Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Vieleicht mal nen Treffen

Lust auf eine Dieselplauderei?

Moderatoren: JDM Fahrer, Giorgio

Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon Hausbewohner » 11.11.2015 21:58

hier in coesfeld gibts jedes jahr das vespa und ape treffen, warum nicht mal nen treffen der mopedautos in nrw ??

hier sind selbst so viele aus nrw etc .........
Hausbewohner
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.10.2015 19:53
Wohnort: Coesfeld
Fahrzeuge: Grecav Amica 1100 BJ 99,
Was sind drei Microcars auf der Landstrasse??
A: Ne tupperparty :-)

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon guidolenz123 » 11.11.2015 23:13

Hausbewohner hat geschrieben:hier in coesfeld gibts jedes jahr das vespa und ape treffen, warum nicht mal nen treffen der mopedautos in nrw ??

hier sind selbst so viele aus nrw etc .........



Gewwerbl. oder nicht ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11237
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon Manni aus Peine » 16.11.2015 20:38

Ein Treffen für LKFZ-Freunde wäre echt super!!
Aber Coesfeld sind fast 300 Km Fahrt für mich. Ob das mein Bonny schafft?? Ob ICH das schaffe?? :?
Darf man eigentlich mit einem Mopedauto einen Wohnanhänger ziehen...? 033)
grins... Gruß Manni 023)
Das Denken ist zwar jedem Menschen erlaubt, doch Einigen bleibt es erspart...
Benutzeravatar
Manni aus Peine
 
Beiträge: 52
Registriert: 13.10.2015 15:44
Wohnort: Peine
Fahrzeuge: Microcar Bonny 50 und Hercules Prima5 mit Lastenanhänger

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon Michael » 18.11.2015 21:38

Hi,

hier in NRW sind die Kollegen für Treffen wohl nicht sehr begeisterungsfähig. Girogio macht seit Jahren regelmäßig seine Hausmesse. Als Händler ist man wohl irgendwie verpflichtet, wenigstens einmal im Jahr auf die Pauke zu hauen. Das wollte ich schon zweimal mit einer Art Treffen für´s Forum verbinden. Wenn schon ein bisserl organisiert wird, machen ein paar zusätzliche Besucher auch nix mehr aus.

Allerdings haben auch Gratiswürste keinen aus der Garage gelockt. Letztes mal hatte ich ihm sogar beide Bühnen aus dem Kreuz geleiert mit der Möglichkeit, dass jeder sein Fahrzeug für lau durchecken lassen kann, praktisch der LKFZ-Meister für Noppes. Ich hatte schon befürchtet, dass jetzt zig Leute mit Bremsbelägen/Lima/Vario/usw. vor der Werkstatt stehen und alles bis tief in die Nacht reihenweise dankend einbauen lassen, aber Pustekuchen. Es kamen leider wieder nur die alten Bekannten. Das wird nächstes Jahr nicht anders sein, ich frag´ schon gar nicht mehr.

Das scheitert meiner Meinung nach immer an der Entfernung, vielleicht ist anderswo die LKFZ-Dichte höher.

Viele Grüße
Michael
Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael
 
Beiträge: 714
Registriert: 15.10.2005 16:51
Wohnort: Bochum
Fahrzeuge: Simson KR51, Z4, Qashqai, Ducato WoMoBi

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon guidolenz123 » 19.11.2015 09:28

Grund wird wohl eher sein, dass Langstrecke nicht soooo die Domäne von Tupperdosen ist. :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11237
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon Fuddschi » 19.11.2015 14:03

guidolenz123 hat geschrieben:Grund wird wohl eher sein, dass Langstrecke nicht soooo die Domäne von Tupperdosen ist. :wink:


Und bei mir ist es gerade Umgekehrt, wenn ich lange in der Tupperdose sitze, komme ich beim Versuch, auszusteigen, nicht mehr aus dem Autochen, weil meine Glieder dermaßen Steif sind, daß ich nicht mehr richtig laufen kann :shock:

Das ist der Grund, daß ich eine Fahrt über 30 Minuten nicht antreten kann :(
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5685
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon JDM Fahrer » 19.11.2015 21:05

Ich denke auch das es an der Strecke liegt die einige fahren müssten.Das mit tempo 45 017) da werden 300 Km schon eine halbe Weltreise. Dann kommt noch dazu das es soviele LKFZ nicht gibt bzw sind die dann auch noch schön über Deutschland Verteilt.
Ich denke mal das wird nix das man da ein Treffen organisieren kann wo Ganz Deutschland auftaucht 022)
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!

