Mal den Smartie individualisiert

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: sf169, rolf.g3, macbloke

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von HerrToeff » Mi 18. Mär 2020, 04:17

guidolenz123 hat geschrieben:
Mo 16. Mär 2020, 13:20
...
Bild
ja supi! Durch die beiden Gelblampen und den Rammlerschubsbügel liegt er vorne schon viel tiefer, was sehr rasant wirkt.

Ein weiteres spezifisches Mercedes-Asessoire fehlt ja leider noch. Aber die typische runde Häkelrolle wird nicht auf die schmale Hutablage passen. Möglicherweise eine maßgehäkelte ovale Ausführung?
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
ohm61
Beiträge: 8
Registriert: Di 15. Okt 2019, 07:29

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von ohm61 » Mi 18. Mär 2020, 08:01

vorsicht! Klorollen mit oder ohne häckelabdeckung mutieren mittlerweile zum wertgegenstand welchen man lieber nicht sichtbar im pkw parken sollte. 102)

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von HerrToeff » Mi 18. Mär 2020, 17:49

Neeee .. da hast Du den Daimler Benz Spirit nicht verstamden, Ohm.

Man zeigt was man hat

Der letzte Renner in der Benz Gemeinde sind doch diese Aufkleber mit dem Spruch:

"ich fahre nicht nur mir 400g/km Co2 durch die Umwelt, nein ich habe Euch auch Corona aus dem Apres Ski mitgebracht und dann noch alles Klopapier aus dem Aldi weggekauft"

Das bekannte Mercedes-Understatement eben, noblesse oblige

(noblesse oblige = "eine höhere gesellschaftliche Stellung verpflichtet zu Verhaltensweisen, die von anderen nicht unbedingt erwartet werden" Quelle:Google)
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von guidolenz123 » Mi 18. Mär 2020, 18:16

HerrToeff hat geschrieben:
Mi 18. Mär 2020, 17:49
Neeee .. da hast Du den Daimler Benz Spirit nicht verstamden, Ohm.

Man zeigt was man hat

Der letzte Renner in der Benz Gemeinde sind doch diese Aufkleber mit dem Spruch:

"ich fahre nicht nur mir 400g/km Co2 durch die Umwelt, nein ich habe Euch auch Corona aus dem Apres Ski mitgebracht und dann noch alles Klopapier aus dem Aldi weggekauft"

Das bekannte Mercedes-Understatement eben, noblesse oblige

(noblesse oblige = "eine höhere gesellschaftliche Stellung verpflichtet zu Verhaltensweisen, die von anderen nicht unbedingt erwartet werden" Quelle:Google)
Da ich damit nicht konform gehe , habe ich dach nur Alibi-Benze..

Oldtimer 500 SEC

Jeep Commander mit VERSTECKTER Benz Technik

Smart...dem glaubt eh keiner , dass er ein Benz ist

Hymer mit Stern und der ist nicht mal ein Benz :lol: :lol: :lol:

Das totale Understatement...,
da kann ich mir das Getue mit
Noblesse oblige
sparen.... 019) 019) 019) :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von HerrToeff » Mi 18. Mär 2020, 19:01

guidolenz123 hat geschrieben:
Mi 18. Mär 2020, 18:16

..... habe ich dach nur Alibi-Benze..

Oldtimer 500 SEC

Jeep Commander mit VERSTECKTER Benz Technik

Smart...dem glaubt eh keiner , dass er ein Benz ist

Hymer mit Stern und der ist nicht mal ein Benz :lol: :lol: :lol:
....
Also den Smart lassen wirmal aussen vor, weil ich Dir nicht glaube dass es ein Daimler Benz ist :mrgreen:

Der Hymer ist ein Ford Transit mit aufgeklebten Stern, auch kein Benz demnach

Jeep Commander mit VERSTECKTER Benz Technik .. hm .. also mein Volvo 264 mit Peugeot Euro V6 hatte denselben Motor wie ein De Lorian also war er das Auto aus "Zurück in die Zukunft" .. eher nicht denk ich .. der Jeep also auch kein Benz ..

verbleiben also

Oldtimer 500 SEC

Der ist aber einer.. ein Benz .. ein waschechter.

laut Google entsprechen 5l Verbrauch ca 150g Co2 .. um weniger als 400g Co2 zu verschleudern sollte er also deutlich unter 12 l brauchen ..

... Dein 500 SEC verbraucht.. 101)

Der erste Teil des Spuchs könnte also draufstehen .. 072)

Aber danach gehts ja um den Fahrer. Wir wissen ja dass Du nicht viel Urlaub machst und wenn dann nur nachhaltigen, fernab der teuren Exklusivität, also trifft der mittlere Teil schon mal nicht auf Dich zu

Klopapier würdest Du auch niemals horten


Also ist das alles ja dann damit klargestellt, hoffentlich
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von guidolenz123 » Mi 18. Mär 2020, 20:09

Der 500SEC verbraucht im Schnitt (je nach Fahrprofil...meist Langstrecke) Langstrecke ca 15 Liter......manchmal etwas weniger...dabei ist wurscht ob auf der BAB mit 130 oder 180 Km/h...echt völlig wurscht......und auf Kurzstrecke (zwischen Anfahrt und Abfahrt über BAB zB in Urlaubsorten bis 24 Liter.....isser aber wert...geiles Fahrgefühl.....mein Ex-Explorer hat mehr gesoffen...

Der Smart issen Benz...guckst Du:

Bild

Und der Jeep ist mehr Benz als manch anderer Benz (zB der M in USA gebaut) ....Commander wurde mit Benz-Technik auf der gleichen Strecke gebaut wie der Mercedes G (in Graz bei Steyr)....


Für den Rest gilt.... "....UND ÜBERHAUPT...." :lol: :lol: :lol: 019) 019) 019)


Der Hymer hat auch paar echte Benz-Teile verbaut.......ist also doch vlt. ein.......... :mrgreen: 017)
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von HerrToeff » Mi 18. Mär 2020, 20:11

Das auf dem Foto ist nur eine Lackirritation :mrgreen:
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von guidolenz123 » Mi 18. Mär 2020, 20:13

HerrToeff hat geschrieben:
Mi 18. Mär 2020, 20:11
Das auf dem Foto ist nur eine Lackir Ritation :mrgreen:
Was ist eine Lackir Ritation ?
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von HerrToeff » Mi 18. Mär 2020, 20:14

lässt sich mit clearasil entfernen :lol:
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von guidolenz123 » Mi 18. Mär 2020, 20:15

HerrToeff hat geschrieben:
Mi 18. Mär 2020, 20:14
lässt sich mit clearasil entfernen :lol:
in diesem Sinne...ich geh jetzt SF schauen auf Nitro....Gute Nacht...
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von HerrToeff » Mi 18. Mär 2020, 20:18

Alles Gute
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von guidolenz123 » Mo 6. Apr 2020, 15:23

Jetzt sind die Four-Seasons mit Bergspitze und Schneeflocke für's ganze Jahr drauf...mit meinen selbst lackierten Felgen und Radkappen...

Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von HerrToeff » Di 7. Apr 2020, 01:55

er hängt vorn ganz schön durch, wegen der schweren Scheinwerfer

wird das besser wenn der Hund hinten einsteigt?
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von guidolenz123 » Di 7. Apr 2020, 10:03

HerrToeff hat geschrieben:
Di 7. Apr 2020, 01:55
er hängt vorn ganz schön durch, wegen der schweren Scheinwerfer

wird das besser wenn der Hund hinten einsteigt?
Entscheide selbst. :lol: :lol: :lol:



Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von HerrToeff » Di 7. Apr 2020, 21:03

neeee ... nutzt nix

jetzt sitzt er ja hinten auf den Radhäusern auf :-(

Versuch mal links u rechts 2 kleine Heliumballons an den Rammlerschubs zu binden
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von guidolenz123 » Mi 8. Apr 2020, 12:58

HerrToeff hat geschrieben:
Di 7. Apr 2020, 21:03
neeee ... nutzt nix

jetzt sitzt er ja hinten auf den Radhäusern auf :-(

Versuch mal links u rechts 2 kleine Heliumballons an den Rammlerschubs zu binden
War ne blöde Idee, konnte ihn gerade noch am Wegfliegen hindern...
Vor Schreck habe ich die Kamera ganz vergessen.....deshalb keine Bild davon... :(
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

50ccm
Beiträge: 2019
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 20:22
Fahrzeuge: JDM 1998
JDM 2001

Meine EX
Casalini
JDM 1998
Aixam 400 1998
Microcar Virgo 1999
Wohnort: Österreich

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von 50ccm » Mi 8. Apr 2020, 19:22

Hallo Guido
HerrToeff hat ja geschriben "2 kleine Heliumballons" , also unter 50ccm 090 090
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 4449
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von HerrToeff » Mi 8. Apr 2020, 20:32

ja .. diese netten Röhrenballons aus dem Automaten.

Gibts auch mit Noppen.
lieben Gruß

Orthografische Mißgeschicke sind Eigentum des erfolgreichen Analysten. Rechtschreibung folgt phonemischem Ansatz oder der zuerst gefundenen Taste, tiefe Orthografie setzt in Grammatik, Konjugation, Komparation, Deklination auf eigene Wege.

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 16010
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von guidolenz123 » Mi 27. Mai 2020, 12:51

Wohnmobil reisefertig gemacht (heute) und

dann war Smartie dran.

Mittelarmlehne eingebaut (gestern)
Doppelendrohrauspuff drangeklöppelt (vor 'ner Woche)
Heckklappe Panel getauscht. (Heute)
..Black is beautiful...zumindest von hinten....rot war vorher...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 3890
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Fiat Barchetta
Glastron MiniDay 161 mit 90 PS

Re: Mal den Smartie individualisiert

Beitrag von Metaphysik » Mi 27. Mai 2020, 16:12

Die Mittelarmlehne ist scharf 023)
There are more things in heaven and earth than are dreamt of in your philosophy. / I=(mc²)/E

Antworten