Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Gestänge

Probleme mit Kolben, Zahnrad oder Riemen?

Moderatoren: guidolenz123, Fuddschi, rolf.g3

Re: Gestänge

Beitragvon Engel24 » 15.08.2017 18:42

Habe Auto heute in der Werkstatt gefahren, die bauen den Motor raus und machen dann ein Bild davon bin mal gespannt
was das für ein Teil ist.außerdem habe ich denen gesagt die sollen noch mal nach den Riemen schauen weil das Auto stark
vibriert seit der gewechselt wurde ,habe denen eine CD gegeben, wo der Motor drauf ist habe im Internet runtergeladen,
hoffe das die dann besser zurecht kommen ,wird ein teuer spass.
Aixam 400 SL Baujahr 2004
C1 Roller
2 Trettrolller
Benutzeravatar
Engel24
 
Beiträge: 182
Registriert: 18.08.2006 17:37
Wohnort: Ensch Mosel
Fahrzeuge: Grecav EKE
Bmw C1

Re: Gestänge

Beitragvon guidolenz123 » 15.08.2017 19:20

.....,wird ein teuer spass.


Das ist bei exotischen Fahrzeugen so...Hobby kostet Nerven und Blut...
Viel Kraft wünsch ich Dir... 023)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Gestänge

Beitragvon Fuddschi » 16.08.2017 12:46

Engel24 hat geschrieben:außerdem habe ich denen gesagt die sollen noch mal nach den Riemen schauen weil das Auto stark
vibriert seit der gewechselt wurde ,habe denen eine CD gegeben, wo der Motor drauf ist habe im Internet runtergeladen,
hoffe das die dann besser zurecht kommen ,wird ein teuer spass.


Das Vibrieren kommt nur von den Vertauschten Gleitsegmenten, die sind nie gleichmässig abgenutzt. Ich habe es schon bei meinem Kabinenroller Erfahren müssen, daß dem so ist 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5395
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Gestänge

Beitragvon Engel24 » 16.08.2017 13:24

So hier sind die Bilder von dem Teil was ich brauche, habe eine Email an Brommobiels geschickt mit den Bilder,hoffe die haben das
sonst
IMG_1485.jpg
ersatzteil
IMG_1485.jpg (213.31 KiB) 537-mal betrachtet
weis ich nicht weiter.
Dateianhänge
IMG_1487.jpg
Ersatzteil
IMG_1487.jpg (221.66 KiB) 537-mal betrachtet
IMG_1486.jpg
Ersatzteil
IMG_1486.jpg (227.6 KiB) 537-mal betrachtet
Aixam 400 SL Baujahr 2004
C1 Roller
2 Trettrolller
Benutzeravatar
Engel24
 
Beiträge: 182
Registriert: 18.08.2006 17:37
Wohnort: Ensch Mosel
Fahrzeuge: Grecav EKE
Bmw C1

Re: Gestänge

Beitragvon Fuddschi » 16.08.2017 13:53

Auf dem Ersten und Dritten Bild Erkenne ich große Pfuscherei, der Metallwinkel ist viel u schwach ausgelegt und ausserdem nicht Original ist :shock:
Der Winkel hätte mindestens 4 mm Stärke haben müssen :roll:
Wer so eine Pfuscherei macht, dem gehört auf die Finger gekloppt :x
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5395
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Gestänge

Beitragvon Engel24 » 16.08.2017 14:17

Sieht schlecht aus,bekomme keine Erzatzteile dafür, habe schon ein paar Anfragen gemacht keiner hatt so was
Überlege ob ich das Auto als Teilersatz verkaufe.Suche ers mal weiter.
Aixam 400 SL Baujahr 2004
C1 Roller
2 Trettrolller
Benutzeravatar
Engel24
 
Beiträge: 182
Registriert: 18.08.2006 17:37
Wohnort: Ensch Mosel
Fahrzeuge: Grecav EKE
Bmw C1

Re: Gestänge

Beitragvon Engel24 » 16.08.2017 16:13

Weiß einer von euch wie das teil heißt?
Aixam 400 SL Baujahr 2004
C1 Roller
2 Trettrolller
Benutzeravatar
Engel24
 
Beiträge: 182
Registriert: 18.08.2006 17:37
Wohnort: Ensch Mosel
Fahrzeuge: Grecav EKE
Bmw C1

Re: Gestänge

Beitragvon guidolenz123 » 16.08.2017 16:22

So ein Teil bekommt ein Stahlbauer/Schweißexperte doch hingebraten...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Gestänge

Beitragvon rolf.g3 » 16.08.2017 17:47

moin,

Also ich nenne das Teil jetzt einfach mal Getrieberahmen. Das Du solch ein Teil nirgends bekommst ist aufgrund der Tatsache das der EKE einfach exterem selten ist nur logisch.

1.) Neuteil beim Hersteller ( Impoteur ) bestellen. Exorbitant teuer nehme ich mal an und eeeewige Lieferzeit, wenn überhaupt lieferbar ...
2.) In eine Schlosserei Deines Vertrauens bringen und lt Muster ein neues anfertigen lassen.
Wird auch nicht sooo einfach jemanden zu finden der das baut. Einzelanfertigungen nach Muster sind nicht gern gesehen.
3.) Das vorhandene Teil reparieren. Ist die einfachste, billigste und vermutlich die einzig praktikabele Lösung.
Der Vorwand, das Bauteil sei Verzinkt zählt einfach nicht, Zink kann man abschleifen. Bei der Rep sollte auch der ein oder andere Schwachpunkt verstärkt werden. Sollte JEDER Automechaniker können.
Das Bauteil ist aus Eisen / Stahl und Eisen / Stahl kann geschweißt werden. Wird Dir gesagt das sei nicht möglich, bitte schreibe hier den genauen Grund für solch eine Aussage.

Dein Auto jetzt zu verticken ist, so mein Gedanke, das schlechteste Geschäft.

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2028
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Gestänge

Beitragvon Fuddschi » 16.08.2017 18:36

Engel24 hat geschrieben:Weiß einer von euch wie das teil heißt?


Getriebehalter... 072)

Bild

Ich kann mich Rolfs Beitrag nur anschließen 023)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5395
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Gestänge

Beitragvon weasel » 17.08.2017 09:21

@Engel24: Falls Du einen Lombardini Motor in Deiner Kiste hast, könnten die Teile passen. Die führen zwar zu einer Gewichtszunahme im Gegensatz zu den Originalteilen :D sind aber auch um einiges stabiler. Uns sind beim Ausbauen die alten, gebrochenen Stücke auf den Boden gefallen (man sollte eher sagen, geschwebt, so leicht wie die waren), das hat noch nicht einmal ein Geräusch gemacht :lol:

Vielleicht passt es ja, viel Glück. Ich gebe zu, beim Aus- und Einbau haben wir ein wenig geflucht...

http://www.piecesanspermis.fr/support/4 ... 19826.html

http://www.piecesanspermis.fr/support/1 ... 28361.html
Zuletzt geändert von weasel am 21.08.2017 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
I don't care to belong to a club that accepts people like me as members.
Groucho Marx
Egal was, ich war´s nicht
F.B.
Benutzeravatar
weasel
 
Beiträge: 102
Registriert: 28.11.2014 15:47
Fahrzeuge: Microcar MC1 mit Lombardini Geräuschgenerator ;-)

Re: Gestänge

Beitragvon macbloke » 17.08.2017 10:57

Vielleicht versuchst du es auch einmal hier:

Steht auf der homepage von Grecav:
http://www.grecav.it/de/102__Kontakt

OFFIZIELLER IMPORTEUR

Gamma Fahrzeuge GmbH
Elmespöten 10-14
59602 Rüthen
Tel. 02952 3305
Fax 02952 3309
e-mail: info@gamma-fahrzeuge.de
web: www.gamma-fahrzeuge.de

GRECAV AUTO SRL

via A. Guerrieri, 28
46023 Gonzaga (MN)

Tel: 0376 5891
Fax: 0376 589228
P.Iva: 02274750203

e-mail: info@grecav.it
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4635
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Gestänge

Beitragvon Engel24 » 21.08.2017 17:25

Bild
Habe die teile gefunden,da wo die Kreise sind, das sind die Teile, muß noch warten Gamma hat Urlaub,bis ende August.
haben mir aber schon die Preise geschickt was die teile Kosten,auserdem anfrage bei promus auch Urlaub verständigung
ncht gut können nur Italienisch,also Warten bis ende August, berichte weiter,Danke für eure Antworten.
Aixam 400 SL Baujahr 2004
C1 Roller
2 Trettrolller
Benutzeravatar
Engel24
 
Beiträge: 182
Registriert: 18.08.2006 17:37
Wohnort: Ensch Mosel
Fahrzeuge: Grecav EKE
Bmw C1

Re: Gestänge

Beitragvon Engel24 » 30.08.2017 17:54

Was für gleidsegmente muß ich kaufen ,da gibt es 2 sorten beim Schuster. Lombardini Motor.
Aixam 400 SL Baujahr 2004
C1 Roller
2 Trettrolller
Benutzeravatar
Engel24
 
Beiträge: 182
Registriert: 18.08.2006 17:37
Wohnort: Ensch Mosel
Fahrzeuge: Grecav EKE
Bmw C1

Re: Gestänge

Beitragvon Fuddschi » 30.08.2017 18:02

Engel24 hat geschrieben:Was für gleidsegmente muß ich kaufen ,da gibt es 2 sorten beim Schuster. Lombardini Motor.


Stelle doch mal Bilder hier rein, damit wir beurteilen können, ob die Gleitsegmente wirklich verschlissen sind 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5395
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

VorherigeNächste

Zurück zu Motor, Getriebe & Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast