Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Importeursuche lkfz Geländewagen

Plauderei über dies und das...

Moderatoren: Fuddschi, rolf.g3, macbloke

Importeursuche lkfz Geländewagen

Beitragvon HerrToeff » 26.09.2017 17:53

kennt jemand einen europäischen Importeur von diesem L7e/evtl L6e?
Bild


https://german.alibaba.com/product-deta ... 1f083fleCQ
Zuletzt geändert von HerrToeff am 27.09.2017 23:26, insgesamt 1-mal geändert.
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
HerrToeff
 
Beiträge: 845
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Transit 2.0 ohc Fensterbus lang 1983 - Sachs zx 50 erste serie- Schwalbe letzte Serie- D-truck 400 u.a.

Re: Impoteursuche lkfz Geländewagen

Beitragvon guidolenz123 » 27.09.2017 10:20

Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11220
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Impoteursuche lkfz Geländewagen

Beitragvon Fuddschi » 27.09.2017 14:49

Egal ob Moke, Mini- Moke oder Kabinenroller mit Kuhfänger, alle haben eine L7e- Zulassung, da ist nix mit L6e- Zulassung :roll:

Wenn ich schon ein Auto Kaufe, das ein Amtl. Nummernschild braucht, dann kann ich mir auch eine Japse- Karre kaufen, die billig im Unterhalt ist 101)

Fazit: Alles was TÜV braucht, ist für mich NICHT Interessant :roll:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5666
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Impoteursuche lkfz Geländewagen

Beitragvon HerrToeff » 27.09.2017 22:18

Das Auto hat lt Alibaba 7kw ... ein L6e bis 6kw
Da im Herstellerland die Motorleistung an der Motorwelle gemessen wird liegt bei Deutscher Messung am Antriebsrad die Motorleistung wohl bei 4-6kw

Nicht unmöglich dass es ein Importeur also -mit genau den von Dir geäusserten Gedanken im Hinterkopf- elektronisch auf 45 drosselt - und das ist lediglich das Ändern eines einzigen Wertes im Controller IOS und eine L6E COC erwirkt

Das Ding steht und fällt mit dem Importeur ... wie Aixam .. der allerdings fällt eher, durch die tollen Händler, nur meine Meinung 072)

Was die Mehrkosten für L7e angeht ... Zitat aus Guidos Quellen (vielmals danke Guido) - "Steuerfrei - Haftpflichtversicherung + Teilkasko ca. € 50,00/Jahr. " .... bleibt noch alle 2 Jahre der obulus für den räudigen TüV ... dafür kannst Du aber mit dem Wagen auch Schadenfreiheitsrabatt aufbauen oder erhalten...
lieben Gruß

Scheinbare Rechtschreibfehler sind keine Rechtschreibfehler sondern entsprechen jetzt schon den Regeln der Rechtschreibreform von 07/2054
Alle Zeitangaben sind Entenhausener Ortszeit


-- mobil erstellt mit Sinclair ZX 81 --
HerrToeff
 
Beiträge: 845
Registriert: 14.01.2016 11:18
Fahrzeuge: Transit 2.0 ohc Fensterbus lang 1983 - Sachs zx 50 erste serie- Schwalbe letzte Serie- D-truck 400 u.a.


Zurück zu Off-Topic Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast