Importeursuche lkfz Geländewagen

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: Fichte, sf169, rolf.g3, macbloke

Antworten
Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von HerrToeff » Di 26. Sep 2017, 17:53

kennt jemand einen europäischen Importeur von diesem L7e/evtl L6e?
Bild


https://german.alibaba.com/product-deta ... 1f083fleCQ
Zuletzt geändert von HerrToeff am Mi 27. Sep 2017, 23:26, insgesamt 1-mal geändert.
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
guidolenz123
Beiträge: 18544
Registriert: Di 17. Feb 2009, 20:38
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Materia
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper
Jeep Commander Diesel
Smart 450 Benzin
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Impoteursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von guidolenz123 » Mi 27. Sep 2017, 10:20

Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Fuddschi
Beiträge: 5844
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 15:30

Re: Impoteursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von Fuddschi » Mi 27. Sep 2017, 14:49

Egal ob Moke, Mini- Moke oder Kabinenroller mit Kuhfänger, alle haben eine L7e- Zulassung, da ist nix mit L6e- Zulassung :roll:

Wenn ich schon ein Auto Kaufe, das ein Amtl. Nummernschild braucht, dann kann ich mir auch eine Japse- Karre kaufen, die billig im Unterhalt ist 101)

Fazit: Alles was TÜV braucht, ist für mich NICHT Interessant :roll:

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Impoteursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von HerrToeff » Mi 27. Sep 2017, 22:18

Das Auto hat lt Alibaba 7kw ... ein L6e bis 6kw
Da im Herstellerland die Motorleistung an der Motorwelle gemessen wird liegt bei Deutscher Messung am Antriebsrad die Motorleistung wohl bei 4-6kw

Nicht unmöglich dass es ein Importeur also -mit genau den von Dir geäusserten Gedanken im Hinterkopf- elektronisch auf 45 drosselt - und das ist lediglich das Ändern eines einzigen Wertes im Controller IOS und eine L6E COC erwirkt

Das Ding steht und fällt mit dem Importeur ... wie Aixam .. der allerdings fällt eher, durch die tollen Händler, nur meine Meinung 072)

Was die Mehrkosten für L7e angeht ... Zitat aus Guidos Quellen (vielmals danke Guido) - "Steuerfrei - Haftpflichtversicherung + Teilkasko ca. € 50,00/Jahr. " .... bleibt noch alle 2 Jahre der obulus für den räudigen TüV ... dafür kannst Du aber mit dem Wagen auch Schadenfreiheitsrabatt aufbauen oder erhalten...
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

OK73
Beiträge: 42
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 10:13
Fahrzeuge: Citroen Ami (bestellt, Lieferung steht noch aus...)
PKW: VW T3 1,7D

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von OK73 » Mo 24. Mai 2021, 11:13

es gibt den zweisitzigen L6e Moky, Zulassungsnummer: e9*168/2013*11283*00
Nº Homologación: e9*168/2013*11283*00
Fabricante: JHC NEW ENERGY VEHICLE HONG KONG CO., LIMITED
Tipo: JC07-D
ST: IDIADA *)
Nº Informe ST: CN18060134
Marcas: E-MOKE; MOKY BEACH

Eine pdf des CoC liegt mir vor.

*)Servicios técnicos de homologación designados por la Autoridad de Homologación española:

L.C.O.E : https://lcoehomologaciones.com/
IDIADA : https://www.applusidiada.com/
INSIA : http://insia-upm.es/
INTA : http://www.inta.es/

OK73
Beiträge: 42
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 10:13
Fahrzeuge: Citroen Ami (bestellt, Lieferung steht noch aus...)
PKW: VW T3 1,7D

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von OK73 » Mo 24. Mai 2021, 19:58

Ein chinesischer Händler bietet den L6e Moky bei einer Mindestabnhame von vier Stück an.
Preis FOB Tianjin: USD 8.656,- (Tendenz lt. Händler steigend)
27V, 120 Ah wartungsfreie Blei-Gel-Akkus.

Wenn sich noch drei Käufer finden, könnten wir gemeinsam bestellen.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von HerrToeff » Mi 26. Mai 2021, 07:31

:idea: super!!


Was fällt da wohl an Zoll Speditionskosten an? Es sollten auch noch 20% Import MWSt draufkommen..


Zu bedenken ist, das sich zwischenzeitlich noch einige Randbedingungen für L6e verschärft haben.. zb Gesamtlänge nur 3m usw


Bild
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

OK73
Beiträge: 42
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 10:13
Fahrzeuge: Citroen Ami (bestellt, Lieferung steht noch aus...)
PKW: VW T3 1,7D

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von OK73 » Mo 31. Mai 2021, 14:05

No Item Parameters
1 Dimension (L*W*H) 2480mm× 1520mm× 1550mm
2 Weight of vehicle (with battery) 677 kg
3 FRAME Aluminum Frame
4 Min ground clearance 150mm
5 Rated member 2 persons
6 Wheelbase 1630 mm
7 Track Tread(F/R) 1250/1350mm
8 Brake Type(F/R) Disc/ Drum
9 Brake system operating type Pedal brake
10 Rim type(F/R) 13×5.5
11 Tire size(F/R) 155/65R13
12 Tire pressure(F/ R) 250Kpa
13 Max. Speed 45Km/h
14 Economical speed 35Km/h
15 Brake distance ≤18m when fully loaded & speed under 45 Km/h
16 Climbing ability Gradient 20%
17 Min Round radius ≤10m
18 Rated power of driving motor 4KW
19 Type of driving motor DC Brushless
20 Nominal battery voltage 72V
21 Specification of battery 12V-120Ah/ unit×6 units
22 Type of battery Lead-acid gel maintenance-free battery
23 Weight of battery 240 KGS
24 Charger specification Input voltage: AC220V~240V
25 Per Charging time 8-10h
26 Price (FOB Tianjin) USD8656. MOQ of 4 units.
微信图片_20210531085315.jpg
微信图片_20210531085315.jpg (155.45 KiB) 1177 mal betrachtet
微信图片_20210531085331.jpg
微信图片_20210531085331.jpg (137.76 KiB) 1177 mal betrachtet
微信图片_20210531085321.jpg
微信图片_20210531085321.jpg (139.23 KiB) 1177 mal betrachtet

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von HerrToeff » Mo 31. Mai 2021, 17:43

Auf den Preis kommen 20 proz einfuhrumsatzsteuer, Zoll und Fracht, plus Abfertigung und Spedition ab Hafen

PLUS ein Satz besserer Akkus als diese China Agm s

Wir reden also über 15tsd Euronen je Wagen


Dann bliebe noch die Frage ob die China Coc Bestand hat

Ich denke sinnvoll wäre es bei einer Firma, wie zb Elektrofrosch in Berlin anzufragen ob sie das Vehikel ins Programm aufnehmen will
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
Metaphysik
Beiträge: 6684
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Glastron MiniDay 161
Beeline Tapo 50 2T Roller

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von Metaphysik » Mo 31. Mai 2021, 17:54

HerrToeff hat geschrieben:
Mo 31. Mai 2021, 17:43
Ich denke sinnvoll wäre es bei einer Firma, wie zb Elektrofrosch in Berlin anzufragen ob sie das Vehikel ins Programm aufnehmen will
Mit abnehmbarem Verdeck samt Seitenscheiben bitte. Und von hinten dürfte er etwas hübscher sein :wink:

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von HerrToeff » Mo 31. Mai 2021, 19:41

Ne ne das ist die org. MOKE Optik

Das MUSS so sein

Verdecke und Seitenscheiben gibt's im MOKE Zubehör

Muss halt gekürzt werden
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von HerrToeff » So 20. Jun 2021, 23:24

Was machen die Importpläne?
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

macbloke
Beiträge: 6877
Registriert: So 2. Jun 2013, 21:11
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot
Wohnort: Lohmar, bei Köln

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von macbloke » Fr 25. Jun 2021, 20:27

HerrToeff hat geschrieben:
Mo 31. Mai 2021, 19:41
Ne ne das ist die org. MOKE Optik

Das MUSS so sein

Verdecke und Seitenscheiben gibt's im MOKE Zubehör

Muss halt gekürzt werden
genau
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam

OK73
Beiträge: 42
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 10:13
Fahrzeuge: Citroen Ami (bestellt, Lieferung steht noch aus...)
PKW: VW T3 1,7D

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von OK73 » Di 29. Jun 2021, 10:46

HerrToeff hat geschrieben:
So 20. Jun 2021, 23:24
Was machen die Importpläne?
Der von mir vorgestellte L6e-Moky kann jederzeit bestellt werden. Achtung: Bleiakkus.
Mindestbestellmenge: vier Stück.

Voraussetzung für eine Bestellung sind also mehrere Käufer.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von HerrToeff » Di 29. Jun 2021, 12:05

wo kann er denn konkret bestellt werden?
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

OK73
Beiträge: 42
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 10:13
Fahrzeuge: Citroen Ami (bestellt, Lieferung steht noch aus...)
PKW: VW T3 1,7D

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von OK73 » Di 29. Jun 2021, 14:28

Der einzige chinesische Händler, der mir bekannt ist, heißt GDSS CONSTRUCTION, von dem liegt mir das o.g. Angebot vor.
Achtung, im Internet findet man vorwiegend den L7e-Moke, kaum den L6e-Moky. letzteren gibt es offenbar nur elektrisch und nur mit Bleiakkus und nur im 4er-Pack.

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von HerrToeff » Mi 30. Jun 2021, 05:04

Gut .. dank Dir habe ich das Auto gefunden. Es "..ist der Mokybeach mit zwei Sitzen. Er hat eine Blei-Gel-Batterie, sie für 100 Kilometer Reichweite sorgen soll. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt überschaubare 45 km/h, womit man in Frankreich vor allem Jugendliche ansprechen will...."

"Unter der Marke Moke, die sich das Unternehmen gesichert hat, will das Unternehmen Ende 2018 an die Pariser Börse gehen."


https://www.auto-motor-und-sport.de/new ... lektrauto/


Bild

Angeboten wird er auch hier, mit 4 kw als "Junior Moke" https://www.mokeazurcars.com/mokes-emoke.php
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

OK73
Beiträge: 42
Registriert: Mo 24. Mai 2021, 10:13
Fahrzeuge: Citroen Ami (bestellt, Lieferung steht noch aus...)
PKW: VW T3 1,7D

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von OK73 » Mi 30. Jun 2021, 07:35

... hey, gut recherchiert, Danke!
Also kann man den auch in Frankreich kaufen. Ich frage da mal einen Preis an...

Benutzeravatar
HerrToeff
Beiträge: 7183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 11:18
Fahrzeuge: Aixam 400 , Sachs zx 50, erste Serie-
D-truck 400, Schwalbe, letzte Serie- u.a.
Kontaktdaten:

Re: Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitrag von HerrToeff » Mi 30. Jun 2021, 23:23

Am besten per Fax.. solche Leute kucken oft nicht in ihre Mail :lol:
lieben Gruß

kleinere orthografische Mißgeschicke mache ich von Hand. Für das ganz grosse Chaos sorgt die automatische Rechtschreibkorrektur

Antworten