Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Hallo aus dem Schwarzwald!

Hier könnt ihr euch und eure Leichtkraftfahrzeuge vorstellen. Zeigt her eure Schätzchen!

Moderatoren: rolf.g3, JDM Fahrer

Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 11.05.2017 16:35

Hallo!
Ich heiße Glen und bin 16 Jahre alt.
Anfang des Jahres kaufte ich mir einen günstigen Casalini Sulky m11,
um ihn zu restaurieren und zu fahren. Das Projekt kam auch bei meinen Freunden gut an,
also schraubten wir jeden Tag nach der Schule an der Kiste. Kaum war es technisch fertig und
das Nummernschild dran hieß es natürlich eine schöne test fahrt zu machen.
Natürlich, wurde ich direkt bei der gleichen Tour von der Polizei angehalten,
welche mir kurzerhand meine Papiere weg nahm und als ungültig notierte.
(Weil scheinbar ein Tüv Stempel zu wenig drauf war...)
Schön und gut. Jetzt heißt es eine neue Betriebserlaubnis als PKW (163ccm) beim Tüv zu bekommen.
Hattet ihr ähnliche Probleme? Habt ihr Tipps den Sulky möglichst schnell bekommt dass sich eine Anmeldung
als PKW möglichst lohnt?

Bild

Gruß Glen
Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Fuddschi » 11.05.2017 18:16

Bild

Als was wurde dein Kabinenroller Versichert ? - Ich vermute mal als Krankenfahrstuhl 25 Km/h, oder ? 101)

Welche Begründung hat die Polizei angegeben, daß sie dir die Betriebserlaubnis beschlagnahmte ? - Ich fürchte, der Polizist kannte die Gesetzlichen Grundlagen der Zulassung nicht 101)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5431
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon guidolenz123 » 11.05.2017 18:24

Bild


Mit 163 ccm (wird Honda sein) ist das ein Krankenfahrstuhl. Nimm Dir einen Anwalt...der soll im Eilverfahren auf Herausgabe der Papiere klagen....so einfach darf sich das die Trachtentruppe nicht machen. Es ist kein PKW.

Hier die Papiere für ein Teil wie Deines als Krankenfahrstuhl (nix PKW)

Bild

Bild

Besser hab ich nicht...den ersten vergrößern , dann kanst Du was erkennen...mit 163ccm als Krankenfahrstuhl.

mal als ein wenig vergrößerter Sreenshot..

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10993
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 11.05.2017 18:47

Ja "war" ein Krankenfahrstuhl.
Es wurde einst in Sinsheim zugelassen aber bekam dort nur einen Stempel auf der Innenseite der Betriebserlaubnis.
Die Betriebserlaubnis liegt nun bei der Zulassungstelle.
Danke für die schnellen Antworten! In anderen Foren bekam ich keine Hilfe.
*Edit Es wäre jetzt ja ein PKW, weil er neu zugelassen werden muss, oder? mit 163ccm ist eine Anmeldung als Krankenfahrstuhl oder Microcar ja unmöglich.
Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon guidolenz123 » 11.05.2017 18:50

Warum neu zulassen...einfach die alte Zulassung bei Polizei rausfordern und ggf eine neue AUFGRUND DER ALTEN ausstellen lassen.
Geh mit meinen Fotos einfach zur Bullerie, zeig denen das und sag ihnne ,dass Du Ärger machst ,wenn sie nicht unverzügl. die Papiere gültig wieder rausgegeben, und falls sie nicht reagieren, drohe mit Anwalt und ggf Schadensersatz gegen die entziehenden Beamten, da sie nun wüßten ,was rechtl gehe uind was nicht und sie sich (entgegen üblichem Beamtenrecht) bei Vorsatz schadensersatzpflichtig machen würden...Beamtenrechtl Privileg zur Nichthaftung zieht konkret (sie wissen , das sie Mist bauen) nicht. Nichthaftungsprivileg gilt dann ggf nicht mehr. Dann werden sie vlt kleinlaut und alles wird gut.
Sonst....ZUM ANWALT...BERATUNGSHILFE/Prozeßkostenhilfe als armer Schüler, oder was immer Du bist.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10993
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 11.05.2017 18:54

Hier die Kopie meiner Betriebserlaubnis.
Bild
Hier der fehlende Stempel, der Herr Götz ist jahrelang ohne rum gefahren.
Bild
Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon guidolenz123 » 11.05.2017 19:00

Was soll daran nicht o.k. sein? Die Jungs von der Trachtentruppe haben NULL !!! Ahnung...mach was...lass Dich zu ihrem Vorgesetzten bringen...mach Aufstand...
Das geht alles mal GAR NICHT !!!!!
Peinlich für diese Polizeiinspektion !!!!!

Ich war vor kurzem (jetzt Ruhestand) noch Anwalt (Hauptgebiet Verkehrsrecht)...zeig denen ruhig diesen Thread...als Moderator hier im Forum darf ich für Mitglieder immer noch meine Rechtsmeinung kund tun, ohne Anwalt zu sein.

Edit:
Leg Dich richtig mit denen an (ohne zu beleidigen)...den rest Deines Lebens kennen die Dich und lassen Dich in Ruhe !!!!
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10993
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon rolf.g3 » 11.05.2017 19:22

moin,

@ Guido, voll Dein Element !!! Coole Nummer 023) 023) 023)

Die Trachtentruppe hat sich in diesem Fall wirklich seeehr weit aus dem Fenster gelehnt. 023) ine ABE eigezogen und behauptet das sei nun ein PKW ... lächerlich. Für Krankenfahrstühle wie dieser werden mittlerweile Höchstpreise bezahlt, eben weil sie eingetragene Krankenfahrstühle sind und bleiben...

Die haben wirklich keine Ahnung und müssen dann wohl auf die harte Tour lernen, die Polizisten ...

Unglaublich ...

Ach ja, Herzlich wilkommen 004) auch von mir

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2051
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 11.05.2017 19:26

Ich hab an den genannten Tagen wirklich die Hölle durchlebt weil ich wie ein Krimineller behandelt wurde.
Ist der Stempel auf der Vorderseite kein muss?
Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Metaphysik » 11.05.2017 20:25

Herzlich willkommen 002)

Und halt Dich an Guido's Infos - er ist RA (a.D.) im Forum - er kennt sich da bestens aus!
Benutzeravatar
Metaphysik
 
Beiträge: 1385
Registriert: 07.11.2015 20:57
Fahrzeuge: Aixam Mega 400 Multitruck Kasten
VW Lupo SDI
Simson S51

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Fuddschi » 11.05.2017 21:35

Sulkym11 hat geschrieben:Ich hab an den genannten Tagen wirklich die Hölle durchlebt weil ich wie ein Krimineller behandelt wurde.
Ist der Stempel auf der Vorderseite kein muss?


Ein Stempel in der Innenseite genügt, aber daß die Wegelagerer in Dunkelblau wegen einem Simplen Stempel ein solchen tamtam machen, das grenzt ja schon an Arroganz und wichtigtuerei. Ich würde an deiner stelle noch eine Dienstaufsichtbeschwerde bei seiner Vorgesetzten Dienststelle machen.

Eine solche Diskriminierung müsste folgen haben :x
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5431
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Demonic1711 » 12.05.2017 03:06

Hallo Glen,

tut mir wirklich leid für Dich.
Die in blau haben leider wirklich manchmal einfach keine Ahnung.

Wie die anderen schon sagten: mach was und lass Dir das bloß nicht gefallen.

Da wollte sich wohl jemand einen Stern verdienen :lol: 019)
Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt gut zu spielen.
Demonic1711
 
Beiträge: 83
Registriert: 25.04.2017 11:16
Wohnort: Düsseldorf
Fahrzeuge: Aixam A741 BJ 05 mit Kubota Z402 Motor 51000km
Aprilia Area 51

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 12.05.2017 12:21

Bei der Zulassungsstelle, wo die Papiere jetzt liegen wird mir gesagt dass das heute nicht mehr geht mit dem So. Kfz Krankenfahrstuhl. Das ist doch Mist oder? wenn das damals so zugelassen wurde dann kann eine Änderung nicht einfach alle Krankenfahrstühle für nicht zugelassen abstempeln. Ich solle ihn auf 15 kmh drosseln und mit einem Sitz eintragen...
Ich werde jetzt wirklich einen Anwalt einschalten, das geht doch nicht.

Gruß Glen
Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Demonic1711 » 12.05.2017 13:34

Der Wagen ist doch so zugelassen gewesen oder bzw. Ist es immer noch bis man Dir die Papiere weggenommen hat. Also totaler Unsinn.

Oder hab ich da was falsch verstanden?

Schnellstmöglich einen Anwalt nehmen und fertig.

Viel Erfolg und nicht aufgeben!!!
Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt gut zu spielen.
Demonic1711
 
Beiträge: 83
Registriert: 25.04.2017 11:16
Wohnort: Düsseldorf
Fahrzeuge: Aixam A741 BJ 05 mit Kubota Z402 Motor 51000km
Aprilia Area 51

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 12.05.2017 13:52

In der Tat ist das unsinn!
Der einzige Grund weshalb sie die Papiere haben ist dass es heutzutage diese
Zulassungsart nicht mir gibt, oder der Sulky einfach nicht die Kriterien des Aktuellen
Muster Krankenstuhls nicht einhält. Was soll denn der Mist?

Tja, ich begebe mich nun auf die Suche nach einem Anwalt.
Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Nächste

Zurück zu Mitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast