Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Ligier js 14 optima mit 2mann fahren??

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

Ligier js 14 optima mit 2mann fahren??

Beitragvon optima 2 js 14 » 08.09.2017 15:17

Hallo zusammen möchte gerne euch was fragen mein ligier hat eine Zulassung als krankenfahrsuhl grüne Bescheinigung 25kmh

da steht in den papieren 1 sitzer ich habe aber noch den Beifahrer sitz drine kann ich ohne weiteres zum tüv fahren um das Auto als 2 sitzer umtragen lassen habe auch gelesen das manche krankenfahrstühle mit 2personen gefahren werden dürfen

wäre nett wenn da jemand mir helfen könnte besitze Mofa schein
optima 2 js 14
 
Beiträge: 26
Registriert: 18.06.2017 09:08
Fahrzeuge: optima 2 JS 14

Re: Ligier js 14 optima mit 2mann fahren??

Beitragvon rolf.g3 » 08.09.2017 16:13

moin,

Es gibt einsitzige und zweisitzige Krankenfahrstühle. Auch Mofaroller sind einsitzig eingetragen und werden bei der Umschreibung auf Leichtraftrad plötzlich zweisitzig.
Das zweisitzige Teil kenn ich vom Duo, diese Elektroteile haben nur einen sitz.

Bei einer Mofa Prüfbescheinigung ist es sogar möglich das Du, auch wenn Dein Fahrzeug 5 Sitze hätte, nur solo unterwegs sein darfst aufgrund deiner Fahrerlaubniss...

Evtl gab´s in jüngerer Vergangenheit eine Gesetztesänderung, weil: Möglicherweise dürfen Mofa´s, die eine 2er Sitzbank aufweisen nun auch im Soziusbetrieb betrieben werden ( weil´s sowieso jeder macht )
Damit sollte Dein Fahrzeug, da es ja auch 2 Sitze hat, mit 2 Personen betrieben werden dürfen.

Geh am besten mit Deinem Problem zu einer Fahrschule Deines Vertrauens. Die MÜSSEN wissen was Sache ist ! Keinesfalls zu Polizei oder TÜV oder Zulassungsstelle. Die haben idR mal garkeinen Plan von sowas...

Auserdem: Wer viel Fragt bekommt viel Antwort, evtl aber nicht die gewünschte Information... schon garnicht von der guten örtlichen Trachtentruppe


gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2028
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Ligier js 14 optima mit 2mann fahren??

Beitragvon guidolenz123 » 08.09.2017 16:31

Rolf hat Recht insbesonders mit seinen Ausführungen zur neuesten Gesetzeslage (Mofa als 2 Sitzer...geht auch mit APE) ...zur Sicherheit wäre eine Fahrschule ein guter Ansprechpartner.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Ligier js 14 optima mit 2mann fahren??

Beitragvon optima 2 js 14 » 08.09.2017 16:58

guten tag vielen dank werde ich die tage nachfragen wenn zum Beispiel die Ape 50 mit 2mann gefahren werden darf mit dem Mofa schein dann müsste das mein 25kmh krankenfahrsuhl das auch dürfen sonst hätten die ja den sitz rausgemacht weil nur 1 Person zulässig ist

mfg markus
optima 2 js 14
 
Beiträge: 26
Registriert: 18.06.2017 09:08
Fahrzeuge: optima 2 JS 14

Re: Ligier js 14 optima mit 2mann fahren??

Beitragvon guidolenz123 » 08.09.2017 18:34

optima 2 js 14 hat geschrieben:guten tag vielen dank werde ich die tage nachfragen wenn zum Beispiel die Ape 50 mit 2mann gefahren werden darf mit dem Mofa schein dann müsste das mein 25kmh krankenfahrsuhl das auch dürfen sonst hätten die ja den sitz rausgemacht weil nur 1 Person zulässig ist

mfg markus


Nicht ganz...Wenn 2 Sitze drin sind ,heißt das nicht automatisch definitiv ,dass 2 Leute transportiert werden dürfen. Ist aber sehr wahrscheinlich... :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Ligier js 14 optima mit 2mann fahren??

Beitragvon Fuddschi » 09.09.2017 14:14

guidolenz123 hat geschrieben: Nicht ganz...Wenn 2 Sitze drin sind ,heißt das nicht automatisch definitiv ,dass 2 Leute transportiert werden dürfen. Ist aber sehr wahrscheinlich... :wink:


Ich glaube, daß man zumindest einen Hund mitnehmen darf :wink:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5395
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Ligier js 14 optima mit 2mann fahren??

Beitragvon rolf.g3 » 09.09.2017 16:59

moin,

Fuddschi hat geschrieben:Ich glaube, daß man zumindest einen Hund mitnehmen darf :wink:


Klar darf man einen Hund mitnehmen, laut Gesetz ist ein Hund eine Sache und somit im Fahrzeug mitgeführt " Ladung "
Man sollte auf die geeignete Ladungssicherung achten, sonst dreht die Trachtentruppe auch da wieder einen Strick von ...
In Deutschelandguteland ist ALLES geregelt, selbst die Reglung is geregelt durch eine eigene Reglung die die Reglung regelt, ist in der Regel aber auch geregelt ...

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2028
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Ligier js 14 optima mit 2mann fahren??

Beitragvon guidolenz123 » 09.09.2017 18:55

rolf.g3 hat geschrieben:moin,

Fuddschi hat geschrieben:Ich glaube, daß man zumindest einen Hund mitnehmen darf :wink:


Klar darf man einen Hund mitnehmen, laut Gesetz ist ein Hund eine Sache und somit im Fahrzeug mitgeführt " Ladung "
Man sollte auf die geeignete Ladungssicherung achten, sonst dreht die Trachtentruppe auch da wieder einen Strick von ...
In Deutschelandguteland ist ALLES geregelt, selbst die Reglung is geregelt durch eine eigene Reglung die die Reglung regelt, ist in der Regel aber auch geregelt ...

gruß rolf


Genau..und zwar in der Reihenfolge der Wertung:

Grundgesetz
Gesetz
Verordnung
Satzung

Das niedriegere muss mit dem höheren übereinstimmen.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10919
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper


Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast