren Gebrauchten halte ich mehr von Aixam, der ist, wenn man bei den LKFZ überhaupt davon sprechen kann, etwas robuster.
Bei dem anderen Modell auf folgende Schwachstellen achten:
Undichtigkeiten an der Windschutzscheibe,
Lichtmaschine oder Stator? Bei Stator--> Gleichrichter / Regler in Ordnung?

Das sind die typischen Schwachstellen von FAhrzeugen der Ligiergruppe mit den Lombardini Dieseln...

Ansonsten wenn du Wert auf Platz legst: Es gibt von Aixam auch noch auf Basis des 400er einige exemplare die dind länger und einige auch höher. Die heissen dann Aixam 500 oder 400.5 und weitere exotische Kürzel... da stoße ich immer wieder auf Bezeichnungen die ich nicht kannte. Jedenfalls ist die technik so wie der 400. DAvon ist eine recht hohe Stückzahl gebaut, es gibt davon sehr viele Erstatzteile gebraucht und auch neue Teile zu hauf, meist etwas billiger als von Typen die nicht so oft gelaufen sind. Noch billiger gehts nur wenn man weiß aus welchen PKWs die Teile gegbenenfalls baugleich verbaut sind...

Preislich liegen recht gut erhaltene so um 2500€. DA wäre denn locker der eine oder andere Austausch drin und die 5000€ wären immer noch nicht aufgebraucht.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4658
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Metaphysik » 24.09.2017 05:59

Herzlich willkommen 002)

(Falls es was groesseres sein sollte hätte ich was im Angebot :wink: http://www.lepori.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=5926#p51230 )
Benutzeravatar
Metaphysik
 
Beiträge: 1385
Registriert: 07.11.2015 20:57
Fahrzeuge: Aixam Mega 400 Multitruck Kasten
VW Lupo SDI
Simson S51

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Holger Chr » 24.09.2017 08:16

Vielen Dank für die nette Begrüßung und eure Tips.

Im Crossline ist auch ein Kubota Motor verbaut, der ja sehr zuverlässig sein soll.

Der Microcar Mc2 macht mir von der Kofferraumgröße einen guten Eindruck.

Nun aber meine nächste Frage.

Gibt es Händler in Niedersachsen, wo ich mir die Fahrzeuge ml live anschauen kann, bzw. jemanden aus der der ostfriesischen Ecke, der ein LKFZ besitzt?

Von einigen Händlern wird ja auch abgeraten, wie ich hier im Forum lesen konnte. Leider haben grade diese, sehr viele Fahrzeuge im Angebot(Gronau, Vreden, Aarhaus).

Danke für Eure Mithilfe
Holger Chr
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2017 12:56
Fahrzeuge: Kymco Yager GT50

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Fuddschi » 24.09.2017 08:24

Metaphysik hat geschrieben:Herzlich willkommen 002)

Falls es was groesseres sein sollte hätte ich was im Angebot :wink: http://www.lepori.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=5926#p51230 )


Ja, das kann ich auch nur Empfehlen 023) 023) 023)

@ Holger Chr.: Bei einem Drink zuviel Alkoholisches kannste sogar deinen Rausch im Womo ausschlafen :mrgreen: :wink:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5424
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Holger Chr » 24.09.2017 08:36

Da ich BVB Fan bin, würde er farblich schon sehr gut passen. :D :D :D
Holger Chr
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2017 12:56
Fahrzeuge: Kymco Yager GT50

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon retrolux » 24.09.2017 10:26

Auch von mir ein herzliches Willkommen. Hier wirste auf jeden Fall geholfen

Jörg
Microcar Virgo 2, BJ 2003, Silber, Zentralverigelung, E-Scheibenheber, KM-Stand ca 60000.
Benutzeravatar
retrolux
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.03.2015 18:58
Wohnort: Mindelheim
Fahrzeuge: Aixam 500 - Microcar Virgo II - Aprilia Mojito - Kymco DJ50 - APE50

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Hobi » 27.09.2017 12:37

Moin Holger, ich wohne noch in den Niederlanden und werde naechsten Monat zurueck nach Emden ziehen.

Vor ein paar Wochen habe ich mir einen Ligier Optimax Bj. 2010 Kilometerstand 17.650 zugelegt, ich musste 5.400 Euro berappen.

Mir war in erster Linie ein grosser Kofferraum wichtig und den hat der Optimax.

Ich habe vor mit " klein Hobi" von Amsterdam Noord nach Emden zu duesen und bin derzeit dabei den Weg auszutuefteln, echt nicht einfach.

Vielleicht ist einer der Mitleser schon mal die Strecke gefahren bzw. weiss ob der Fahrradweg vom Afsluidijk noch fuer Leichtkraftfahrzeuge (brommobiel) geoeffnet ist.

Wuensche Dir Holger viel Erfolg bei der Suche nach dem perfekten Untersatz

Hobi
Hobi
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.09.2017 12:13
Fahrzeuge: Ligier Optimax Bj. 03/2010

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon guidolenz123 » 27.09.2017 15:19

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10980
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Holger Chr » 28.09.2017 08:49

Danke an alle für die sehr freundliche Begrüßung.

Nun zurück zu meiner Fahrzeugsuche.

Gibt es in Ostfriesland oder umkreis Händler, wo man sich mal ein LKFZ ansehen kann. Live habe ich noch nichts gesehen.

Mir ist halt ein bischen Platz im Kofferraum wichtig, da ich das Fahrzeug zum Angeln nutzen möchte.

Kann man den Beifahrersitz umklappen?

Ins Auge gefasst habe ich mittlerweile folgende Modelle:

Microcar MC2

Aixam Crosssline

Aixam 500.4

Auch der Ligier Optimax sieht gut aus.

Jetzt bin ich auf eure Meinung und Hilfe angewiesen. Budget liegt bei rund 5000€
Holger Chr
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2017 12:56
Fahrzeuge: Kymco Yager GT50

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon Fuddschi » 28.09.2017 12:48

Holger Chr hat geschrieben:Gibt es in Ostfriesland oder umkreis Händler, wo man sich mal ein LKFZ ansehen kann. Live habe ich noch nichts gesehen.


Hier: http://www.nordwestmobil.de/leichtkraft ... e-45km.htm

Mir ist halt ein bischen Platz im Kofferraum wichtig, da ich das Fahrzeug zum Angeln nutzen möchte.

Kann man den Beifahrersitz umklappen?


Nein, die Rücklehnen sind alle Feststehend, du musst entweder einen Kompletten Beifahrersitz von einem Schrotti erwerben oder du legst selbst Hand an und machst die Rücklehne klappbar 072)
Übrigens, ist der Beifahrersitz von einem Trucky wie ihn Metaphysik hat, klappbar :)

Ins Auge gefasst habe ich mittlerweile folgende Modelle:

Microcar MC2

Aixam Crosssline

Aixam 500.4

Auch der Ligier Optimax sieht gut aus.

Jetzt bin ich auf eure Meinung und Hilfe angewiesen. Budget liegt bei rund 5000€


Alle von dir genannten sind gut, nur musst du auf kleinigkeiten achten, daß der Motor und das Getriebe nicht ölt 101)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5424
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Moin Moin aus Ostfriesland

Beitragvon macbloke » 29.09.2017 08:21

der Truck ist echt nicht schlecht. Bin auch schon mal einen gefahren...

Schau ihn Dir doch der vollständigkeit halber einmal an, wenn du einmal gekauft hast denn is auch egal, aber anschauen, dazu kann ich Dir nur raten.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4658
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Nächste

Zurück zu Mitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast