Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Bremslichtschalter

Alles was quietscht und rattert....

Moderatoren: guidolenz123, JDM Fahrer

Bremslichtschalter

Beitragvon abakadriver » 21.09.2017 20:24

Mein Bremslicht ist komplett ausgefallen, kann man den Bremslichtschalter beim Abaca einfach aus dem Hautbremszylinder herausschraben und neuer rein oder gibts da ein Problem mit der Bremsflüssigkeit? Das da was Austritt und man hinterher entlüften muss ?

Gruss der Abakadriver
Wer ein Tipp oder Rechtschreibfehler findet kann ihn für sich behalten.

Gruß der Abakadriver

BMW R1100RS Bj 1996
JDM Abaca 520 Yanmar Bj 2007
Kawasaki Z 550 B Bj 1982
abakadriver
 
Beiträge: 544
Registriert: 22.12.2013 21:45
Wohnort: Saarbrücken
Fahrzeuge: BMW R1100RS Bj 1996
JDM Abaca 520 Yanmar Bj 2007
ApeTm Diesel Kipper mit 420 ccm Lombardinidiesel

Re: Bremslichtschalter

Beitragvon Fuddschi » 21.09.2017 20:58

abakadriver hat geschrieben:Mein Bremslicht ist komplett ausgefallen, kann man den Bremslichtschalter beim Abaca einfach aus dem Hautbremszylinder herausschraben und neuer rein oder gibts da ein Problem mit der Bremsflüssigkeit?


Eigentlich gibt es kein Problem, nur muss diese Arbeit zügig gemacht werden, alten Schalter rausdrehen, neuen Bremslichtschalter rein und gut ist es.

Das da was Austritt und man hinterher entlüften muss ?

Gruss der Abakadriver


Man muss nur aufpassen, daß der Behälter nicht leer läuft, die Bremsflüssigkeit läuft nur solange heraus, bis der neue Schalter eingedreht wird. Wenn der Behälter leer ist, dann ist Entlüften angesagt. Vielleicht musst du sowieso die Bremsflüssigkeit austauschen, dann musst du auch Entlüften 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5422
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Bremslichtschalter

Beitragvon abakadriver » 21.09.2017 22:13

Ja, wenn da was rauskommt tropfts vielleicht auf Riemen oder Vario da muss iich am besten abdecken oder ein auffanggefäss etablieren.
Wer ein Tipp oder Rechtschreibfehler findet kann ihn für sich behalten.

Gruß der Abakadriver

BMW R1100RS Bj 1996
JDM Abaca 520 Yanmar Bj 2007
Kawasaki Z 550 B Bj 1982
abakadriver
 
Beiträge: 544
Registriert: 22.12.2013 21:45
Wohnort: Saarbrücken
Fahrzeuge: BMW R1100RS Bj 1996
JDM Abaca 520 Yanmar Bj 2007
ApeTm Diesel Kipper mit 420 ccm Lombardinidiesel

Re: Bremslichtschalter

Beitragvon Fuddschi » 22.09.2017 11:48

abakadriver hat geschrieben:Ja, wenn da was rauskommt tropfts vielleicht auf Riemen oder Vario da muss iich am besten abdecken oder ein auffanggefäss etablieren.


Ja, mach das unbedingt, zur Not kannst noch einen alten Lappen nehmen zum auffangen :)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5422
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Bremslichtschalter

Beitragvon abakadriver » 23.09.2017 06:37

Gehört da eine Dichtung unter die sogenannte Hohlschraube ?
Wer ein Tipp oder Rechtschreibfehler findet kann ihn für sich behalten.

Gruß der Abakadriver

BMW R1100RS Bj 1996
JDM Abaca 520 Yanmar Bj 2007
Kawasaki Z 550 B Bj 1982
abakadriver
 
Beiträge: 544
Registriert: 22.12.2013 21:45
Wohnort: Saarbrücken
Fahrzeuge: BMW R1100RS Bj 1996
JDM Abaca 520 Yanmar Bj 2007
ApeTm Diesel Kipper mit 420 ccm Lombardinidiesel

Re: Bremslichtschalter

Beitragvon Fuddschi » 24.09.2017 08:34

abakadriver hat geschrieben:Gehört da eine Dichtung unter die sogenannte Hohlschraube ?


Ja, eine Kupferdichtung :)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5422
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)


Zurück zu Fahrwerk, Bremsen, Felgen & Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast