Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

aixam schneller machen- fährt nur 40

Probleme mit Kolben, Zahnrad oder Riemen?

Moderatoren: guidolenz123, Fuddschi, rolf.g3

Re: aixam schneller machen- fährt nur 40

Beitragvon AndreR80 » 25.05.2017 01:32

doyourdance hat geschrieben:HI,
ich habe einen Aixam A 741 bj. 2005. Er fährt nur 38-41 km/h. Ich habe bei aixam angerufen der hat gesagt ich soll aral super diesel tanken dann fährt er 45. aber mit aral super diesel fährt er genauso. Was wo wie kann ich meinen aixam schneller machen so das er 45- 47 laut Tacho fährt?
mfg
doyourdance


Hallo, als meine Primär und Sekundär Vario getauscht wurde hatte ich das Problem das er nur noch 20kmh lief. Das Problem war das beim Motor absenken sich das Gaspedal verbogen hat. Habe es dann hochgebogen dann lief er wieder so wie vorher. Gruß Andre
Benutzeravatar
AndreR80
 
Beiträge: 14
Registriert: 20.05.2017 15:57
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2002

Re: aixam schneller machen- fährt nur 40

Beitragvon AndreR80 » 25.05.2017 12:58

macbloke hat geschrieben:Miss doch einfach mal den Riemen nach, mit einer Schieblehre.

Ein neuer Riemen mit hoher Geschwindigkeit misst bei mir 30,5mm und mit 28,5mm kriecht der schon langsam wie eine Schnecke.

Luftfilter kann auch eine rolle spielen, aber zunächst die Riemenbreite kontrollieren.
Gaszug Einstellung kann die Ursache genauso sein. Oder der Gaszug selber kann anfangen kaputt zu gehen, einzelne Stahladern können reißen.

Insgesamt kann es mehrere Ursachen haben. Die Aussage "Riemen ist in Ordnung und wird in 1400km gewechselt" hilft nicht bei der Fehlerursache. Der Wechselintervall nach 5000km ist kurz, ich schaffte 17.000km mit einem Riemen. Der war auch noch gut weil ich dafür nur paar Monate brauchte, aber der Riemen war zu schmal; normaler Verschleiss, keine Risse. Es gibt aber auch LKFZ Fahrer bei denn ist der Riemen nach 5000km abgenutzt. Fahrstil und Zustand der Vario spielen auch eine Rolle, un deinstellungen an der Vario.

Du kannst auch kurz zum Test den Luftfilter herausnehmen und schauen ob er dann schneller Läuft. Wenn ja ist der Luftfilter verstopft.

Vielleicht ist deine Vario auch verschmutzt. Säubern und mit Teflonspray besprühen.

Wandert der Riemen bei Vollgas ganz nach oben auf der Motorvario.


Seh ich genauso. Meiner fuhr nach der Werkstatt nur noch 20kmh, vorher lief er 60kmh. Beide Varios wurden getauscht. Neuen Riemen hat er auch bekommen.
Ich also direkt wieder zurück gefahren, die Werkstatt hat dann erstmal die Drosselringe rausgenommen. Dann lief er 35kmh. Letzt endlich stellte sich heraus, daß das Gaspedal verbogen war.
Hat wenn man auf das Gaspedal getreten hat seine maximal Drehzahl nicht erreicht (der Riemen ging nicht ganz nach oben). Hat man vom Motorraum Gas gegeben, ging der Riemen ganz nach oben. Dann fuhr er wieder seine 60kmh. Gruß Andre
Benutzeravatar
AndreR80
 
Beiträge: 14
Registriert: 20.05.2017 15:57
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2002

Re: aixam schneller machen- fährt nur 40

Beitragvon Fuddschi » 25.05.2017 13:21

Wem der Kabinenroller zu lahm ist, dem Empfehle ich dieses Auto:

Bild

:mrgreen: 019) :wink: 093)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5674
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Vorherige

Zurück zu Motor, Getriebe & Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste