Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Leerlauf einstellen

Probleme mit Kolben, Zahnrad oder Riemen?

Moderatoren: guidolenz123, Fuddschi, rolf.g3

Leerlauf einstellen

Beitragvon chippi » 11.12.2017 10:34

Hallo Leute
Binde Meinung das der leerlauf des m.go zu niedrig ist und deshalb geht er beim ersten Start versuch bei minusgraden aus wo stell ich den leerlauf ein
chippi
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.05.2017 05:34
Fahrzeuge: Microcar m.go

Re: Leerlauf einstellen

Beitragvon guidolenz123 » 11.12.2017 11:02

Mach mal ein Foto von Deinem Gaszugseil.
Vlt kann man da was sehen.
Bei meinem Lyra gings hier:

Bild


Aber nicht zu hoch den Leerlauf, sonst klappt es nicht mit dem Schalten.... gerade so hoch, dass der Varioriemen im Leerlauf nicht läuft. Alles beim warmen Motor einstellen, sonst stimmt es später nicht und er läuft zu hoch..
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11232
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Leerlauf einstellen

Beitragvon JDM Fahrer » 23.12.2017 07:53

Leerlaufdrehzahl wird beim Yanmar an der ESP eingestellt.Wie auch die Höchstdrehzahl.
Legentlich ganz einfach.
Gaszug verfolgen bis zur ESP.Da wo er an der ESP am Hebel dran ist gibt es 2 Schrauben die den Hebel Begrenzen.Die Schraube wo der Hebel im Leerlauf anliegt muss ein wenig eingedreht werden so erhöt sich die Leerlaufdrehzahl.
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!

E-Autos sind so öko wie abgepackte Wurst vegetarisch
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1348
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,


Zurück zu Motor, Getriebe & Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste