Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Hier könnt ihr euch und eure Leichtkraftfahrzeuge vorstellen. Zeigt her eure Schätzchen!

Moderatoren: rolf.g3, JDM Fahrer

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon guidolenz123 » 04.05.2017 18:51

Ist anzunehmen....
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon donriff » 04.05.2017 18:54

wie viele davon darf ich maximal rausnehmen (damit nichts zu schaden kommen kann), zu schnell will ich nicht sein, jedoch so 50-60 wäre klasse :)
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 138
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Microcar Virgo III - Practic BJ 2002 (FR) Erstzulassung 2005 (Belgien).

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon guidolenz123 » 04.05.2017 18:57

Alle ...nur nicht das Leerlauflager...das ist das sichtbare ,auf dem der Varioriemen im Leerlauf zu liegen kommt.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon donriff » 04.05.2017 19:31

Ich denke mal kleinere Scheiben kann ich von größeren unterscheiden 101)
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 138
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Microcar Virgo III - Practic BJ 2002 (FR) Erstzulassung 2005 (Belgien).

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon guidolenz123 » 04.05.2017 19:44

donriff hat geschrieben:Ich denke mal kleinere Scheiben kann ich von größeren unterscheiden 101)


Klein und groß ist relativ.... :wink:

Außerdem gehts da eher um dick und dünn... :mrgreen:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon donriff » 05.05.2017 07:46

Ist dann ja nicht schwerer als wie beim roller :D

Im zweiten Video von der Seite sieht man oberhalb so eine schwarze Glocke, daran ist die einspritzung befestigt. Diese ist bei mir vom block an mit 2 schrauben befestigt mit muttern. Diese haben sich ein wenig gelöst, hat jemand eine Ahnung wie man die wieder fest bekommt? Mit nemo 13ner Schlüssel komme ich da nicht dran, eine passende kleine Ratsche habe ich auch nicht parat, und es ist wenig Platz da....
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 138
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Microcar Virgo III - Practic BJ 2002 (FR) Erstzulassung 2005 (Belgien).

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon rolf.g3 » 05.05.2017 08:00

moin,

donriff hat geschrieben:oberhalb so eine schwarze Glocke, daran ist die einspritzung befestigt.


Wenn Du die Dieselpumpe meinst, jaaa, die muß fest sein. Ist diese lose und Du fährst hast Du 2 Probleme: 1. wird Öl auslaufen und zwar mächtig. Eine Sauerei die seines gleichen sucht.
2. Auf kurz oder nichtsolang wird die Dieselpumpe soweit gelöst sein das Dein Auto nicht mehr fährt.

bezüglich des Riemens: Der Riemen sollte im ungedrosselten Zustand mit der Motorvario am äusersten Rand deckungsgleich sein bei Vollgas. Das ist ( lt Video ) nicht der Fall.
2 Möglichkeiten: Drosselringe. Diese finden sich entweder auf dem Wellenstumpf wenn Du den beweglichen Teil der Vario abbaust. einfach nur aufgesetzt, oder zwischen den Variolagern IN der Motorvario. Nicht zu verwechseln mit den ( möglicherweise verbauten ) Variofeder vorspannscheiben.
2. Der Riemen nähert sich seiner Verschleißgrenze. Originalmaß ( Herstellerangaben ) mit dem Istmaß vergleichen. Wird der Riemen zu schmal kann er auch nicht nach ganz oben gehen.

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2028
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon rolf.g3 » 05.05.2017 08:03

moin,


... und wieso wird im Begrüßungsfred über Technisches gebabbelt ??? 017)
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2028
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon macbloke » 05.05.2017 15:48

Also wenn der Riemen nur 2,7cm breite hat(genau messen!) dann ist er am Ende.

Neu (für die meisten modelle , auch für Deines): 30,5 bis 32mm
Verschleissgrenze: 28mm

DAs heisst: Neuer Riemen drauf und der krabbelt denn auch bis oben.

PS: Klar das DU auf deine Server und clouds kommst. Ich bin auch nicht draufgekommen.
Aber Youtuibe hats jetzt geklappt.

JA, der Riemen kann noch 1,5 bis 2,5 weiter nach oben auf der Scheibe... So wie guido schon richtig gesehen hat.

Riemen tausch und in dem Zug kannste ja denn auch wenn die Glocke schon ab ist auch noch mit vorhandenen Siatanzscheiben spielen.

Könnte auch sein das ein neuer Riemen zu hoch steigt, dann müsstets Du sogar Distanzscheiben dazwischen tun. Dafür sind die nämlich gedacht.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4635
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon 50ccm » 06.05.2017 19:38

Hallo
Habe bei meinen Virgo bei neuen Riemen 2 Scheiben eingelegt , damit der Riemen nicht über die Vario steigt .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1460
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon guidolenz123 » 06.05.2017 19:56

50ccm hat geschrieben:Hallo
Habe bei meinen Virgo bei neuen Riemen 2 Scheiben eingelegt , damit der Riemen nicht über die Vario steigt .

Wie schnell war denn der dann ????...war aber wohl ein falscher Riemen...die richtigen schaffen es eher nicht über die Varioränder...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon 50ccm » 06.05.2017 20:44

Hallo Guido
Habe nur eine kurze Testfahrt gemacht und um 75 ( LAUT tacho ) erreicht .
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1460
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: Mein neuer alter Virgo 3 Highland

Beitragvon guidolenz123 » 06.05.2017 20:52

Klingt doch gut.... :mrgreen:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Vorherige

Zurück zu Mitglieder stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast