Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Danke

Hier könnt ihr euch und eure Leichtkraftfahrzeuge vorstellen. Zeigt her eure Schätzchen!

Moderatoren: rolf.g3, JDM Fahrer

Danke

Beitragvon Brummfietsvoiture » 10.07.2017 23:30

Hallo ihr verrückten!

Vor Jahren habe ich mir meinen 1. Aixam angetan. E400, Rechtslenker. Es ging lediglich darum meinen Jungen gut, günstig, flott & bequem in den Kindergarten beamen zu können.

Radfahren mit Kind bei Wind & Wetter ...war nix.
Bus & Bahn ...zu unflexibel.
Mit dem Roller ... da schlief der Fuzzi auf dem Sozius ein & fiel vom Roller.
Smart Benziner... unwirtschaftlich.
Dann kam mir so'n Fahrzeug unter. Gott sei Dank hatte ich die Cochones :lol: Seither bin ich/sind wir verseucht.
Bis heute fahren wir 1.000 - 1.500 km pro Monat mit der Tupperware.

Ehrlich gesagt sind die gar nicht mal so so gut. Ständig wackelt sich an den Wichsdosen immer irgendwie irgendwo was los oder kaputt & da wir teilweise 3 Stück am Start hatten... Euch vielen Dank, Danke für das Forum, den vielen Diagnosen & Lösungen. 091)

Habe am Vorabend erst, weil ich schon mit dem Zündschlüssel in der Hand in der Haustür stand & dann bemerkte das der Karren noch tuckerte, lernen müssen wie das Teil abgewürgt werden kann. 022) Gestern Abend konnte ich es noch nicht. ADAC nix mehr Mitglied. Spät - laut - Nachbarschaft...

Kartoffel in Auspuff gedrückt - ging nicht so recht. Ich auch zu unsicher.
Luftansaugstutzen zugehalten - ging nicht so recht. Ich auch zu unsicher.

Trick 17... Wirklich alle Verbraucher an, voll speed. Vor der Kurve vom Gas in die Schikane, voller Einschlag & aus isser. Wichtig! Ne Rechtskurve muss es sein. Diese Ruhe herrlich 015).

Von Euch weiss nun vom Motorabsteller, Zündschloss & Relais. Vorübergehend hat mein E400 nun, ähnlich einer alten Toilettenspülung, eine Kette mit Griff. Dran ziehen & der Bob ist von der Bahn.

Beste Grüsse aus Zülpich
David V8er
Brummfietsvoiture
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.07.2017 22:24
Fahrzeuge: A721

Re: Danke

Beitragvon sf169 » 10.07.2017 23:44

Herzlich Willkommen.
Zuletzt geändert von sf169 am 11.07.2017 08:28, insgesamt 1-mal geändert.
sf169
 
Beiträge: 138
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Danke

Beitragvon Metaphysik » 11.07.2017 07:10

Herzlich willkommen 002)

(Da der Thread 3x identisch vorhanden war habe ich 2 Threads gelöscht.)
Benutzeravatar
Metaphysik
 
Beiträge: 1383
Registriert: 07.11.2015 20:57
Fahrzeuge: Aixam Mega 400 Multitruck Kasten
VW Lupo SDI
Simson S51

Re: Danke

Beitragvon guidolenz123 » 11.07.2017 08:26

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10932
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Danke

Beitragvon macbloke » 11.07.2017 10:23

willkommen hier. Zülpich is gar nicht so weit weg. DA war ich mit dem LKFZ schon.

Apropos, es ist mel ein Treffen im Großraum Köln angedacht: An det Fähre in Hitdorf.... Köln Nord/Leverkusen...

Wann steht noch nicht fest, nur wo!!! :-)
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4639
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Danke

Beitragvon macbloke » 11.07.2017 11:23

Brummfietsvoiture hat geschrieben:
Kartoffel in Auspuff gedrückt - ging nicht so recht. Ich auch zu unsicher.
Luftansaugstutzen zugehalten - ging nicht so recht. Ich auch zu unsicher.
David V8er


Hi, hier ist zwar Begrüßung, aberwonaders hab ich nix Gefunden bez. ist es weggelöscht worden...

Abstellen: Mit der Hand den Luftansaugstutzenzuhalten geht superschnell. DA ist dein Abenteuerliches und höchst Interessantes Experiment aber sehr viel Umstä#ndlicher als den Ansaugstutzen zuzuhalten. ggf mit nem Stofflappen. Aber blos keine Fetzen einsaugen lassen.

In den Auspuff eine KArtoffelstecken. Hm sollte klappen aber da mach ich lieber Pommes Frittes draus...
ausserdem ist es eine Sauarbeit die wieder rauszupopeln...

Super Elegant aber VORSICHT bei dieser Aktion nicht mit den Fingern in laufende teile Greifen: Den hebel des Abstellers statt mit Elektromagnetkraft mit der Hand bedienen... so mach ich es wenn ich es benötige. Auch manchmal wenn ich am Motor arbeite und nachschaue im Laufenden zustand, dann krabbel ich nicht extra aus der Motorhaube hervor und zwinge mich in die Fahrerkabine um den am Zündschloss auszustellen, sondern nutze den Absteller manuell gesteuert...

Ich werde trotzdem mal versuchen was passiert wenn ich deinen Anweisungen folge... wer weiß welches Fahrmanöver ich mal durchführe und wenn mir denn der Motor ausgeht... undenkbar. Da muss man was dran machen.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4639
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Danke

Beitragvon Fuddschi » 11.07.2017 16:36

Bild

Brummfietsvoiture hat geschrieben:Ehrlich gesagt sind die gar nicht mal so so gut. Ständig wackelt sich an den Wichsdosen immer irgendwie irgendwo was los oder kaputt & da wir teilweise 3 Stück am Start hatten...


Wäre doch zu schön, wenn am Kabinenroller nix kaputt ginge :mrgreen: 019)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5398
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)


Zurück zu Mitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste