Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: Fichte, sf169, rolf.g3, macbloke

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 4236
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Metaphysik » So 2. Aug 2020, 04:52

Warum Gerichte Corona-Auflagen kassieren
In der ersten Phase der Pandemie sahen viele in Verboten Schutz. Aber das Grundgesetz steht für das Gegenteil. Freiheit ist die Regel, ihre Einschränkung ist die Ausnahme - und daher begründungsbedürftig.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4888
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von HerrToeff » Mo 3. Aug 2020, 05:19

Mack hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 00:14
Hallo,
ich fahre nächste Woche zu meinem Arzt und lass mich vom Gesichtsschleier befreien. Heute wars hier schwül, bin raus, dann Maske, dann Schnappatmung und Schweißausbrüche (hab COPD).
Das was von mir aus so bleiben kann, auch ohne Corona, ist der "Mindestabstand", nie wieder einen Einkaufwagen in die Hacken geschoben bekommen hat schon was :D

Bleibt Gesund 023)
muss -soweit ich weiss- das Ordnungsamt machen

unser Ordnungsamt reagiert gar nicht auf Anfragen. Homeoffice scheint dort als Extraurlaub zu gelten

schau bloss das Du die befreiung auf die reihe kriegst



Hab in einem EKZ schon mal miterlebt wie brave Maskenfetischisten einen umgefallenen Asthmatiker fast umgebracht haben - deutsch bleibt eben deutsch, früher warens die rosa Wimpel und gelben Sterne, heute die grünen Fetzen, die sie den Leutz aufzwingen

masken sind schon sinnvoll aber halt nicht als Volkszwang, nicht mit diesem Fanatismus auf leben und tod, aber vertrauen auf eigenverantwortung scheint völlig ausserhalb des deutschbürgerlichen blickfeldes zu sein ..

Immerhin. Bei uns im Dorf kann man auch schnell mal "blank" mit hoch gehaltenem T Shirt in den Laden. Bis auf den einen, wo die Denunziertante haust.
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 4236
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Metaphysik » Mo 3. Aug 2020, 11:19

Schwedens Corona-Solo: Während alle Angst vor 2. Welle haben, sinken dort die Zahlen
Als ganz Europa das öffentliche Leben herunterfuhr, ging Schweden seinen Sonderweg. Anfangs bestaunt, dann schwer kritisiert, scheint der Solo-Lauf jetzt zu funktionieren. Während hier die Angst vor der zweiten Welle umgeht, sinken dort die Infektionszahlen.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16373
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von guidolenz123 » Mo 3. Aug 2020, 13:11

Metaphysik hat geschrieben:
Mo 3. Aug 2020, 11:19
Schwedens Corona-Solo: Während alle Angst vor 2. Welle haben, sinken dort die Zahlen
Als ganz Europa das öffentliche Leben herunterfuhr, ging Schweden seinen Sonderweg. Anfangs bestaunt, dann schwer kritisiert, scheint der Solo-Lauf jetzt zu funktionieren. Während hier die Angst vor der zweiten Welle umgeht, sinken dort die Infektionszahlen.

Mal erstens:

O-Text aus o.g. Artikel:

"Das Experiment ging zwischenzeitlich gründlich schief. Die Infektionszahlen schnellten nach oben und es kam es zu unverhältnismäßig vielen Todesfällen. Laut schwedischer Gesundheitsbehörde gab es bis 3. August über 80.000 bestätigte Infektionsfälle, allein in Stockholm waren es mehr als 23.000 Infizierte. Fast 6.000 Menschen sind an den Folgen von Covid-19 gestorben – die Hälfte davon in Heimen für Alte und Pflegebedürftige. Auf seine gerade einmal 10 Millionen Einwohner umgerechnet, verzeichnete Schweden ein Viertel mehr Todesfälle durch Covid-19 als die schwer betroffenen USA."

Zweitens:

300/Tag aktuelle Neuinfektionen in Schweden mit ca 10 Millionen Bürgern hieße auf
BRD umgerechnet 2400/Tag...hammer lange nicht...

Wenn es in Schweden runter geht ,ist das schön....aber der bisherige Preis wurde bereits gezahlt...und die Neuinfektionen sind immer noch sehr hoch...

Wollen wir mal hoffen, dass sich iwann eine Herdenimmunität einstellt, sonst werden die Zahlen in Schweden nach einer zB nur 3-4-monatigen Immunitätszeit auch wieder steigen....denke ich aber nicht, weil der Körper noch andere Verteidigungsstrategien wie T-Helfer-Zellen und Co bei Infektionen entwickelt....
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4888
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von HerrToeff » Mo 3. Aug 2020, 15:26

Guido, mach Dir mal keine Sorgen

jetzt ist Corona Fernheilung endlich möglich

https://youtu.be/_KUFAO0lCH4
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16373
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von guidolenz123 » Mo 3. Aug 2020, 16:35

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 4236
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Metaphysik » Di 4. Aug 2020, 04:52

80 Prozent mehr psychische Erkrankungen in Corona-Krise
Existenzängste und Furcht vor dem Coronavirus: Im ersten Halbjahr 2020 verzeichnet eine Krankenkasse einen enormen Anstieg von Krankmeldungen wegen seelischer Leiden.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4888
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von HerrToeff » Di 4. Aug 2020, 05:07

wen es noch interressiert ..

immunabwehr corodingsda

https://www.spektrum.de/news/warum-wir- ... obal-de-DE
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16373
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von guidolenz123 » Di 4. Aug 2020, 10:30

HerrToeff hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 05:07
wen es noch interressiert ..

immunabwehr corodingsda

https://www.spektrum.de/news/warum-wir- ... obal-de-DE
Sehr interessanter Artikel...Danke... 023) 023) 023)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 4236
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Metaphysik » Di 4. Aug 2020, 19:22

Bild

Prostitution: Berlin lässt Sexarbeit bald wieder zu
Monatelang war Sexarbeit wegen der Corona-Pandemie verboten. Der Berliner Senat macht mit neuen Vorgaben erste Dienstleistungen ab August wieder möglich.
Ab dem 08. August vorerst spezielle Praktiken, ab dem 01. September dann auch wieder normalen GV :lol:
Demnach dürfen sexuelle Dienstleistungen ohne Geschlechtsverkehr ab 8. August wieder angeboten werden. Das betrifft etwa Domina-Studios. Ab 1. September sollen dann unter strengen Hygieneauflagen auch sexuelle Dienstleistungen mit Geschlechtsverkehr wieder zulässig sein

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 890
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Wohnort: Mindelheim

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Fichte » Di 4. Aug 2020, 19:47

Metaphysik hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 19:22
Bild

Prostitution: Berlin lässt Sexarbeit bald wieder zu
Monatelang war Sexarbeit wegen der Corona-Pandemie verboten. Der Berliner Senat macht mit neuen Vorgaben erste Dienstleistungen ab August wieder möglich.
Ab dem 08. August vorerst spezielle Praktiken, ab dem 01. September dann auch wieder normalen GV :lol:
Demnach dürfen sexuelle Dienstleistungen ohne Geschlechtsverkehr ab 8. August wieder angeboten werden. Das betrifft etwa Domina-Studios. Ab 1. September sollen dann unter strengen Hygieneauflagen auch sexuelle Dienstleistungen mit Geschlechtsverkehr wieder zulässig sein
:roll: Scheint ein wichtiges Thema zu sein.... 019)
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 4236
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Metaphysik » Di 4. Aug 2020, 19:53

Fichte hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 19:47
:roll: Scheint ein wichtiges Thema zu sein.... 019)
Ja, da ist Druck dahinter :wink:

Was mir aber zu denken gibt - erst verordnen uns die aus Berlin eine Maskenpflicht, dann öffnen sie Dominastudios. Wie geht das weiter? 101)

Fichte hat geschrieben:
Sa 28. Mär 2020, 15:44
Und hier die passende Frau:

Bild

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 890
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Wohnort: Mindelheim

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Fichte » Di 4. Aug 2020, 20:24

:shock: du hast ja ein Elefantengedächtnis, vielleicht solltest du POTUS werden, jener hat den Test auch bestanden... 019) :wink:
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 4236
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Metaphysik » Di 4. Aug 2020, 20:30

Fichte hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 20:24
:shock: du hast ja ein Elefantengedächtnis, vielleicht solltest du POTUS werden, jener hat den Test auch bestanden... 019) :wink:
Trump hat doch den Demenz-Test bestanden :wink: :lol:

Aber an Altheimer leide ich auch manchmal 072)

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4888
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von HerrToeff » Mi 5. Aug 2020, 09:13

Fichte hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 19:47
....

Ab dem 08. August vorerst spezielle Praktiken, ab dem 01. September dann auch wieder normalen GV :lol:

....
genau ....

bis zum 08. August musste man mit den Händen ÜBER der Bettdecke schlafen

der Blockwart hats immer kontrolliert...
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4888
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von HerrToeff » Mi 5. Aug 2020, 10:19

ist der oberste Welt Corona General einfach nur dumm?
https://www.tagesspiegel.de/politik/ver ... 64228.html

Leute es stimmt wirklich, Trump " prahlt .. damit, einen Demenztest bestanden zu haben („I’m cognitively there“). "

https://www.tagesspiegel.de/politik/uns ... obal-de-DE

ich dachte bisher, das sei ein Witz..
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 890
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Wohnort: Mindelheim

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Fichte » Mi 5. Aug 2020, 11:18

HerrToeff hat geschrieben:
Mi 5. Aug 2020, 10:19
ist der oberste Welt Corona General einfach nur dumm?
https://www.tagesspiegel.de/politik/ver ... 64228.html

Leute es stimmt wirklich, Trump " prahlt .. damit, einen Demenztest bestanden zu haben („I’m cognitively there“). "

https://www.tagesspiegel.de/politik/uns ... obal-de-DE

ich dachte bisher, das sei ein Witz..
090 Nöp, kein Witz, ich beobachte das „treiben“ in den USA schon länger, da gibt es mehrere „Witze“ über den POTUS zu berichten... 017) aber dasselbe würde das Forum hier „sprengen“.... 017)
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

Benutzeravatar
rolf.g3
Beiträge: 4931
Registriert: So 6. Apr 2014, 09:38
Fahrzeuge: Microcar M.Go 1 mit Yanmarmotor
Golf III der ersten Generation
Scott Fahrrad
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von rolf.g3 » Mi 5. Aug 2020, 14:17

moin,
Fichte hat geschrieben:
Mi 5. Aug 2020, 11:18
090 Nöp, kein Witz, ich beobachte das „treiben“ in den USA schon länger, da gibt es mehrere „Witze“ über den POTUS zu berichten... 017) aber dasselbe würde das Forum hier „sprengen“.... 017)
... Was ???
Es soll tatsächlich was geben das dieses Forum sprengt ???
ECHT ???

Das der gute Donald die Schizo-Prüfung besteht, oder den Demenz-Test ist doch Klar: Der is der Präsident der vereinigten Staaten von ... !!!
Der gewinnt auch täglich die Reise nach Jerusalem wenn die jeden Tag im oval-ofice gespielt wird, oder Topfschlagen... keiner ist besser bzw hat besser zu sein !
Der würde sogar glatt die Fahradfahrprüfung bestehen, mit 68 von 54 möglichen Punkten ... !!!
.... das macht ihm so schnell keiner nach .... selbst der Barak ist neidisch ! ( ... und wäre Georg Walker irgentwann mal nüchtern, auch er wäre neidisch ... )

Wie sagte dereinst der gute Walter: " Keiner hat die Absicht eine Mauer zu errichten !!! "
https://de.wikipedia.org/wiki/Walter_Ulbricht
Das war voll auf Donalds Ebene - obwohl er ihn falsch verstanden hat, Donald verstand: " Einer hat die Absicht ... " und der eine war der gute Donald. Walter sollte aber auch weiter Donald´s großes Vorbild bleiben.
Warum ?
Nun, der Walter hat auch den Abnehmwettbewerb gewonnen, den Brotschneidewettbewerb und, last but not leest: Den Bananenschälwettbewerb bei den großen berliner Festspielen 1970 ( guuut, er war der einzigste der das " Sportgerät " aufweisen konnte und dies nur aufgrund seiner politischen Position, die anderen Teilnehmer konnten nur mit Äpfeln oder Birnen aufwarten - einer hatte sogar blos eine Karotte - so wurden alle Teilnehmer bis auf einen, nämlich den Walter, disqualifiziert. Man nannte dies auch die Spiele der verlierer.)
Diesen Spielen beigewohnt hat der Regiseur des späteren Kinoknallers " Highlander ", Russell Mulcahy.
Er soll aufgrund von Walters Ausruf bei der Siegerehrung zu seinem späteren Meisterwerk inspiriert worden sein...
https://de.wikipedia.org/wiki/Highlande ... inen_geben )
Das sieht der Donald aber gaaanz genauso und stößt damit bei der Angela und dem Vladimir auf wenig Verständniss. Das findet der Donald echt blöde.
Auch der Emanuel und der Sebastian meinen, es wäre an der Spitze zu wenig Platz für alle.
Der Viktor aber sagt, das der Donald ein gaaanz schlauer ist, von daher ist alles wieder gut ... würde nur der olle Kim nich ganz so blöde sein und den Donald zur nächsten Geburtstagsfeier einladen... Bei der letzten gab´s Zuckerwatte und jeder hat einen Süßkrambeutel mitbekommen ...


äh, ... ja ....

Corona ?
... zweite Welle ??
Hmmm, ...

gr
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...
Wer etwas will, findet Wege !
Wer etwas NICHT will, findet Argumente !

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16373
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von guidolenz123 » Mi 5. Aug 2020, 14:21

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 4236
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Coronakriese: Regeln für sicheres Forumssurfen

Beitrag von Metaphysik » Mi 5. Aug 2020, 14:54

Das ist Drostens Plan für den Herbst
Es war ruhig geworden um Christian Drosten, der in der Corona-Krise zeitweise mit dem Tod bedroht wurde. Jetzt meldet sich der Charité-Virologe mit einer ambitionierten Idee zurück, für den Fall, dass die Infektionen wieder deutlich zunehmen.

Antworten