Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Fahrverbot ???

Lust auf eine Dieselplauderei?

Moderatoren: JDM Fahrer, Giorgio

Fahrverbot ???

Beitragvon heinzhosin » 31.07.2017 20:14

Wer hat eine Idee was denn bei Fahrverbote für Diesel gibt???
heinzhosin
 
Beiträge: 86
Registriert: 30.05.2010 15:06
Wohnort: Aachen

Re: Fahrverbot ???

Beitragvon macbloke » 31.07.2017 20:21

Für die LKFZ bisher erstmal keine. Und für die anderen auch keine.

Für die PKW ist erstmal nur beschlossen worden das Fahrverbote für Diesel rechtens wären. Da Gesundheit vorgehe.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4785
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Fahrverbot ???

Beitragvon heinzhosin » 31.07.2017 20:23

Fahrverbotfür Diesel also meiner fährt mit Diesel
heinzhosin
 
Beiträge: 86
Registriert: 30.05.2010 15:06
Wohnort: Aachen

Re: Fahrverbot ???

Beitragvon macbloke » 31.07.2017 20:36

JA. Bisher sind aber keine ausgesprochen worden. Deiner fährt mit Diesel. Und musst du eine grüne rote opder gelbe oder blaue Plakette an die Windschutzscheibe tackern?

Du darfst bisher noch ohne Plakette in die Stadt fahren.

Busse LKWs und BAumaschinen fahren alle mit Diesel, ebenso eine ganze Reihe Bahnen. FAhren alle mit Diesel und ist niocht verboten.

Meine heizung laufen wie Millionen andere auch mit Diesel. Bisher nix verboten.

Sollte es zu verboten kommen, und es werden nur PKWs verboten, dann Müssen explizit auch LKFZ eingeschlossen oder definiert werden, was bisher noch gar niemand sagt.

Lies mal nicht nur die Überschriften sondern den ganzen Artikel. Ist ja nicht mal für PKWs durch. Es kommt wahrscheinlich in einigen Städten, ist aber noch nicht. Und die LKFZ sind womöglich erst mal aussen vor.

Ich gehe auch davon aus, das bessere Technik eingesetzt wird, zur Vermeidung von Stickoxiden ect. Und die Fahrzeuge sind bestimmt privilegiert.... Adblue mit Ammoniakeinspritzung und auch Wassereinspritzung oder H2O2 Einspritzung.

Letzteres ist recht gut auch für die LKFZ einzubauen und die verbrennung findet vollständiger statt. wenns gut eingestellt ist kaum schädliche Abgase zu messen. HAb damit schon experimentiert...

vergiss nicht: Ohne Diesel sind die CO2 werte nur schwer einzuhalten, und die sind gesetzt....
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4785
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Fahrverbot ???

Beitragvon macbloke » 31.07.2017 20:49

Noch was: die Abgaswerte der LKFZ sind effektiv gesehen sehr niedrig.

Fahrverbot für Diesel ist noch nirgendwo durch, es sei denn in den letzten 2 Stunden hab ich was verpasst....

Durch ist nur die Feststellung, dass man es verbieten darf. Das Verbot selber hat noch niemand getätigt. Alles sofort für alle Diesel Flächendeckend zu verbieten wird auf keinen Fall passieren. LKW s und Busse verbrennen unglaublich effizient, sodass kaum Stickoxide entstehen. Bestimmte Modelle sind auch recht sauber.

Mit Sicherheit wird es, falls es zu Verboten kommt, nicht flächendeckend für alle Diesel kommen.

Es wird differenziert werden, welche Fahrzeuge nicht fahren dürfen. LKFZ sind nicht die schlimmsten Verpester, zudem eine kleine Randgruppe, die wird es wahrscheinlich nicht als Erste treffen- wenn überhaupt. Nicht unmöglich aber unwahrscheinlich.

Wenn Verbote kommen wird es auch Bestimmt mit Einstufungen und Fristen kommen. Sofortmaßmahmen denke ich könnte es auch geben aber nur kurz befristet... für den Anfang.

Auf dauer muss eben die Sauberkeit vor die Leistung gesetzt werden. Das geht ja.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4785
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Fahrverbot ???

Beitragvon heinzhosin » 01.08.2017 06:31

Es ist egal wie wenig raus kommt,denn der Kubota ist Euro 3 und somit halt wenn es los geht tot,wer soll den umrüsten?
heinzhosin
 
Beiträge: 86
Registriert: 30.05.2010 15:06
Wohnort: Aachen

Re: Fahrverbot ???

Beitragvon guidolenz123 » 01.08.2017 08:58

Also:
Verboten ist bislang rein gar nix !
Definitiv.
Es gibt bislang lediglich ein Urteil eines Gerichtes in Stuttgart.
Da ging es darum (ich habe es aber noch nicht gelesen..dennoch trifft alles zu ,was ich hier dazu aussage) , dass wohl einem Kläger Recht gegeben wurde , der einklagte, dass Städte Fahrverbote für Diesel-PKW (möglicherweise ggf auch Diesel-LKW ? Weiß ich nicht genau ) auszusprechen hätten, falls andere Optionen zur Smog-Vermeidung nicht funktionieren würden.
Daraus kann man absolut kein Diesel-Verbot für rein gar nix herleiten.
Diese PKW-Diesel-Fahrverbote, würden zudem räumlich begrenzt sein.
Für LKFZ ist sowas wie Plaketten-Pflicht nicht vorgesehen und die LKFZ würde ein PKW-Fahrverbot auch nicht betreffen.


macbloke hat definitiv Recht in seinen Schlussfolgerungen.

Unsere Tuppers betrifft die ganze Diskussion nicht...
und ich lege nach..
Weil die Kleinen sooo selten sind ,kümmert sich um die Kleinen "keine Sau"...da ist keinerlei Unbill zu erwarten in Richtung Fahrverbot.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11224
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper


Zurück zu Stammtische/Treffen/Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast