Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Hallo aus dem Schwarzwald!

Hier könnt ihr euch und eure Leichtkraftfahrzeuge vorstellen. Zeigt her eure Schätzchen!

Moderatoren: rolf.g3, JDM Fahrer

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon guidolenz123 » 12.05.2017 14:52

Sulkym11 hat geschrieben:Bei der Zulassungsstelle, wo die Papiere jetzt liegen wird mir gesagt dass das heute nicht mehr geht mit dem So. Kfz Krankenfahrstuhl. Das ist doch Mist oder? wenn das damals so zugelassen wurde dann kann eine Änderung nicht einfach alle Krankenfahrstühle für nicht zugelassen abstempeln. Ich solle ihn auf 15 kmh drosseln und mit einem Sitz eintragen...
Ich werde jetzt wirklich einen Anwalt einschalten, das geht doch nicht.

Gruß Glen



Wenn es ein Krankenfahrstuhl war ,hat der Bestandsgarantie.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10901
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon guidolenz123 » 12.05.2017 14:54

Sulkym11 hat geschrieben:In der Tat ist das unsinn!
Der einzige Grund weshalb sie die Papiere haben ist dass es heutzutage diese
Zulassungsart nicht mir gibt, oder der Sulky einfach nicht die Kriterien des Aktuellen
Muster Krankenstuhls nicht einhält. Was soll denn der Mist?

Tja, ich begebe mich nun auf die Suche nach einem Anwalt.


das wäre nicht das erste Mal ,das unbedarfte Staatsdiener mit absolut null Ahnung Mist verzapfen. Nimm Anwalt vor Ort.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10901
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 17.05.2017 11:52

Habe die Papiere zurück aber..:

Bild

[url=http://www.fotos-hochladen.net]Bild

*edit Der ganze Brief ist hier: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/ ... 3tbckj.jpg
Zuletzt geändert von Sulkym11 am 18.05.2017 16:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon macbloke » 17.05.2017 12:18

Hmm... man sieht nur die linke Hälfte.

Kannst du noch die rechte Hälfte Fotografieren?
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4630
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 17.05.2017 23:18

Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon JDM Fahrer » 18.05.2017 01:03

Bestandschutz ist Bestandschutz!!!
Neu gibt es das nicht mehr aber du solltest das bekommen.
Ja der Detsche Saat mit seinen Deutschen Gesetzen ist schon ein Geheimnis für sich!!!Ohne Rechtsbeistand geht da wenig muss ich auch immer wieder feststellen.
Armes Deutschland woooooooo bist du nur hin????
Früher gab es Gesetze die bindend waren.....Heute gibt es nur noch § die wie kaugummi sind.Wer sie richti nutzt der ist auf der Sonnenseite.Wer Falsch an die sache geht ist der Verlierer.
Made bei Deutschland!!!!
Anwalt könnte helfen!!!
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1309
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon macbloke » 18.05.2017 08:26

Ich sehe das auch so, auch wenn die Zweitschrift fehlerhaft erstellt worden ist, ist es für mich trotzdem Beweis genug dass bei der Erstschrift eine BE erstellt worden ist.

Du hast doch eine Kopie. Lässt sich damit nicht verfolgen ob auf dem Amt damals nun jemals eine gültige BE erstellt worden ist? ist die Zweitschrift tatsächlich nicht gültig?

Hmm. Vielleicht kann Guido da mehr zu sagen.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4630
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 18.05.2017 10:17

Bei der Zulassungsstelle kann man nicht mit denen reden. Sie wiederholen dort immer nur dass ein krankenfahrstuhl nicht so aussehen kann. Ziemlich stur.
Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon rolf.g3 » 18.05.2017 11:01

moin,

Hast Du schonmal bei der ausstellenden Behörde ( Sinsheim ??? ) angefragt ? Letztlich haben Die dort den Fehler gemacht bei der Ausfertigung der Zweitschrift. Anrufen und Mailen und das Problem schildern - mal sehen was von dort kommt ...

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2024
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon weasel » 18.05.2017 11:12

Tach auch,

der von macbloke und Rolf.g3 vorgeschlagene Weg wird kein leichter sein, aber der sinnvollste. Das Thema Bestandsschutz ist dann eher unerheblich, da Du mit gestempelter und unterschriebener Bescheinigung (die sollten dann auch den entsprechenden Passus zum Kennzeichen durchstreichen) legal unterwegs bist.

Es gibt Leute, die verdienen ihr Geld mit dem Verkauf solcher Fahrzeuge :D

http://www.gamma-fahrzeuge.de/fuehrersc ... zeuge.html
I don't care to belong to a club that accepts people like me as members.
Groucho Marx
Egal was, ich war´s nicht
F.B.
Benutzeravatar
weasel
 
Beiträge: 102
Registriert: 28.11.2014 15:47
Fahrzeuge: Microcar MC1 mit Lombardini Geräuschgenerator ;-)

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Demonic1711 » 18.05.2017 13:21

Gibt es den Hersteller noch?
Dann einfach beim Hersteller ne neue BE beantragen und fertig! Bei Aprilia und co. kostet sowas 60-80€.
Wirst dann aber wohl ne Unbedenklichkeitsbescheigung brauchen.

Vllt. Gehts auch so?!?
Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt gut zu spielen.
Demonic1711
 
Beiträge: 83
Registriert: 25.04.2017 11:16
Wohnort: Düsseldorf
Fahrzeuge: Aixam A741 BJ 05 mit Kubota Z402 Motor 51000km
Aprilia Area 51

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Fuddschi » 18.05.2017 13:57

Zitat:

"...Allerdings wurde die Betriebserlaubnis (BE) für das Fahrzeug nicht erteilt, so dass dieses Fahrzeug ohne eine gültige BE nicht im öffentlichen Verkehr eingesetzt werden darf."
==============
Das ist ja ein Witz :mrgreen:

Ich habe auch so ein "Gutachten" und es wurde Akzeptiert. Die Behörde ist eine Willkür- Behörde, da würde ich an deiner Stelle zu einem anderen "TÜV" gehen und sie fragen, ob sie dieses "Gutachten" Akzeptieren und ob man Extra noch eine "Betriebserlaubnis" braucht.

Anscheinend weiß diese Person, die diesen Wisch (Aktenvermerk) ausgestellt hat, nicht bescheid, was ein Gutachten und eine Betriebserlaubnis ist :shock:
Auch das "Führerscheinrechtliche" hat die einen Feuchten Kehricht anzugehen :evil:
Fazit: Das kann nur eine Willkür sein :(
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5380
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Sulkym11 » 18.05.2017 16:41

Führerscheintechnisch habe ich im November bf17 also AM das soll laut Führerscheinstelle ausreichen um den Krankenfahrstuhl allein fahren zu dürfen. Casalini gibt es noch und baut auch noch Mopedautos, leider bekam ich bis heute keine Antwort auf meine Mails. Meine italienisch sprechende Großmutter wird dort demnächst anrufen, hoffentlich bringt das etwas.

Herzlichen dank an euch alle die mich dazu ermutigt haben gegen diese Unverschämtheit anzukämpfen!
Benutzeravatar
Sulkym11
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.05.2017 16:18
Fahrzeuge: Casalini Sulky M11

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon Demonic1711 » 18.05.2017 18:22

Fuddschi hat geschrieben:Zitat:

"...Allerdings wurde die Betriebserlaubnis (BE) für das Fahrzeug nicht erteilt, so dass dieses Fahrzeug ohne eine gültige BE nicht im öffentlichen Verkehr eingesetzt werden darf."
==============
Das ist ja ein Witz :mrgreen:

Ich habe auch so ein "Gutachten" und es wurde Akzeptiert. Die Behörde ist eine Willkür- Behörde, da würde ich an deiner Stelle zu einem anderen "TÜV" gehen und sie fragen, ob sie dieses "Gutachten" Akzeptieren und ob man Extra noch eine "Betriebserlaubnis" braucht.

Anscheinend weiß diese Person, die diesen Wisch (Aktenvermerk) ausgestellt hat, nicht bescheid, was ein Gutachten und eine Betriebserlaubnis ist :shock:
Auch das "Führerscheinrechtliche" hat die einen Feuchten Kehricht anzugehen :evil:
Fazit: Das kann nur eine Willkür sein :(


Da hast Du wohl Recht. Habe für meine Aprilia auch einmal eine Betriebserlaubnis und einmal ein Gutachten (50er und 25er) bisher gab es nie Probleme in den ganzen 10Jahren.

@Sulkym11

Vielleicht brauchst Du nicht mal Italienisch zu können.
Versuche es mal über einen Händler. z.B. Minicarcenter Remscheid etc. Vllt können die Dir da weiterhelfen.

Tut mir echt leid für Dich das Du Dir diesen ganzen Mist antun musst.
Weiterhin viel Erfolg!
Es geht im Leben nicht darum, gute Karten zu haben, sondern mit einem schlechten Blatt gut zu spielen.
Demonic1711
 
Beiträge: 83
Registriert: 25.04.2017 11:16
Wohnort: Düsseldorf
Fahrzeuge: Aixam A741 BJ 05 mit Kubota Z402 Motor 51000km
Aprilia Area 51

Re: Hallo aus dem Schwarzwald!

Beitragvon guidolenz123 » 18.05.2017 18:54

Sulkym11 hat geschrieben:Führerscheintechnisch habe ich im November bf17 also AM das soll laut Führerscheinstelle ausreichen um den Krankenfahrstuhl allein fahren zu dürfen. Casalini gibt es noch und baut auch noch Mopedautos, leider bekam ich bis heute keine Antwort auf meine Mails. Meine italienisch sprechende Großmutter wird dort demnächst anrufen, hoffentlich bringt das etwas.

Herzlichen dank an euch alle die mich dazu ermutigt haben gegen diese Unverschämtheit anzukämpfen!


Mit der fehlenden "Fahrerlaubnis" für Krankenfahrstühle gibts zu 99,99% noch Ärger mit dem Staatsanwalt /Gericht. Das kann (ich will Dich nicht schocken, aber den Umständen nicht plötzlich gegenüberzustehen ,kann helfen, ) dazu führen, dass Du Deine Fahrerlaubnis für PKW (begleitetes Fahren) erst später ablegen darfst.
Nimm Dir im Falle . dass diese Sache Ärger macht (ich rechne damit zu 99,99%) UNBEDINGT einen Anwalt...ein guter kann je nach Richter da noch was retten.


Viel Glück...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10901
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

VorherigeNächste

Zurück zu Mitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast