Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

JDM in Blau

Alles was oben nicht reinpasst

Moderatoren: Metaphysik, guidolenz123

JDM in Blau

Beitragvon 50ccm » 18.06.2017 20:18

Hallo
Das könnte länger dauern !
Am 16.6.2017 habe ich einen Blauen JDM ( Bj 1998) nachhause geholt . Die Liste der Mängel ist lang und noch nicht vollständig . So werde ich nach und nach von den Reparaturen berichten .
Starten :
Es sind mehrere Tasten und Schalter verbaut die betätigt werden müssen damit der Wagen dann doch nicht Startet . Meine Diagnose das Zündschloss war defekt und das Realeis das den Starter einschaltet . Nun lässt er sich wider über denn Schlüssen starten , aber nicht abstellen . 017) . Da muss ich also noch mal rann
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1485
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: JDM in Blau

Beitragvon guidolenz123 » 18.06.2017 20:59

Hört sich lustig an... :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11220
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: JDM in Blau

Beitragvon Fuddschi » 19.06.2017 16:23

50ccm hat geschrieben:Hallo
Das könnte länger dauern !
Am 16.6.2017 habe ich einen Blauen JDM ( Bj 1998) nachhause geholt . Die Liste der Mängel ist lang und noch nicht vollständig . So werde ich nach und nach von den Reparaturen berichten .
Starten :
Es sind mehrere Tasten und Schalter verbaut die betätigt werden müssen damit der Wagen dann doch nicht Startet . Meine Diagnose das Zündschloss war defekt und das Realeis das den Starter einschaltet . Nun lässt er sich wider über denn Schlüssen starten , aber nicht abstellen . 017) . Da muss ich also noch mal rann


Mein erster check an deiner stelle wäre die Bremsanlage, die ist das Lebenswichtigste am Kabinenroller 072)
Dann wäre ein großer Inspektion an die Reihe : Motorenölwechsel mit Filter, Luftfilter, Kraftstofffilter und Zahnriemen 072)
Und dann erst, würde ich den Innenraum zerfleddern :wink:
Wir alle im Forum wollen doch, daß du heile von A nach B kommst :D
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5666
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: JDM in Blau

Beitragvon 50ccm » 19.06.2017 20:36

Hallo Fuddschi
Der kommt " noch " nicht auf die Straße . Ich muss den nur ein paar mal hin und her stellen . Eben dort wo er nicht wieder im Weg steht und da ist mir egal ober der schon neue Filter oder Öle hat .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1485
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: JDM in Blau

Beitragvon 50ccm » 23.06.2017 21:12

Hallo
Heute mal den Auspuff gelockert . Will noch nicht ganz Raus kommen . Sitze ausgebaut zum schweißen und die Kurte ausgebaut . Weiters habe ich noch an der Karosserie gearbeitet . Es ist noch kein Ende in Sicht
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1485
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: JDM in Blau

Beitragvon macbloke » 25.06.2017 22:19

Na denn frohes Schaffen!

Werde deinen Bericht mit Spannung weiter verfolgen!
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4784
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: JDM in Blau

Beitragvon 50ccm » 26.06.2017 20:24

Hallo
Es geht weiter : Auspuff ist ab und kann geschweißt werden . Hir mal Bilder " VOR " denn Schweißen:

Bild

Bild

Da hat er noch ein Loch übersehen der " Vorbastler " .
Noch ein paar eindrücke für die , die sich ein Bastlerauto kaufen wollen :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Da ist noch kein Ende in Sicht
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1485
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: JDM in Blau

Beitragvon guidolenz123 » 26.06.2017 20:51

Ach du heilige Sch......,...was (wenn man fragen darf) hast Du für diese Grotte berappen müssen ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11220
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: JDM in Blau

Beitragvon macbloke » 27.06.2017 10:51

wenns billig war...

sieht allerdings auf den Bildern noch nach solider Basis aus. Noch nicht nach durchgerostet... Ist das so?
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4784
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: JDM in Blau

Beitragvon Fuddschi » 27.06.2017 16:54

50ccm hat geschrieben: Da hat er noch ein Loch übersehen der " Vorbastler " .
Noch ein paar eindrücke für die , die sich ein Bastlerauto kaufen wollen


Die Bilder sehen doch gut aus, das Basteln vertreibt die Langeweile und hält den Grips auf Trab :mrgreen: :wink:

Ich finde, eine bessere Freizeitbeschäftigung am Kabinenroller gibt es nicht :)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5666
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: JDM in Blau

Beitragvon 50ccm » 27.06.2017 20:14

Hallo Leute
Ja ist schon einen Abwechslungs volle Arbeit . Die Bilder zeigen schon den Teil zerlegten zustand .Der Preis rechnet sich , weil ich ja noch den Unfall JDM habe . So Heute wurden die Motorgummi getauscht , damit er nicht auf so Wackligen Beinen steht .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1485
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: JDM in Blau

Beitragvon 50ccm » 30.06.2017 19:47

Hallo
Großeinkauf bei meinen Mopedautodieler . Bremsbaken , Spurstangen Kopf , Achsmanschette , Gleit-/ Verschleißteil von Varios . Das Lenkgetrieben gespült und mit Fett versorgt . Man kann jetzt mit nur 1 Hand lenken . 023) . Habe heute den " Blauen " von der Bühne geholt , damit der Virgo morgen mal wieder dran kommt . So bleibt es abwechslungsreich
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1485
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: JDM in Blau

Beitragvon guidolenz123 » 30.06.2017 20:12

50ccm hat geschrieben:Hallo
Großeinkauf bei meinen Mopedautodieler . Bremsbaken , Spurstangen Kopf , Achsmanschette , Gleit-/ Verschleißteil von Varios . Das Lenkgetrieben gespült und mit Fett versorgt . Man kann jetzt mit nur 1 Hand lenken . 023) . Habe heute den " Blauen " von der Bühne geholt , damit der Virgo morgen mal wieder dran kommt . So bleibt es abwechslungsreich


Da erhebt sich die Frage...
Wieviele Tupper braucht der Mensch ? 019) 019) 019) :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11220
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: JDM in Blau

Beitragvon sf169 » 30.06.2017 20:16

Mindestens 2, oder?
sf169
 
Beiträge: 166
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: JDM in Blau

Beitragvon guidolenz123 » 30.06.2017 20:39

sf169 hat geschrieben:Mindestens 2, oder?


Weil eine meist eh' nicht läuft....... :mrgreen: 019) :lol: :lol: :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11220
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Nächste

Zurück zu Sonstige Technikthemen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast