Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Hier funkt´s

Moderatoren: rolf.g3, macbloke

Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Aixam400.4SuperLuxe » 19.10.2017 21:48

Hallo Leute,
Hatte bei mir im Aixam 2 blaue LED Leisten.
Habe die herausgebaut, da ich wegen einer Vollgutachtung, am Montag , aufgrund neu erstellumg Deutscher Papiere (jetzt NL) ,diese ausbauen muss.
Habe dabei meine Elektrik vom Holländischen Vorbesitzer angeschaut 101)

Habe dann leider ein Kabel abgezogen.
Seit dem geht mein Licht komplett nicht mehr.
Mein Standlicht/Abblendlicht/Fernlicht/Rückwärts und Bremslicht.

Hätte jemand für meinen 2005er Aixam 400 SL einen Schaltplan.
Mein Vater ist KFZ elektriker möchte aber fürs LKFZ lieber einen Schaltplan.

Würde mich über eine Schnelle Rückmeldung freuen.
Danke im Vorraus.
Melde mich nochmal ob er die neuen Papiere bekommt hat.
Schreib das Thema aber dann nochmal neu, für alle 019)
Aixam 400.4 Super Luxe= Aixam mit 400% Power - bei 4 Rädern mit Superviel Spaß mit Luxeriösem Aussehen
Aixam400.4SuperLuxe
 
Beiträge: 11
Registriert: 12.06.2017 13:09
Wohnort: Aurich
Fahrzeuge: Aixam 400.4 Super Luxe

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Fuddschi » 20.10.2017 13:49

Aixam400.4SuperLuxe hat geschrieben:Hallo Leute,
Hatte bei mir im Aixam 2 blaue LED Leisten.
Habe die herausgebaut, da ich wegen einer Vollgutachtung, am Montag , aufgrund neu erstellumg Deutscher Papiere (jetzt NL) ,diese ausbauen muss.
Habe dabei meine Elektrik vom Holländischen Vorbesitzer angeschaut 101)

Habe dann leider ein Kabel abgezogen.
Seit dem geht mein Licht komplett nicht mehr.
Mein Standlicht/Abblendlicht/Fernlicht/Rückwärts und Bremslicht.

Hätte jemand für meinen 2005er Aixam 400 SL einen Schaltplan.
Mein Vater ist KFZ elektriker möchte aber fürs LKFZ lieber einen Schaltplan.

Würde mich über eine Schnelle Rückmeldung freuen.
Danke im Vorraus.
Melde mich nochmal ob er die neuen Papiere bekommt hat.
Schreib das Thema aber dann nochmal neu, für alle 019)


In der Regel ist es ein Rotes oder Rot- weisses Kabel, das zu den Scheinwerfern führt. Die Gelbe Leitung dürfte das Fernlicht sein 101)
Du musst mal schauen, was für ein Kabelstrang von der Sicherung weg führt, das für das Licht relevant ist 072)

Leider sind beim 400er Aixam die Kabel für das Licht über den Schalter verlegt, was den Schalter schneller verschleisst :roll:

Ich hatte bei meinem Kabinenroller für das Licht 2 Relaisse zwischen geschaltet, eins fürs Linke Abblendlicht, eins fürs Rechte Abblendlicht, das ist besser, denn so fliesst kein großer Strom über den Schalter 072)

Hier im Forum habe ich ein Bild von dem Sicherungskasten reingepostet, dort steht beschrieben, für was die Entsprechende Sicherungen sind. Wer suchet, der findet 019)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5684
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Aixam400.4SuperLuxe » 23.11.2017 23:40

Hallo,
Hat sich erledigt.
Beim Anlasser kam das dauer Plus am Anlasser und hat die Batterie schleichend leer gesogen.
Aixam 400.4 Super Luxe= Aixam mit 400% Power - bei 4 Rädern mit Superviel Spaß mit Luxeriösem Aussehen
Aixam400.4SuperLuxe
 
Beiträge: 11
Registriert: 12.06.2017 13:09
Wohnort: Aurich
Fahrzeuge: Aixam 400.4 Super Luxe

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Fuddschi » 24.11.2017 10:36

Aixam400.4SuperLuxe hat geschrieben:Hallo,
Hat sich erledigt.
Beim Anlasser kam das dauer Plus am Anlasser und hat die Batterie schleichend leer gesogen.


Das ist unmöglich, da müsste die Batterie in meinem Kabinenroller auch ständig leer sein 017)

Was an der Batterie nuckelt ist die Zentralverriegelung, das Autoradio und die Uhr 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5684
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon macbloke » 24.11.2017 10:51

Aixam400.4SuperLuxe hat geschrieben:Hallo,
Hat sich erledigt.
Beim Anlasser kam das dauer Plus am Anlasser und hat die Batterie schleichend leer gesogen.


Wie meinst du das "kam das Plus am Anlasser"?

Hast du da Dauerplus an Masse gehabt? Einen kleinen Kurzschluss?
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4795
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Aixam400.4SuperLuxe » 20.12.2017 06:39

Also.
Mein Vater ist gelernter KFZ Mechaniker und hat geschaut warum er deswegen nicht mehr ansprang.
Er hat dann gesehen das ein Kabel von der *Lichtmaschiene* gegen den Stoßstangenträger kam und dort die Isolierung etwas auf war.

Heißt, dort kam Plus aufs Gehäuße und so entlied sich die Batterie.
Als er einfach das Kabel als ebenfalls gelerneter Elektriker(Er hat Zu Viele Berufe gelernt) neu isolierte Sprang der Aixam so wieder an.

Jetzt ist aber das Auto so weit kaputt, dass ich meinen Aixam 400 ausgeschlachtet habe und einen Aixam bj 2003 neu aufbaue.

Gibts es einen Forum Bereich, wo ich meine Ersatzteile noch anbieten kann?
Teile wie Sitze oder Motorhalter werden ja gern Gebraucht gesucht.
Aixam 400.4 Super Luxe= Aixam mit 400% Power - bei 4 Rädern mit Superviel Spaß mit Luxeriösem Aussehen
Aixam400.4SuperLuxe
 
Beiträge: 11
Registriert: 12.06.2017 13:09
Wohnort: Aurich
Fahrzeuge: Aixam 400.4 Super Luxe

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Fuddschi » 20.12.2017 08:07

Aixam400.4SuperLuxe hat geschrieben:... das ein Kabel von der *Lichtmaschiene* gegen den Stoßstangenträger kam und dort die Isolierung etwas auf war. Heißt, dort kam Plus aufs Gehäuße und so entlied sich die Batterie.


Das hätte bei Berührung schon die Hauptsicherung rausgehauen 072)
Oder hat dein Kabinenroller keine Hauptsicherung ? 017)

Jetzt ist aber das Auto so weit kaputt, dass ich meinen Aixam 400 ausgeschlachtet habe und einen Aixam bj 2003 neu aufbaue.

Gibts es einen Forum Bereich, wo ich meine Ersatzteile noch anbieten kann?
Teile wie Sitze oder Motorhalter werden ja gern Gebraucht gesucht.


Ja, im Forum "Biete" :wink:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5684
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon macbloke » 20.12.2017 10:27

Nee fuddschi. DAs kannst du so nicht generell sagen. Ausschlag gebend ist die Kontaktfläche. DA es sich um eine defkte Isolierung handelt, nehme ich an, die Kontaktfläche war klein und der Wiederstand deswegen also groß. Dann hauts die Sicherung nicht raus. Wenns denn noch korrodiert war dann auch nicht unbedingt.

Erst bei einem echten fetten Kurzschluss mit gutem Kontakt und wenig Wiederstand, dann haut' s die Sicherung raus.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4795
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Fuddschi » 20.12.2017 21:27

macbloke hat geschrieben:Nee fuddschi. DAs kannst du so nicht generell sagen. Ausschlag gebend ist die Kontaktfläche. DA es sich um eine defkte Isolierung handelt, nehme ich an, die Kontaktfläche war klein und der Wiederstand deswegen also groß. Dann hauts die Sicherung nicht raus. Wenns denn noch korrodiert war dann auch nicht unbedingt.

Erst bei einem echten fetten Kurzschluss mit gutem Kontakt und wenig Wiederstand, dann haut' s die Sicherung raus.


Bei den Vibrationen durch den Motor keinen guten Kontakt ? :mrgreen: Du musst es ja besser wissen :wink:

Ist nur komisch, daß ich denselben Kabinenroller habe mit dem selben Aufbau, bisher ist das bei mir noch nie Passiert 101)

macbloke, was mache ich blos falsch, daß es bei mir nie passiert? :mrgreen: 019)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5684
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon macbloke » 21.12.2017 12:06

Ich glaube Aixam400.4
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4795
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Fuddschi » 21.12.2017 17:17

macbloke hat geschrieben:Ich glaube Aixam400.4


Du wirst vielleicht überrascht sein, daß die Stoßstangenträger Identisch sind :wink:

Schau mal in Ebay und konsorten rein, dort werden welche Angeboten 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5684
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Aixam400.4SuperLuxe » 23.12.2017 19:20

Ich hab bei meinem Ersatzteile Träger jetzt einen stehbolzen bei der Trommelbremse abgebrochen.
Ich hab auch im Forum gesucht, aber ne Direkte Anleitung gibts nicht.

Wie bekommen ich die Trommelbremse runter zum austauschen?

Danke, im Vorruas
Aixam 400.4 Super Luxe= Aixam mit 400% Power - bei 4 Rädern mit Superviel Spaß mit Luxeriösem Aussehen
Aixam400.4SuperLuxe
 
Beiträge: 11
Registriert: 12.06.2017 13:09
Wohnort: Aurich
Fahrzeuge: Aixam 400.4 Super Luxe

Re: Bremstrommel Abziehen

Beitragvon Fuddschi » 23.12.2017 19:57

Aixam400.4SuperLuxe hat geschrieben:Ich hab bei meinem Ersatzteile Träger jetzt einen stehbolzen bei der Trommelbremse abgebrochen.
Ich hab auch im Forum gesucht, aber ne Direkte Anleitung gibts nicht.

Wie bekommen ich die Trommelbremse runter zum austauschen?

Danke, im Vorruas


Die 18er Nabenmutter abschrauben und dann die Trommel abziehen:Bild

Bild 072)

Aber ich Fürchte, die Radbolzen bekommt man nicht EINZELN :shock:

Wenn du Pech hast, musst du die komplette Trommel kaufen :(
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5684
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Aixam400.4SuperLuxe » 25.12.2017 09:26

Das ist nicht mein Problem.
Dadurch das ich einmal nen Ersatzteilträger hab Aixam 400 bj 2003. und meinen Aixam 400 Super Luxe bj. 2005 hab ich 4 Trommelbremsen wobei jetzt 1 am restaurierten 2003 er ist die getauscht werden soll.

Wo kanm ich eigentlich am besten die Abzieher kaufen?
Es werden so viele angeboten.
PS: Die 2 und 3 Armabzieher hab ich schon.
Aixam 400.4 Super Luxe= Aixam mit 400% Power - bei 4 Rädern mit Superviel Spaß mit Luxeriösem Aussehen
Aixam400.4SuperLuxe
 
Beiträge: 11
Registriert: 12.06.2017 13:09
Wohnort: Aurich
Fahrzeuge: Aixam 400.4 Super Luxe

Re: Aixam 400 SL Elektrik geht nicht.

Beitragvon Fuddschi » 25.12.2017 11:31

Aixam400.4SuperLuxe hat geschrieben:Wo kanm ich eigentlich am besten die Abzieher kaufen?


Den hab´ich mir selbst zusammengefrickelt :wink:

Es werden so viele angeboten.
PS: Die 2 und 3 Armabzieher hab ich schon.


Da muss ich mal bei Ebay und konsorten schauen, ob es so einen Abzieher wie meinen gibt 017)

Und Tatsächlich, sowas bekommt man auch :D

Bild

Es muss nicht das teuerste sein, für unsere Kabinenroller reicht ein Einfaches Gerät 101)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5684
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Nächste

Zurück zu Elektrik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste