Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Hier könnt ihr euch und eure Leichtkraftfahrzeuge vorstellen. Zeigt her eure Schätzchen!

Moderatoren: rolf.g3, JDM Fahrer

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 12.06.2017 01:25

Und vielleicht noch eins,David.Bild
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 12.06.2017 01:40

Und vielleicht klappt's noch von der Seite,David.Bild
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 12.06.2017 01:55

Wegen der Rechtschreibfehler,das macht das Tablet hier selber obwohl ich die Rechtschreibungskorektur ausgeschaltet habe.Bilder gehen irgendwie nur einzeln,aber Hauptsache klappt,David.Bild
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 12.06.2017 02:17

guidolenz123 hat geschrieben:
Optima hat geschrieben:Hallo,danke für den Tipp,hatte ich heute schon versucht,und gerade auch über die Antwort Datei anhängen hier,1 Foto=Datei zu gross,max 1 MB.Kann dran liegen dass meine Prepaid Karte schon gedrosselt ist.Anfang nächsten Monat lade ich auf,dann klappt das mit den Fotos vielleicht auch. ..... Ich habe gerade ein Foto von unserem Optima 2 bei picr hochgeladen.Dann sollte ich das kopieren.Ich habe keine Ahnung wie so was geht.Ein Freund von der unnötig komplizierten Technik heutzutage bin ich auch nicht,und mit 41 Jahren das erste Jahr im Internet und habe jetzt schon die Schnauze voll davon.Das Foto von Picr habe ich über gmail geteilt und an service@lepori.de geschickt.Ich hoffe es hat geklappt,Gruß,David.


Für Computer:
Bei KOPIEREN musst Du links oder rechts neben das zu Kopierende mit Maus-Links-Klick klicken und über das zu Kopierende mit dem Cursor fahren...geht auch über mehrere Zeilen. Dann wird das zu Kopierende BLAU. Auf Blau klickst Du mit Maus-Rechts-Klick auf den Befehl KOPIEREN im erschienen Kästchen. Dann gehst Du auf Deinen zu schreibenden post (zb hier im Forum) und machst Rechtsklick auf diesen im Schreibkästchen , wo Du gerade schreibst und wählst dann im erscheinenden Kästchen EINFÜGEN aus.

Schon gehts.

Wie es mit Läppi und/oder Handy geht ist unterschiedlich...

Bildmal sehe ob bei mir das Foto einzufügen klappt,unten und auf der nächsten Seite sind noch mehr Fotos für alle,Gruss,David.
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 12.06.2017 02:33

Metaphysik hat geschrieben:Herzlich willkommen 002)

(Für Fotos würde ich http://picr.de empfehlen)

Und noch eins für alle,Gruß,David.Bild
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 12.06.2017 02:40

Metaphysik hat geschrieben:Herzlich willkommen 002)

(Für Fotos würde ich http://picr.de empfehlen)

Irgendwie hatte ich es bei dir vergessen,danke auch an dich für dein herzliches Willkommen.Gruß,David.
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon macbloke » 12.06.2017 12:16

Interessantes Auto, herzlich willkommen.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4657
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 12.06.2017 16:13

macbloke hat geschrieben:Interessantes Auto, herzlich willkommen.

Hallo,danke auch dir für dein herzliches Willkommen.Das Auto heißt für mich mit weniger Schmerzen zu leben.Ende der 80er Jahre hatte ich einen Rolltreppensturz=Sprunggelenk gebrochen und Fusswurzelknochenabriss,Mitte der 90er Fenstersturz=Fersenbruch und Sprunggelenk in Mitleidenschaft gezogen am selben rechten Fuss.Dazu Fersensporn am selben Fuss.Resultat:etwas gelernt,Arthrose im Endstadium und Schmerzen bei jedem Schritt.Wohne wieder bei meinem lieben alten Vater der fast nichts mehr tragen darf,er ist Schlosser in Rente,Arthrose in der Schulter,Magengeschwür.Und meinen Vater ins Altenheim abschieben kommt bei mir nicht in Frage.Ich brauche meinen Körper noch etwas länger,deswegen das Auto zum Einkaufen usw.Und es spart noch Geld was wir so wie so nicht haben,Vater muss trotz Rente zum Sozialamt und ich Harz 4.Da kommt uns ein günstig zu versicherndes,spritsparendes Auto genau richtig.Ist zwar Bastelei,aber das gerne.Und stand für 300€ bei Joseph Autohandel in Dresden.Springt sofort an,Bremse leicht fest und Schweissarbeiten sind zu machen,aber egal für den Einkaufspreis ist der Wagen für meine Begriffe sehr preiswert.In diesem Sinne,Gruss David.
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Fuddschi » 12.06.2017 16:40

Optima hat geschrieben: Hallo,danke auch dir für dein herzliches Willkommen.Das Auto heißt für mich mit weniger Schmerzen zu leben.Ende der 80er Jahre hatte ich einen Rolltreppensturz=Sprunggelenk gebrochen und Fusswurzelknochenabriss,Mitte der 90er Fenstersturz=Fersenbruch und Sprunggelenk in Mitleidenschaft gezogen am selben rechten Fuss.Dazu Fersensporn am selben Fuss.Resultat:etwas gelernt,Arthrose im Endstadium und Schmerzen bei jedem Schritt.Wohne wieder bei meinem lieben alten Vater der fast nichts mehr tragen darf,er ist Schlosser in Rente,Arthrose in der Schulter,Magengeschwür.Und meinen Vater ins Altenheim abschieben kommt bei mir nicht in Frage.Ich brauche meinen Körper noch etwas länger,deswegen das Auto zum Einkaufen usw.Und es spart noch Geld was wir so wie so nicht haben,Vater muss trotz Rente zum Sozialamt und ich Harz 4.Da kommt uns ein günstig zu versicherndes,spritsparendes Auto genau richtig.Ist zwar Bastelei,aber das gerne.Und stand für 300€ bei Joseph Autohandel in Dresden.Springt sofort an,Bremse leicht fest und Schweissarbeiten sind zu machen,aber egal für den Einkaufspreis ist der Wagen für meine Begriffe sehr preiswert.In diesem Sinne,Gruss David.


Ist ja ziemlich übel, was dein Vater und Du durchgemacht haben und noch Durchmachen müssen :shock:
Ich hoffe, die Schweißarbeiten und die reparatur der Schleifende Bremse gehen mit den kosten nicht ins Uferlose 101)
Gerade die Zweitakter- Motoren sind Bastlerfreundlich und müssen gewartet werden 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5422
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 12.06.2017 16:51

Das mit der Wartung ist klar und uns wegen der Langlebigkeit wichtig.Und wir leben nach dem Motto das Beste daraus machen,und vielen geht es noch weitaus schlechter als uns.Gruss,David.
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 14.06.2017 11:46

Fuddschi hat geschrieben:
Optima hat geschrieben: Hallo,danke auch dir für dein herzliches Willkommen.Das Auto heißt für mich mit weniger Schmerzen zu leben.Ende der 80er Jahre hatte ich einen Rolltreppensturz=Sprunggelenk gebrochen und Fusswurzelknochenabriss,Mitte der 90er Fenstersturz=Fersenbruch und Sprunggelenk in Mitleidenschaft gezogen am selben rechten Fuss.Dazu Fersensporn am selben Fuss.Resultat:etwas gelernt,Arthrose im Endstadium und Schmerzen bei jedem Schritt.Wohne wieder bei meinem lieben alten Vater der fast nichts mehr tragen darf,er ist Schlosser in Rente,Arthrose in der Schulter,Magengeschwür.Und meinen Vater ins Altenheim abschieben kommt bei mir nicht in Frage.Ich brauche meinen Körper noch etwas länger,deswegen das Auto zum Einkaufen usw.Und es spart noch Geld was wir so wie so nicht haben,Vater muss trotz Rente zum Sozialamt und ich Harz 4.Da kommt uns ein günstig zu versicherndes,spritsparendes Auto genau richtig.Ist zwar Bastelei,aber das gerne.Und stand für 300€ bei Joseph Autohandel in Dresden.Springt sofort an,Bremse leicht fest und Schweissarbeiten sind zu machen,aber egal für den Einkaufspreis ist der Wagen für meine Begriffe sehr preiswert.In diesem Sinne,Gruss David.


Ist ja ziemlich übel, was dein Vater und Du durchgemacht haben und noch Durchmachen müssen :shock:
Ich hoffe, die Schweißarbeiten und die reparatur der Schleifende Bremse gehen mit den kosten nicht ins Uferlose 101)
Gerade die Zweitakter- Motoren sind Bastlerfreundlich und müssen gewartet werden 072)

Bild Hallo,Hier mal ein Foto von der Schweissarbeiten,kennt da jemand im Forum vielleicht eine Ersatzteillösung ? Und kann mir bitte jemand erklären was genau eine Variomatik beim Optima ist und macht ?Gruss,David.
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon guidolenz123 » 14.06.2017 13:04

Vario guckst Du:

https://de.wikipedia.org/wiki/Variomatic


Beim Optima gabs mal sogar eine Vorwärts-2-Gang-Vario für besondersd bergiges Gelände.. Hast Du die ?
Dann kannst Du im Stand !!! wählen , ob bergiges Gelände zu schaffen ansteht, oder nur Ebene. Für extra bergiges gibts den 1. Gang (quasi eine Schleich-Untersetzung)...kommst damit etwas besser den Berg hoch , aber mit Sicherheit auch viiiel später an.... 019) :mrgreen: :wink: :lol:

Hat aber nicht jeder Optima.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10975
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Fuddschi » 14.06.2017 17:05

Optima hat geschrieben: Hallo,Hier mal ein Foto von der Schweissarbeiten,kennt da jemand im Forum vielleicht eine Ersatzteillösung ?


Dieses Teil sieht so aus, als ob vorher schon Geschweißt wurde und das Material mit einer Flex abgetragen wurde :roll:

Hier muss dieses Teil mit einem Winkel oder Flacheisen verstärkt werden und das Flacheisen sollte wenigstens ca. 15 cm lang sein, damit es Stabilität hat.

Eine Ersatzteil- Lösung gibt es für diesen Kabinenroller nicht, da es ein Auslaufmodell ist und nicht mehr Gebaut wird. Man muss also selbst Herstellen und Schweißen 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5422
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon rolf.g3 » 14.06.2017 18:14

moin,

Optima hat geschrieben:Und kann mir bitte jemand erklären was genau eine Variomatik beim Optima ist und macht ?


https://de.wikipedia.org/wiki/Variomatic ( einfach das blaue anklicken, der Link führt Dich dann auf die entsprechende Seite )

Das beschreibt die Sache schon recht genau.
Ein stufenloses vollautomatisches Getriebe.
Das zusätzliche Getriebe im Fahrzeug ( Ü-Ei ) ist lediglich die Endübersetzung und für forwärtz, neutral und rückwärz zuständig, also die Drehrichtungsänderung und der Leerlauf. Die eigentliche " Schaltarbeit " leistet die Vario, vollautomatisch und stufenlos.
Ein cleveres stück Technik

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2044
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Ligier Optima 2,Fichtel&Sachs,25km/h,Baujahr 1995.

Beitragvon Optima » 14.06.2017 20:38

BildOK danke an alle,ich mach es mal kurz,zwei Gang habe ich nicht,schweißen ist klar,und fällt vielleicht jemandem zum verbogenen Alu Rohr etwas ein ?
Optima
 
Beiträge: 51
Registriert: 03.05.2017 07:48
Fahrzeuge: noch Fußgänger

VorherigeNächste

Zurück zu Mitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast