Tyrannei der Gebildeten

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: Fichte, sf169, rolf.g3, macbloke

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 18544
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von guidolenz123 » Do 11. Mär 2021, 12:06

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » Do 1. Apr 2021, 07:16

Kleines Trump-Fazit

https://youtu.be/GG5MNk209DY
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6684
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von Metaphysik » So 18. Apr 2021, 14:24

Sahra Wagenknecht: „Die Selbstgerechten“
Wer anders denkt, ist der Nazi: Warum Linksliberale weder links noch liberal sind
In ihrem neuen Buch „Die Selbstgerechten“ nimmt Sahra Wagenknecht die Lifestyle-Linken unter die Lupe. Das sind Menschen, die sich im Bio-Laden und bei Rassismus-Debatten ein reines Gewissen ergattern wollen. Doch das neue Fair-Trade-Gewissen verwöhnter Bildungsbürger hat nichts mit sozialer Gerechtigkeit zu tun. FOCUS Online veröffentlicht die entscheidende Passage aus Wagenknechts neuem Buch.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » Do 24. Jun 2021, 02:40

Ein anderer Irrer .. Bill hats in Indien übertrieben..
https://youtu.be/0uh3HbTTS0k
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6684
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von Metaphysik » Fr 25. Jun 2021, 18:44

Ich wurde zum "Rassisten", weil ich einen Migranten zurechtwies - und kassierte Prügel
Eine Erhebung des Meinungsforschungsinstitutes Allensbach ergab jedoch Alarmierendes: Fast die Hälfte der Befragten, nämlich 45 Prozent denken, dass sie ihre Meinung nicht mehr frei sagen dürfen. 44 Prozent bleiben lieber insgesamt vorsichtig. Dies ist der schlechteste Umfragewert seit dem Jahre 1953 als Allensbach diese Umfrage das erste Mal erhob.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6684
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von Metaphysik » Mo 26. Jul 2021, 19:43

Wolfgang Bossbach - In Deutschland kann jeder sagen, was er möchte: Aber trauen wir uns das überhaupt noch?
Rechtlich steht die Meinungsfreiheit in Deutschland auf einem festen Fundament. Doch die sich immer weiterdrehende Empörungsspirale sowie öffentliche Anfeindungen sorgen dafür, dass man es sich lieber zweimal überlegt, wann und was man sagt.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6684
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von Metaphysik » Sa 31. Jul 2021, 12:01

Die CDU-Senioren, die Grünen und eine verbotene Fetisch-Party - es ist ganz anders, als Sie denken
Würden Rockstars wie Jim Morrison von den Doors heute auftreten, würden sie sofort von der Bühne geholt werden, und zwar von links. Weißer Cisgender-Mann retraumatisiert Opfer von MeToo! Ewiges Auftrittsverbot wäre das Mindeste.
Eigentlich ist die Entwicklung traurig, aber ich habe fast in den Tisch gebissen vor Lachen :lol:

:D Danke, mein erster Lacher an diesem Tag… 023)

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » So 1. Aug 2021, 13:59

nena haben sie tatsächlich von der bühne geholt, Auftrittsverbot da sie nicht obrigkeitskonform war

https://www.watson.de/unterhaltung/prom ... ischen-weg
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
rolf.g3
Beiträge: 6279
Registriert: So 6. Apr 2014, 09:38
Fahrzeuge: Microcar M.Go 1 mit Yanmarmotor
Piaggio Hexagon 125 mit 14 MonsterPS :-)
Golf III der ersten Generation
Scott Fahrrad
Wohnort: 98724 Neuhaus am Rennweg

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von rolf.g3 » So 1. Aug 2021, 14:15

HerrToeff hat geschrieben:
So 1. Aug 2021, 13:59
nena haben sie tatsächlich von der bühne geholt, Auftrittsverbot da sie nicht obrigkeitskonform war
Ach,...

Dieses Problem hatte der hier auch mal, das Problem hatte sich dann nach etwa 40 Jahren gelöst:

https://www.youtube.com/watch?v=b-NSfmhiTBg

... ob die gute Susanne das auch schafft - nach Zusammenbruch des Systems IMMERNOCH ganz vorne mit dabei zu sein ...

:lol: :lol: :lol:

Nachtigall, wie schön Dich wiedermal zu sehen ... :D und wie schön Du wieder tanzen kannst ... - Stepp ? 023) 023)

gr
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...
Wer etwas will, findet Wege !
Wer etwas NICHT will, findet Argumente !

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » So 1. Aug 2021, 17:55

ja eben .. willkommen in DDR 2.0


hier noch ein schönes Beispiel für Elitdn in unserem Land
https://youtu.be/6J-GMbE3dbs

obwohl ich den Kanalbetreiber nicht mag.. aber das ist wie bei Trump. Irgentwann hört man jedem zu wenn es die Elite einfach zu dolle treibt..
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » Mo 2. Aug 2021, 06:59

weiters Zu deutschen Eliten

Laschet, der Grinsekater, Komplete Demontierung:

https://youtu.be/7hpCxYkBjDs
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » Di 3. Aug 2021, 08:22

Elitedenken

"Halten wir es einmal so unbequem fest: Wenn der Rechtsstaat lügen muss, um sich noch zu rechtfertigen, dann wackelt er. Wenn der Rechtsstaat zu glauben beginnt, er könne gönnerhaft mit Grundrechten umspringen, sie gewähren oder entziehen, wie es gerade zur Politik der Regierung passt, öffnet er allen die Tore, die ihn abschaffen wollen."

Quelle: https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6684
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von Metaphysik » Sa 18. Sep 2021, 06:55

Deutschland ist besessen von Genitalien - Gendern macht die Diskriminierung nur noch schlimmer
Wer will, dass Männer und Frauen gleich behandelt werden, der muss sie gleich benennen. Ein Gastbeitrag von Nele Pollatschek.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » Sa 18. Sep 2021, 08:28

Militärführung beschränkte angeblich Trumps Zugriff auf Atomwaffen
https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... ark-milley
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6684
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von Metaphysik » Sa 18. Sep 2021, 10:31

HerrToeff hat geschrieben:
Sa 18. Sep 2021, 08:28
Militärführung beschränkte angeblich Trumps Zugriff auf Atomwaffen
https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... ark-milley
Gibt es schon eine Anklage wegen Hochverrat gegen irgendwen? Dachte immer in den USA hätte der gewählte Präsident das letzte Wort und keine Militärführung :wink:

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » Sa 18. Sep 2021, 17:57

Metaphysik hat geschrieben:
Sa 18. Sep 2021, 10:31
HerrToeff hat geschrieben:
Sa 18. Sep 2021, 08:28
Militärführung beschränkte angeblich Trumps Zugriff auf Atomwaffen
https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... ark-milley
Gibt es schon eine Anklage wegen Hochverrat gegen irgendwen? Dachte immer in den USA hätte der gewählte Präsident das letzte Wort und keine Militärführung :wink:
Neeee die Usa werden von den höchsten Genrälen regiert.

General Electrics und General Motors.

Der Präsi ist nur Staffage..

(.. Douglas Adams hat das Prinzip doch weidlich erklärt..) 072)
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » So 19. Sep 2021, 22:27

Korruption in Deutschland /Rezo/ https://youtu.be/3Ya7pEDndgE
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von HerrToeff » Fr 24. Sep 2021, 21:56

Haben wir in D keine Eliten?

Haben wir nur eine Fettschicht der Rahmabschöpfer?

Warum Deutsche nicht wählen: https://youtu.be/HXCIPIj7og4
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6684
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Tyrannei der Gebildeten

Beitrag von Metaphysik » Di 12. Okt 2021, 13:42

Der andere Blick: Der Fall Sarah-Lee Heinrich – wie Linke wegschauen, wenn es um ihre radikalen Flügel geht
Die neue Vorsitzende der Grünen Jugend in Deutschland hat als Teenager extreme Beleidigungen gepostet. Problematischer als die Verirrungen einer 14-Jährigen sind jedoch die Reaktionen aus ihrer Partei: Die Grünen messen mit zweierlei Mass.

Antworten