E-Autos sind so öko wie abgepackte Wurst vegetarisch
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1348
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon 50ccm » 20.11.2015 21:45

Hallo
Und was ist mit den ANDEREN Ländern . Von Österreich nach Norddeutschland sind schon mal 800 -900 Km . Sind so 20 -30 Stunden Nonstop . Da sagt der Allerwerteste schon mal " AUA " 101)
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1489
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon jthagen » 21.11.2015 15:56

Anscheinend traut ihr Euren Tupperdosen nicht allzu viel zu. Ich fahre zweimal im Jahr die Strecke Norden/Ostfriesland nach Hagen/Westfalen. Ich würde mit meinem kleinen Ambra sofort losdüsen um mal mit anderen in Kontakt zu kommen.
Ach noch eines was ich hier nicht unerwähnt lassen möchte. Das Autochen ein Ligier 162 Ambra habe ich im 2/2014 gebraucht erworben.Seitem bin ich mit dem Schnuckel 38.386 km gedüst.
Hier in Niedersachsen so nahe der Grenze zu NL fahren sehr viele Tupperdosen. Das nicht so viele am Treffen interessiert sind, liegt unter anderem daran, dass man ein Privat-Treffen wünscht und nicht eine Einladung eines Händlers.
Allzeit gute Fahrt 093)
nicht alles was Räder hat ist auch ein Auto
jthagen
 
Beiträge: 9
Registriert: 08.02.2014 11:29
Wohnort: Norden
Fahrzeuge: AIXAM Crossline

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon guidolenz123 » 21.11.2015 16:37

jthagen hat geschrieben: Das Autochen ein Ligier 162 Ambra habe ich im 2/2014 gebraucht erworben.Seitem bin ich mit dem Schnuckel 38.386 km gedüst.
Das nicht so viele am Treffen interessiert sind, liegt unter anderem daran, dass man ein Privat-Treffen wünscht und nicht eine Einladung eines Händlers.
Allzeit gute Fahrt 093)


Bei 38.386 KM in knapp 2 Jahren und bei 45kmh-V-max liegt der Verdacht nahe , dass Du in Deiner Tupperdose wohnst... 019)

Im Explorer4x4-Forum treffen wir uns schon Jahre bei einer Explorer-Werkstatt ohne Probs.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11237
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon macbloke » 21.11.2015 16:40

Ich wäre ja auch geneigt...

Guido hat ja schon mal ein attraktives Angebot gemacht. Das war privat und der erfolg mäßig...

Klasse wäre ein LKFZ Korso oder eine Rally....

Zum beispiel könnte man vom Ruhrpott nach Wuppertal über den Köln Bonner Raum dann in das Rhein Main Gebiet.

Von Da aus richtung Osten (Richtung Guido) und dann Richtung Hannover vielleicht noch Lüneburg Bremen...Hamburg ist denn zuviel glaub ich.. und wieder Zurück. So, oder so ähnlich. Je nachdem wer interesse hat.

Die Möglichkeit, die Runde komplett mitzumachen, oder nur ein Teilstück, wäre alles möglich. Übernachtungen müssten dann schon dabei sein, für diejenigen die die ganze Runde mitmachen.

Entweder im Sommer... oder auch im Herbst wenn Weinernte grad im Gange ist.

Aber ob privat oder unter einbindung vom Händler ist mir gleich. Von vorteil wäre, falls jemand ein Problemchen hat, könte geholfen werden... Ist auch was Wert...
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4796
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon macbloke » 21.11.2015 16:44

jthagen hat geschrieben:...
Ach noch eines was ich hier nicht unerwähnt lassen möchte. Das Autochen ein Ligier 162 Ambra habe ich im 2/2014 gebraucht erworben.Seitem bin ich mit dem Schnuckel 38.386 km gedüst.
...093)


Hab in 6 Monaten etwa 20.0000km geschafft, als wir nur das Fahrzeug funktionstüchtig hatten.

HAt mir in einer Krise über die zeit geholfen. Wenig Sprit, kaum Versicherung und paar Hundert Euro Reparatur.

Jetzt laufen die anderen wieder und als Ergänzung echt spitze. Muss also nicht ständig ein neues haben, wenn eines Ausfällt ist Ersatz da. Dadurch hab ich genug zeit die Autos selber zu reparieren.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4796
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon jthagen » 21.11.2015 17:30

LOL ich lach mich wech.
Nein Guido ich habe leider kein Wohnzimmer in meiner Tupperdose. Ich hab zwar auch schon mal darin geschlafen auf ner langen Strecke, habe dafür aber den Beifahrersitz zu Hause gelassen.
Das mit dem Korso ist schon etwas feines oder eine Rally. Ich wäre sofort dabei.Nun ja das mit Händler und so ist natürlich nicht schlecht, wenn man mal Hilfe braucht. Ich hatte das aber auch anders gemein.Zum besseren Verständnis: letztes Jahr gab es ein Treffen in Bad Bederkesa. Man merkte sofort, da ging es nicht um ein Treffen,Erfahrungsaustausch pp. sondern einzig um Profit.
076)
nicht alles was Räder hat ist auch ein Auto
jthagen
 
Beiträge: 9
Registriert: 08.02.2014 11:29
Wohnort: Norden
Fahrzeuge: AIXAM Crossline

Re: Vieleicht mal nen Treffen

Beitragvon Frank » 07.03.2016 22:57

An so einem Treffen hätte ich auch Interesse. Standort meines Ligier Nova Diesel ist Detmold (Lipperland, NRW) hier gibt es tolle Sehenswürdigkeiten: Hermansdenkmal, Adlerwarte, Freilichtmuseum, Schloss Detmold, usw. Mich würde interessieren wer so in diesem "LIpperlandumkreis" kleine große Autos hat, zwecks Treffen oder Austausch.
Frank
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.02.2016 22:27
Wohnort: Detmold, Kreis Lippe (LIP)
Fahrzeuge: Ligier JS20 Nova


Zurück zu Stammtische/Treffen/Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron