Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: sf169, rolf.g3, macbloke

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von guidolenz123 » So 22. Mär 2020, 10:54

Metaphysik hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 10:09
guidolenz123 hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 08:51
Mach ne Neue...der BGH hat die alten inhaltlich fast alle gekippt..
OK, danke für den Tipp. Hab meine alte von 1981 auf der Rückseite bisher x-mal mit Datum neu unterschrieben. Dachte das reicht als Bestätigung das es immer noch mein Wille ist.
Nimm das aus meinem o.g. link...Afilio...genial...

Habe das selbst genutzt für mich und meine Lieben...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Fichte
Beiträge: 751
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 12:47
Fahrzeuge: Microcar, Virgo II, Luxe
Ligier, Nova 500
Bellier, „Diva“
Wohnort: Mindelheim

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Fichte » So 22. Mär 2020, 11:19

Mack hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 10:53
Letzter Wille ist ne ernste Sache, inkorrekt ist das anfechtbar.
Sollte nur neu geschrieben werden, wenn sich die Voraussetzungen (Erben) ändern und im Falle des Falles so hinterlegt werden, das es aufzufinden ist.
Das aktuelle (nach Datum) ist und bleibt bindend. Immer daran denken, das Kindern immer der 50% Pflichtanteil zusteht, außer das Erbe abgelehnt.
Hab Patientenverfügung (eins ist bei mir bei anderen mitzuführenden Dokumenten) verfasst. Eine liegt beim Hausarzt und weitere sind bei 2 Personen (keine Erben) meines Vertrauens hinterlegt.

Vordrucke kann man sich hier holen. Link geht zu den Maltesern
Nur zur Klarstellung, bevor in diesem Thread Missverständnisse entstehen:

Bisher wurde die „Patientenverfügung“ thematisiert, welche im Zuge der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes hinsichtlich der alten Formulare/Verfügungen zum Teil gekippt wurden. Daher sind und wären die neuen (u.a. vom Bundesjustizministerium) zu nehmen und aktualisiert zu unterzeichnen. Alte Formulare sollten nicht mehr verwendet werden..

Hiervon zu unterscheiden ist das „Testament/Letzter Wille“ welcher (insofern keine Änderungen veranlasst sind) nicht neuerlich zu datieren oder zu unterzeichnen ist. Wenn Änderungen im letzten Willen veranlasst sind, am besten handschriftlich (!) ein neues Testament aufsetzen, Datum und Unterschrift nicht vergessen, und in einem Umschlag an vertraute/vertrauenswürdige Personen übergeben oder (beste Alternative) beim örtlich zuständigen Nachlassgericht hinterlegen. Der Pflichtteil eines Kindes ist im Übrigen die Hälfte des gesetzlichen Erbteiles, aber weitere Ausführungen hierzu würde diesen Thread zerschießen... 019)
Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

50ccm
Beiträge: 2019
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 20:22
Fahrzeuge: JDM 1998
JDM 2001

Meine EX
Casalini
JDM 1998
Aixam 400 1998
Microcar Virgo 1999
Wohnort: Österreich

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von 50ccm » So 22. Mär 2020, 11:23

Hallo
Ist es in D schon so extrem mit den Corona das hir so stark über das E N D E Diskutirt wird. Da habe ich ja noch Hoffnung in Österreich . 017) Danke IHR macht nir Mut :D :D 023)
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von guidolenz123 » So 22. Mär 2020, 14:13

50ccm hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 11:23
Hallo
Ist es in D schon so extrem mit den Corona das hir so stark über das E N D E Diskutirt wird. Da habe ich ja noch Hoffnung in Österreich . 017) Danke IHR macht nir Mut :D :D 023)
Da gehts eben eher nicht unbedingt ums ENDE , sondern u.a. darum, wer wie was für sich und sein Vermögen,Gesundheit etc. durch wen geregelt wissen will, wenn er nicht mehr selbst entscheiden kann...zB Koma o.dergl. :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von HerrToeff » So 22. Mär 2020, 15:22

ich sags nochmal, der Arzt kann npch ein paar Tage Intensivmedizinkohle rausschlagen.

Er gibt einfach sein fachliches Statement ab, dass er es ethisch nicht vertreten kann, jetzt schon die Geräte abzuschalten, weil er einen positiven Verlauf nicht völlig ausschliesst.

Dann braucht ihr jemand der den Arsch in der Hose hat, fachlich zu beweisen, dass ihr doch nöllig fratze seid. Sollte das hinzukriegen sein, dauert das etwas und über die Tage/Wochen kassiert der Arzt einen fetten Tagessatz in der ihr einfach ohne viel Arbeit zu machen an den Geräten liegt und genau das bringt der Klinik/dem Chefarzt Einnahmen und falls der Arzt das Bett für anderes braucht kann er Euch jederzeit abschalten, weil er plötzlich erkennt, dass er es dann doch ethisch vertreten kann. Und das alles ist juristisch blitzsauber.


Sagt mal, seid ihr alle 90jahre alt, diabetisch und COPB Patienten, dass ihr Euch wegen einer Grippewelle Testamente und Patientenverfügungen ausschreibt ?
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Metaphysik » So 22. Mär 2020, 15:32

HerrToeff hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 15:22
Sagt mal, seid ihr alle 90jahre alt, diabetisch und COPB Patienten, dass ihr Euch wegen einer Grippewelle Testamente und Patientenverfügungen ausschreibt ?
Vorsorge kann nicht schaden, Unfall z.B. Als ich mit 17 meine Patientenverfügung machte war ich noch nicht einmal hustender Kettenraucher :wink:
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von HerrToeff » So 22. Mär 2020, 16:08

Metaphysik hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 15:32
....
Vorsorge kann nicht schaden, Unfall z.B. Als ich mit 17 meine Patientenverfügung machte war ich noch nicht einmal hustender Kettenraucher :wink:
ich gebe Dir recht, Vorsorge kann nicht schaden.

Wenn Dir mal die Gizeh Papers ausgehen, und es ist grade Hausarrest, wirst Du froh sein, Deine Patientenverfügung griffbereit zu haben :mrgreen:

Bild
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Metaphysik » So 22. Mär 2020, 16:20

HerrToeff hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 16:08
Wenn Dir mal die Gizeh Papers ausgehen
Keine Sorge, das wird nicht passieren
Dateianhänge
Rauchendes Smiley.jpg
Rauchendes Smiley.jpg (18.02 KiB) 536 mal betrachtet
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Metaphysik » So 22. Mär 2020, 16:25

Focus: Bund und Länder einigen sich auf Kontaktverbot

Bricht Bundesrecht dann Landesrecht, gesetzt die Landesregelung ist schwächer oder schärfer?
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von HerrToeff » So 22. Mär 2020, 16:37

Juristisch binich nicht so dolle aber ich denk es gilt dann die jeweils schärfe Einzelverfügung, da es verbote und nicht Erlaubnisse sind

egal .. heute 17:30 soll bundeseinheitliche Regelung auf PK verkündet werden
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Metaphysik » So 22. Mär 2020, 16:41

Ich kenn es nur von EU Recht bricht Bundesrecht. Zumindest wenn man ein paar Jahre Zeit hat um sein Recht beim EuGH einzuklagen .. . Vorher gilt da, von links absteigend: Dorfrecht -» Landesrecht -» Bundesrecht, und dann nix mehr ..
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von HerrToeff » So 22. Mär 2020, 16:55

Metaphysik hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 16:41
Ich kenn es nur von EU Recht bricht Bundesrecht. Zumindest wenn man ein paar Jahre Zeit hat um sein Recht beim EuGH einzuklagen .. . Vorher gilt da, von links absteigend: Dorfrecht -» Landesrecht -» Bundesrecht, und dann nix mehr ..
... Faustrecht .. ?
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Metaphysik » So 22. Mär 2020, 17:27

HerrToeff hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 16:55
Metaphysik hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 16:41
Ich kenn es nur von EU Recht bricht Bundesrecht. Zumindest wenn man ein paar Jahre Zeit hat um sein Recht beim EuGH einzuklagen .. . Vorher gilt da, von links absteigend: Dorfrecht -» Landesrecht -» Bundesrecht, und dann nix mehr ..
... Faustrecht .. ?
Kommt evtl noch. Amis kaufen Waffenläden leer ..
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von guidolenz123 » So 22. Mär 2020, 17:32

Metaphysik hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 16:25
Focus: Bund und Länder einigen sich auf Kontaktverbot

Bricht Bundesrecht dann Landesrecht, gesetzt die Landesregelung ist schwächer oder schärfer?
Der Bund kann in dieser Frage nur die Länder teilweise anweisen...selbst durchführen/bestimmen eh nicht....und da das Ganze nach meinem Wissen Ländersache ist, kann der Bund nix brechen...deshalb doch auch der Flickerlteppich bislang..daran würde der Bund gesetzlich (verfassungsrechtl.? ) gern was ändern (nächste Woche)..ob das klappt ? Keine Ahnung...aber das Ding mit der Ausgangssperre bliebe auch dann meines Wissens bei den Ländern...egal was schärfer oder milder ausfällt...

Ist ziemlich sicher so ,aber dennoch ohne Gewähr...bin kein Verfassungsrechtler.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Metaphysik » So 22. Mär 2020, 18:01

Merci, Guido 023)
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Metaphysik » So 22. Mär 2020, 20:23

Tagesschau: US Experten befürchten eine Arbeitslosenquote bis 20% :shock:
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von HerrToeff » So 22. Mär 2020, 20:44

hatten sie doch (verdeckt) schon vorher
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von guidolenz123 » Mo 23. Mär 2020, 11:31

Metaphysik hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 20:23
Tagesschau: US Experten befürchten eine Arbeitslosenquote bis 20% :shock:

Zynismus-Modus an:
Wenn soviel überleben
Zynismus-Modus aus.

Ne im Ernst...wer will das sagen können...das kann viel weniger ,aber auch viel mehr werden...
Europaweit dürfte die tatsächliche Beschäftigungslosigkeit aktuell faktisch bei 50+% liegen...und das wohl paar Monate noch...mit fallender Tendenz ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Metaphysik » Mo 23. Mär 2020, 18:43

Die Drei-Monats-Garantie hilft den Mietern – und schadet vielen Vermietern

Warmmieten können 3 Monate ausfallen. Vermieter haben also evtl. weniger Einnahmen bei mehr Ausgaben - Nebenkosten. Ist der Vermieter selber von Kurzarbeit betroffen und zahlt einen Hypothekenkredit für die Wohnung zurück: Gute Nacht.

Ich glaube die Immo-Blase knirscht schon ..
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Coronavirus - Einkommen / Versorgung

Beitrag von Metaphysik » Mo 23. Mär 2020, 18:58

Dürfen Supermärkte, wenn sie einen Hinweis am Eingang haben, die Annahme von Bargeld aus "Hygienegründen" verweigern? Was ist mit Leuten die kein entsprechendes Guthaben und keinen Dispo haben?
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Antworten