Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Abzieher gut genug?

Alles was oben nicht reinpasst

Moderatoren: guidolenz123, Metaphysik

Abzieher gut genug?

Beitragvon donriff » 04.09.2017 09:21

Hallo,

heute angekommen für einen sehr niedrigen Preis, 3 Abzieher für innen und außen.

https://www.amazon.de/gp/product/B000LF ... UTF8&psc=1

sind diese gut genug? Ich denke für die kleinen ja, für normalo autos eher nicht. Mein alter ist mir zerbrochen (30 jahre uffm puckel)
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 187
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!

Re: Abzieher gut genug?

Beitragvon guidolenz123 » 04.09.2017 10:47

Für leichtere Arbeiten kann sowas gehen..aber es besteht immer eine gewisse Bruchgefahr. Wofür nimmst Du die Abzieher überhaupt ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11792
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Abzieher gut genug?

Beitragvon Fuddschi » 04.09.2017 15:13

Tja, die Abzieher sehen nicht gerade so aus, daß sie aus Hochwertigem Material bestehen, No- Name Abzieher neigen, wie schon Guido erwähnte, leicht zum Brechen.

Fazit: Wenn du mit dem Großen Abzieher das Freilauflager abziehen kannst, ohne daß es bricht, dann ist das ein Gutes Schnäppchen gewesen 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 6045
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Abzieher gut genug?

Beitragvon rolf.g3 » 04.09.2017 15:27

moin,

Mir ist es im Grunde nicht wichtig welchen Preis etwas hat, ( wenn´s zu teuer ist kann ich´s mir eh nicht leisten ) sondern was es zu leisten vermag.
Eine Zange die teuer ist, ist eine unbrauchbare Zange, egal was sie gekostet hat...

Selbes gild für Abzieher. Habe schon mit ultrabillig gearbeitet und war zufrieden, teuer dagegen war unbrauchbar.
Probier´s aus und berichte

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2376
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Abzieher gut genug?

Beitragvon donriff » 04.09.2017 17:41

Hi,

also Freilauflager ist schwierig, denn der große ist zu klein :-( aber vario funktioniert prima :-)
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 187
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!

Re: Abzieher gut genug?

Beitragvon Fuddschi » 04.09.2017 18:08

donriff hat geschrieben:also Freilauflager ist schwierig, denn der große ist zu klein


Dann hast du den Falschen Abzieher gekauft 019) :wink:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 6045
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Abzieher gut genug?

Beitragvon donriff » 05.09.2017 02:24

Hi,
das brauche ich auch nicht zu wechseln xD es ist ja top i.o. und wenn es nicht mehr i.o ist dann entferne ich es schon. Aber für die distanzhülse reicht der abzieher bei mir dicke.
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 187
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!


Zurück zu Sonstige Technikthemen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste