Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

krankenfahrstuhl tüv pflichtig?

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

krankenfahrstuhl tüv pflichtig?

Beitragvon HerrToeff » 27.12.2016 00:34

hab grade nen arola 25kmh Abe schein zufällig im Netz gefunden

da sind stempelfelder für HU drin ... wozu?

Bild

Bild
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
HerrToeff
 
Beiträge: 781
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Transit 2.0 ohc Fensterbus lang 1983 - Sachs zx 50 erste serie- Schwalbe letzte Serie- D-truck 400 u.a.

Re: krankenfahrstuhl tüv pflichtig?

Beitragvon Fuddschi » 27.12.2016 07:08

Aber Herr Toeff, die Felder auf der "Betriebserlaubnis" sind leer :mrgreen:

Ergo brauchts keinen "TÜV" , da es ein Zulassungsfreies Fahrzeug ist :wink:

Den Ersten April haben wir noch nicht :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5422
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: krankenfahrstuhl tüv pflichtig?

Beitragvon guidolenz123 » 27.12.2016 09:57

NUR !!! 25kmh-Kisten (ohne Krankenkiste zu sein) brauchen HU und haben Brief.
Krankenfahrzeuge haben Betriebserlaubnis und brauchen keine HU
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10975
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: krankenfahrstuhl tüv pflichtig?

Beitragvon HerrToeff » 27.12.2016 23:52

Soweit ich weiss hatten die ganz uralten Krankenkisten normalen Papp-Brief mossten trotzdem nicht zum TÜV und fuhren führerscheinfrei 30kmh hatten aber Versicherungskennzeichen. Die hatten also Brief aber keinen Schein. Und den Brief sollte man nicht im Fahrzeug mitführen, stand da drauf.

Danach durften sie nur noch 25kmh und hatten so ein Moped-KBA ABE Pappdeckel. Aber mit HU Termin Feldern dass ist mir neu.

Es gibt keine Fahrzeugklasse bei denen ich sowenig Durchblick habe wie bei den Krankenzwergen, nein es ist auch bei mir nicht erster April, die Papiere sehen wirklich so aus und die frage war ernstgemeint.
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
HerrToeff
 
Beiträge: 781
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Transit 2.0 ohc Fensterbus lang 1983 - Sachs zx 50 erste serie- Schwalbe letzte Serie- D-truck 400 u.a.

Re: krankenfahrstuhl tüv pflichtig?

Beitragvon guidolenz123 » 28.12.2016 13:44

Liegt/lag wohl am § 18 StVZO und insbesonders am dortigen Abs 4 .
Dort sind wohl Fahrzeuge mit und ohne HU-Pflicht genannt...

Daraus könnte die Papiere-HÜ-Option-Variante resultieren.

Scheint mir der Grund sein zu können.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10975
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: krankenfahrstuhl tüv pflichtig?

Beitragvon HerrToeff » 30.12.2016 16:13

Wie war das eigentlich mit den 25kmh nicht-Krankenkisten die man dann mit dem alten Klasse 5 fahren durfte

Galt das nur für mehrspurige FZG oder dürfte mein Nachbar mit seinem alten Trecker/Mokickführerschein kl 5 meine CX500 fahren wenn sie auf 25kmh gedrosselt wäre? 017)
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
HerrToeff
 
Beiträge: 781
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Transit 2.0 ohc Fensterbus lang 1983 - Sachs zx 50 erste serie- Schwalbe letzte Serie- D-truck 400 u.a.

Re: krankenfahrstuhl tüv pflichtig?

Beitragvon guidolenz123 » 30.12.2016 17:18

Das abschließend zu klären , wäre wohl sehr aufwändig (welcher 5er von wann und wo )...ich sag so aus dem Ärmel aber mal: Nein.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10975
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper


Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast