Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Wildrose » 02.10.2013 11:28

Hi ihr,

ich bekomme nächste Woche mein erstes Microcar. Ich habe lange suchen müssen,
schließlich gibt es weitaus weniger Angebote als normale Autos. :mrgreen:

Nun ist es so. Ich habe ein tolles Angebot und freue mich auch sehr auf das Auto.

Ich wollte natürlich ein 45er....spart ja Tüv und diese Geschichten.

Nun ist es ein Auto, was einer 60er Zulassung hat. Man muss ein grosses
Kennzeichen ranmachen. :roll:

Nun frage ich mich, ob das nicht möglich ist, denn als 45er zu machen ?

Der Verkäufer meinte, das es Bauartbedingt nicht möglich ist.
Selbst nicht, wenn wir den auf 45 drosseln.

Es ist übrings ein Bellier Millenium ! Baujahr 2001 !

Also komme ich um das grosse Kennzeichen etc. nicht herum ?

LG Bianca
Hersteller : Chatanet
Typ : Ch1800
Baujahr : 26.02.2004
Diesel
Benutzeravatar
Wildrose
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.10.2013 11:15
Wohnort: Berlin

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Fuddschi » 02.10.2013 14:06

Hallo, ich an deiner stelle würde zuerst den Mann vom TÜV kontaktieren, der wird dir sagen, was Fakten sind :wink:

MfG
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5380
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon guidolenz123 » 06.10.2013 16:29

Grundsätzl. ist das überhaupt kein Problem. Drosseln meist über Vario ,teils auch über CDI (Steuergerät). Einzelheiten mit TÜV-Mann besprechen. Wenn das Teil 60km/h fährt ,ist das ein 50ccm-ler. ICH würde gleich nen Diesel mit 45km/h V-max. nehmen. Billiger unter dem Strich und VIEL besser.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10901
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Wildrose » 07.10.2013 18:51

Hallo,

Das Fahrzeug habe ich nun schon gekauft. Morgen wird er geliefert. Kann mich gar nicht richtig freuen weil ich Angst habe, das der nicht zugelassen wird. Habe morgen gleich einen Termin bei der Zulassungsstelle. Der Verkäufer begleitet mich.

Das Auto ist zugelassen mit 58kmh.

Ich bin der Meinung, das ich damit nicht fahren darf. Hmm

Der Verkäufer sagt ja. Er hat 50ccm, deswegen dürfte ich damit wohl fahre.

Ich hoffe es so sehr. Sonst weiß ich auch nicht

Der Verkäufer meinte er gäbe da eine Sonderregelung. Diese bringt er morgen angeblich mit. Naja, ich habe davon nichts gefunden im Netz.

Leergewicht bis 350 kg und 50ccm sind erfüllt. Er sagte, das reicht. Wenn die beiden Dinge erfüllt sind.

Naja, ich kann es nur hoffen

Ja ich weiß, das diesel wohl besser ist. Das ist jetzt aber ein Benziner. Bin froh das ich überhaupt einen gefunden habe, vorallem weil ich nur in raten zahlen kann. Privat ja schwerer zu finden

Das Fahrzeug ist sonst in einem super Zustand

Frage mich nur warum er selbst bei Drosselung ein grosses Kennzeichen braucht. Der Verkäufer sagte das sei Bauart bedingt

Was meint ihr ? Bekomme ich morgen eine Zulassung ?
Hersteller : Chatanet
Typ : Ch1800
Baujahr : 26.02.2004
Diesel
Benutzeravatar
Wildrose
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.10.2013 11:15
Wohnort: Berlin

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Wildrose » 07.10.2013 18:54

Ach so, ich habe nur klasse AM !

Deswegen habe ich ja angst, das ich den so nicht fahren darf.

Hat wie gesagt eine 58km h Zulassung !
Hersteller : Chatanet
Typ : Ch1800
Baujahr : 26.02.2004
Diesel
Benutzeravatar
Wildrose
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.10.2013 11:15
Wohnort: Berlin

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon ixo369 » 07.10.2013 19:18

Klasse AM ist bis 45 km/h. Den darfst du nicht fahren. Ich wüßte auch nicht, was es da für eine Sonderregelung geben sollte. Mit dem Baujahr kann nicht argumentiert werden, 45er gabs 2001 auch schon. Zulassen kannst du ihn, bei der Zulassungsstelle bekommst du aber nicht das Versicherungskennzeichen, das du anstrebst. Die können dir allerhöchstens sagen, ob Chancen bestehen, ihn durch drosseln auf die 45 zu bringen, ansonsten kriegst du ihn auch mit ner normalen Nummer zugelassen, nur fahren darfst du ihn wie gesagt nicht. Das Zulassen selber ist nicht an den Führerschein gebunden.
LG Ole

Ligier ixo dCi, Baujahr 2011
Motor Lombardini LDW 442 CRS
Mitte Mai 9500 km
----
VW Golf IV Variant 1.9 TDi, Bj 2003
Honda Jazz 1.2, Bj 2006
Opel Zafira 1.7 CDTi, Bj 2009
Dacia Lodgy 1.5 dCi, Bj 2014
Benutzeravatar
ixo369
 
Beiträge: 537
Registriert: 12.09.2013 14:31
Wohnort: bei Flensburg

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon 50ccm » 07.10.2013 19:40

Hallo
Viele der 45 laufen in Wahrheit über 60 km/h . Denn zu Drossel sollte kein Problem sein .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1460
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon ixo369 » 07.10.2013 19:46

Ist dann einer der wenigen, die wirklich 45 laufen... Das wird dann ja bei einer TÜV-Abnahme genau gemessen im Gegensatz zu den Fahrzeugen "von der Stange", wo das gereicht hat, wenn das Vorführfahrzeug die 45 einhält...
LG Ole

Ligier ixo dCi, Baujahr 2011
Motor Lombardini LDW 442 CRS
Mitte Mai 9500 km
----
VW Golf IV Variant 1.9 TDi, Bj 2003
Honda Jazz 1.2, Bj 2006
Opel Zafira 1.7 CDTi, Bj 2009
Dacia Lodgy 1.5 dCi, Bj 2014
Benutzeravatar
ixo369
 
Beiträge: 537
Registriert: 12.09.2013 14:31
Wohnort: bei Flensburg

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Wildrose » 07.10.2013 20:24

Wie jetzt ? Selbst wenn der gedrosselt wird darf ich ihn nicht fahren ? Warum das denn nicht ? Das glaube ich ja nun nicht

Ja es gibt eine Sonderregelung sagte der Verkäufer. Der ist Anwalt.

Wenn das Auto zum beispiel einen zusätzlichen Elektromotor drin hat etc

Naja ich werde es morgen sehen

Das grosse Kennzeichen ist mir mittlerweile ja egal. Mir geht's nur darum ob ich den legal fahren darf mit meinem Führerschein.
Hersteller : Chatanet
Typ : Ch1800
Baujahr : 26.02.2004
Diesel
Benutzeravatar
Wildrose
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.10.2013 11:15
Wohnort: Berlin

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon ixo369 » 07.10.2013 21:09

Wenn er die 45 einhält darfst du ihn auch fahren. Du brauchst halt eine TÜV-Abnahme, dass das Teil auch wirklich nicht schneller unterwegs ist. Ob du dann dein Versicherungskennzeichen kriegst, weiß ich nicht genau.

Also, die Voraussetzung, die ein Fahrzeug haben muss, damit du mit AM fahren darfst:
Maximal 350 kg Leergewicht
Maximal 50 ccm
Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h

Der letzte Punkt ist hierbei das Problem, die beiden ersten Punkte treffen laut Verkäufer ja zu. Wenn du das Teil so fahren möchtest, dann musst du drosseln und das gedrosselte Fahrzeug beim TÜV vorführen. Der kann dir dann eine Bescheinigung ausstellen, das dein Wagen tatsächlich nur 45 km/h fährt.
LG Ole

Ligier ixo dCi, Baujahr 2011
Motor Lombardini LDW 442 CRS
Mitte Mai 9500 km
----
VW Golf IV Variant 1.9 TDi, Bj 2003
Honda Jazz 1.2, Bj 2006
Opel Zafira 1.7 CDTi, Bj 2009
Dacia Lodgy 1.5 dCi, Bj 2014
Benutzeravatar
ixo369
 
Beiträge: 537
Registriert: 12.09.2013 14:31
Wohnort: bei Flensburg

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Wildrose » 07.10.2013 21:25

Naja ich warte mal ab. Vielleicht bekomme ich morgen ja eine Zulassung und muss nichts ändern.
Hersteller : Chatanet
Typ : Ch1800
Baujahr : 26.02.2004
Diesel
Benutzeravatar
Wildrose
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.10.2013 11:15
Wohnort: Berlin

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon guidolenz123 » 07.10.2013 21:32

Drosseln mußt Du, sonst ist es kein LKFZ. Dann TÜV/DEKRA-Abnahme..dann bei Zulassungstelle neue Papiere beantragen Ud dann (ABER AUCH ERST DANN) darfst Du fahren. wenn Du beweisen kannst ,dass der Verkäufer Dir was anderes versprochen hat ,kannst Du vom Kauf zurücktreten. Wenn der Verkäufer Dir einen solchen Unfug auftischt von wegen Sonderrregelung pp, dann ist er entweder unwissend oder ein Betrüger und kaum Anwalt.
Gruß Guido Lenz (Rechtsanwalt tatsächlich !!).

Umbau auf LKFZ und das ganze Theater rundherum wurde hier im Forum schon ausgiebeig beleuchtet und auch durchgeführt. Benutze mal die SuFu hier im Forum. Wer such(t) wird kluch.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10901
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon ixo369 » 07.10.2013 21:39

Naja, Anwalt kann er ja ruhig sein, ist dann aber zum Beispiel auf Mietrecht spezialisiert und kann so reinen Gewissens sagen, dass er Anwalt ist. Ahnung von Verkehrsrecht muss er noch lange nicht haben...
LG Ole

Ligier ixo dCi, Baujahr 2011
Motor Lombardini LDW 442 CRS
Mitte Mai 9500 km
----
VW Golf IV Variant 1.9 TDi, Bj 2003
Honda Jazz 1.2, Bj 2006
Opel Zafira 1.7 CDTi, Bj 2009
Dacia Lodgy 1.5 dCi, Bj 2014
Benutzeravatar
ixo369
 
Beiträge: 537
Registriert: 12.09.2013 14:31
Wohnort: bei Flensburg

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon macbloke » 07.10.2013 21:59

Ich drücke Dir die Daumen dass Du das hinbekommst...

a wegn... vielleicht wäre es doch billiger gewesen ein fertiges LKFZ...?

Egal wie... ich bange mit Dir un dwünsche dass es klappt...
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4630
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Wildrose » 07.10.2013 22:39

Er kommt morgen ja sogar mit zur Zulassung. Also betrüger ist er nicht

Abwarten. Dadurch das der wegen einen zusätzlichen Elektromotor drin hat etc würde das wohl klappen

Ich denke aber wie ihr.
Hersteller : Chatanet
Typ : Ch1800
Baujahr : 26.02.2004
Diesel
Benutzeravatar
Wildrose
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.10.2013 11:15
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast