Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon Metaphysik » 10.04.2016 17:35

13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Das könnte uns dann auch treffen .. . Die Ausnahme von der Umweltzonenplakette weil wir 3-rädige Fahrzeuge gemäß EU Definition sind ist mit der neueren EU Richtlinie glaube ich schon Geschichte. Bin mir aber nicht ganz sicher, müßte ich nochmal genau lesen ..
Benutzeravatar
Metaphysik
 
Beiträge: 1385
Registriert: 07.11.2015 20:57
Fahrzeuge: Aixam Mega 400 Multitruck Kasten
VW Lupo SDI
Simson S51

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon guidolenz123 » 10.04.2016 18:01

Metaphysik hat geschrieben:13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Das könnte uns dann auch treffen .. . Die Ausnahme von der Umweltzonenplakette weil wir 3-rädige Fahrzeuge gemäß EU Definition sind ist mit der neueren EU Richtlinie glaube ich schon Geschichte. Bin mir aber nicht ganz sicher, müßte ich nochmal genau lesen ..


Denke ,wir werden Glück haben... schon heute brauchen wir keine Plakette...dann ist es auch zukünftig wurscht ,welche Farbe gerade angesagt sein wird..
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10976
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon Fuddschi » 10.04.2016 18:27

Zitat:

Dobrindt: "Das werde ich nicht akzeptieren"

Kritik an dem gemeinsamen Beschluss der SPD-Bundesumweltministerin und ihren Amtskollegen in den Ländern kommt von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). Er lehnt die Einführung einer blauen Plakette ab und nennt die Pläne in der "Bild am Sonntag" "unausgegoren und mobilitätsfeindlich", denn sie würden ein "faktisches Einfahrtverbot für Dieselfahrzeuge" bedeuten. "Das werde ich nicht akzeptieren", so Dobrindt. "Unser Ziel ist mehr Mobilität mit weniger Emissionen und nicht das Abschaffen der Mobilität."
=========================
Richtig so, es gibt noch Politiker mit Gesundem Menschenverstand 023)

Aber das mit dem Theater um die Umwelt ist nur ein Vorwand, um die Leute Abzuzocken, wenn sie keine grüne U- Plaketten an der Scheibe haben :shock:

In Anderen Ländern stört sich kein Politiker um die größten "Dreckschleudern", die auf die Straßen dieser Länder fahren :x
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5419
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon JDM Fahrer » 10.04.2016 20:41

Nun muss ich auch oft nach Hannover in die Innenstadt Bzw in die Umweltzone.Ein Fahrzeug haben wir das diese Zone befahren darf.Aber genau das hat keine Anhängerkupplung.
Vor einem Jahr ist mir ein Stein in die Windschutzscheibe geflogen,Scheibe Schrott!!! Also ab zum Schrottplatz und eine neue Scheibe für meinen T4 Geholt.Und siehe da Jetzt hat mein Super Diesel T4 doch glat eine Grüne Plakette.
Somit darf er in die Umweltzone.
Geht nicht gibt es nicht!!!
Und seit es keine Punkte mehr für eine Falsche Plakette gibt ist das Tema doch Geschichte mit Rot Gelb Grün und von mir aus auch gern Blau. Gibt auch Schwarze Plaketten für unsere Ü-Eier das sind die für Automobile Randgruppen.
Muss ich die Tage noch Bestellen für unser Ü-EI,die Umweltplakette in Tief Schwarz. 023) 023)

Wir Ü-EI Fahrer sind eine Automobile Randgruppe somit ist die Schwarze Plakette für uns.
Schadstoffreich Plakette.jpg
Schadstoffreich Plakette.jpg (17.44 KiB) 2535-mal betrachtet
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1310
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon Fuddschi » 10.04.2016 20:59

Wir Ü-EI Fahrer sind eine Automobile Randgruppe somit ist die Schwarze Plakette für uns.


Eine schöne Plakette, die muss ich mir auch an die Scheibe kleben :mrgreen: 038)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5419
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon JDM Fahrer » 10.04.2016 22:20

Lach!!!! Na klar und nur die gehört in die Ü-Eier. Wir sind doch eine Automobile Randgruppe,Oder Nicht 017) 017) 017)
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1310
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon Metaphysik » 11.04.2016 03:26

JDM Fahrer hat geschrieben:Bild

:lol: :lol: 023) 023)
Benutzeravatar
Metaphysik
 
Beiträge: 1385
Registriert: 07.11.2015 20:57
Fahrzeuge: Aixam Mega 400 Multitruck Kasten
VW Lupo SDI
Simson S51

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon A741blau » 11.04.2016 08:46

Vorsicht ! Wennd er Dobrindt "Kritik übt" meint er in Wirklichkeit das schnell durchzuwinken. 076)
Aixam A741 Kubota Z402 2005 38TKM
A741blau
 
Beiträge: 149
Registriert: 30.11.2015 11:08
Fahrzeuge: Aixam A741 Kubota Z402 2005 38TKM blau

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon macbloke » 11.04.2016 09:11

Unsere Ü-Eier sind nicht unbedingt schlimme verpester.

Die würden tatsächlich grüne Plaketten bekommen, und mit dem Einbau eines H2O2 Generators sogar eine blaue bekommen können.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4666
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon JDM Fahrer » 11.04.2016 21:44

Also Feinstaub haut unser Ü-EI nicht aus dem Auspuff!!! Kann das Ü-EI garnicht da es ein Vorkammereinspritzer Diesel ist und der Einspritzdruck viel zu niedrig ist um Feinstaub Russ durch den Auspuff zu blasen.
Was da Hinten raus kommt sind Russ Plocken aber kein Feinstaub somit schon mal Plakette Grün 023) für die Ü-Eier.

Nun Stickoxide entstehen nun mal bei einer verbrennung,dann dürfte auch keiner mehr mit Öl oder Gas Heizen. 017)

Faustregel: Wer viel verbrennt der erzeugt auch viel Stickoxide,da die Ü-Eier nun mal nicht soviel Verbrauchen denke ich die sind schon sehr Umweltfreundlich.
Mal davon ab,Für mich ist das alles Mumpitz und nur eine weitere Idee von diesem Staat dem Bürger das Geld aus der Tasche zu Ziehen.

Feinstaub Feinstaub Feinstaub Ja Ja den gab es auch schon vor 100 Jahren,nur die Geräte die sowas Messen konnten die waren noch nicht Erfunden.
Immer Locker bleiben Nix wird sooooo Heiß gegessen wie es Gekocht wurde. 023) 023)
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1310
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon Fuddschi » 11.04.2016 21:52

JDM Fahrer hat geschrieben:Mal davon ab,Für mich ist das alles Mumpitz und nur eine weitere Idee von diesem Staat dem Bürger das Geld aus der Tasche zu Ziehen.


Richtig, so sehe ich das auch, daher wieder "Daumen Hoch" zu deinem Beitrag 023) 038)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5419
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon macbloke » 13.04.2016 08:37

JDM Fahrer hat geschrieben:.....
Nun Stickoxide entstehen nun mal bei einer Verbrennung,dann dürfte auch keiner mehr mit Öl oder Gas Heizen. 017)

Faustregel: Wer viel verbrennt der erzeugt auch viel Stickoxide,da die Ü-Eier nun mal nicht soviel Verbrauchen denke ich die sind schon sehr Umweltfreundlich.
......



Das ist so nicht richtig. Stickoxide, also NO-Verbindungen (in diversen Verbindungsverhältnissen NO N2O NO2....), können nur entstehen wenn du Stickstoff verbrennst. In Gas ist aber kein Stickstoff in der Verbindung vorhanden. Und das Stickstoffgas aus der Luft, N2, welches mit der Verbrennungsluft angesaugt wird, ist inert.

Im Gas sind lediglich Kohlenwasserstoffverbindungen Kohlenstoff C und Wasserstoff H. Es kann nur Kohlenstoffmonoxid CO, Kohlenstoffdioxid CO2 und Wasser H2O entstehen durch Verbrennung. Deswegen spricht man ja davon das Gas so sauber sei in der Verbrennung, was ja auch stimmt.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4666
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon Fuddschi » 13.04.2016 16:46

macbloke hat geschrieben: Deswegen spricht man ja davon das Gas so sauber sei in der Verbrennung, was ja auch stimmt.


Dafür ist Kohlenmonoxid sehr Giftig und Gefährlich, da man es nicht riechen kann :shock:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5419
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon A741blau » 14.04.2016 11:13

ich denke dem Doofrind läuft einfach die Zeit davon: Er muss noch schnell vor Ablauf der Amtszeit einen guten Job im Aufsichtsrat bei einem Automobilhersteller (ich schlage VW vor) /Zulieferer oder Mautbetreiber ergattern. Dafür ist ihm jedes Mittel Recht, das Planlose vorgehen sei ihm also verziehen. :lol:
Aixam A741 Kubota Z402 2005 38TKM
A741blau
 
Beiträge: 149
Registriert: 30.11.2015 11:08
Fahrzeuge: Aixam A741 Kubota Z402 2005 38TKM blau

Re: 13 Millionen Diesel-Fahrzeugen droht City-Verbot

Beitragvon Fuddschi » 14.04.2016 17:49

A741blau hat geschrieben:ich denke dem Doofrind läuft einfach die Zeit davon: Er muss noch schnell vor Ablauf der Amtszeit einen guten Job im Aufsichtsrat bei einem Automobilhersteller (ich schlage VW vor) /Zulieferer oder Mautbetreiber ergattern. Dafür ist ihm jedes Mittel Recht, das Planlose vorgehen sei ihm also verziehen. :lol:


Spätestens bei der Fußball- EM wird Doofrind doch das City- Verbot Durchdrücken lassen, denn da sind alle Deutschen im Fußball- Rausch und Denken nicht mehr an die korrupte Politiker :x
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5419
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Nächste

Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron