Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Knöllchen Ja oder Nein???

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

Knöllchen Ja oder Nein???

Beitragvon JDM Fahrer » 09.05.2017 22:50

So sitze gerade mit einem Alten Herrn bei uns im Garten der auch ein Ü-EI Fährt so wie ich auch.
Nun hat der Alte Mann wohl Falsch geparkt bzw die Parkzeit überschritten.
Knöllchen unterm Scheibenwischer!!!
Er meint er muss Zahlen.
Ich meine das es nicht so einfach wird zum Versicherungskennzeichen den Halter zu Finden.Würde für mich bedeuten,das Ordungsamt müsste X versicherungen anschreiben um den Versicherungsnämer zu Finden.Denn ein Halter gibt es ja nicht wirklich bei den Ü-Eiern.

Was meint ihr????Wir man den aufwand machen und ihn zur Kasse Bitten????Oder geht das Knöllchen unter Dumm gelaufen in die analen ein???

Ich bin ja der Meinung da wird nix mehr kommen für den alten Mann.
Was Denkt ihr??? 017) 017) 017)
Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!!!

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!

Yanmar is ein Schiffsdiesel - der beschleunigt nicht,der nimmt Fahrt auf!
Benutzeravatar
JDM Fahrer
 
Beiträge: 1309
Registriert: 05.10.2015 20:22
Wohnort: Im Umland von Hannover
Fahrzeuge: Passat B3 Limo, VW Bus T4 2,5 TDI, Ducato 180 Multijet 3.0 WOMO, JDM Abaca mit Yanmar Diesel,

Re: Knöllchen Ja oder Nein???

Beitragvon macbloke » 10.05.2017 07:54

Hummm...

Auf jedem Versicherungskennzeichen stehen unten im Kleingedruckten so ein paar Kürzel.... die sind nicht zufällig so kombiniert, sondern das sind Kürzel für die Versicherung die das Schild ausgeliefert und das Fahrzeug versichert hat. Weiss ich aber jetzt nicht ob das die Politesse drauf hat...

Allerdings meine ich, so wie du schon sagst, dass der Versicherungsnehmer damit ermittelt werden kann, und gerade deswegen:

Wenn er sich nicht erinnert wer gerade an dem Tag damit gefahren ist? Im Alter ist man so vergesslich. Könnte dann sein, das zumindest im Wiederholungsfall... Fahrtenbuch ...ect...

Wenn sich überhaupt wer die Mühe deswegen macht. Irgendwo hat Guido da mal was zu geschrieben... Hatten wir schonmal.

Wenn er natürlich weiss wer damit gefahren ist, oder sich noch erinnern kann das er es war , dann muss er natürlich zahlen. Falls noch etwas nachkommt.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4630
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Knöllchen Ja oder Nein???

Beitragvon rolf.g3 » 10.05.2017 08:02

moin,

JDM Fahrer hat geschrieben:Er meint er muss Zahlen.


Aber hallo, er wird zahlen müssen ... 090

Die Halterabfrage geht heute online und dauert sekunden, nix mehr mit anschreiben oder ähnliches. Ob nu Halter oder Versicherungsnehmer bleibt sich gleich, egal.

Wenn er behauptet, er sei nicht gefahren und demnach nicht für das Vergehen verantwortlic,h wird ihm gedroht ( und erstmal wirklich nur gedroht ) das der Versicherungsnehmer ein Fahrtenbuch zu füren hätte, um etwaige Fahrer zu ermitteln.
Kennt man ja den Mist.

Vor unserer Haustür ist gerne mal Parkplatzpanik. Eine Sperrfläche nutzte ich um das Auto ( M.Go ) abzustellen und etwas vergessenes aus dem Haus zu hohlen. Als ich wiederkahm hatte ich auch einen solchen blauen Zettel am Wischer.
1 Woche später die Zahlungsaufforderung... 088)

Also egal ob großes oder kleines Kennzeichen, die Trachtentruppe ist auf Zack wenn´s drum geht das Fahrzeug zu identivizieren. Halterabfrage via Funk und bingo - haste den Salat 076)

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2024
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Knöllchen Ja oder Nein???

Beitragvon guidolenz123 » 10.05.2017 08:17

VERSICHERUNGSnehmer-Abfrage geht schnell...HALTERabfrage schlägt fehl. Vers-Nehmer ist nicht automatisch Halter. Wer nicht falsch parkt muss keine Verwarnung/Bußgeld berappen , aber (falls der wahre Übeltäter nicht geschnappt wird) muss der HALTER die Verwaltungkosten tragen (nur im ruhenden Verkehr = Parken und Co).
Wer ist der Halter ?
Keiner weiß es, keiner sagt es..man schweigt bzw erklärt nicht der Halter zu sein, oder so was in der Art... (ist keine Anstiftung ,sondern Rechtsdarlegung)

Dann sind die Politessen/Ordnungsämter überfordert und geben die Sache weiter an Bußgeldstelle/Staatsanwaltschaft u.dergl.. Je nach dem kommt es zum Prozeß... Bei einem kundigen Richter (es gibt auch andere) wird das Verfahren gegen den NUR VERS-NEHMER eingestellt. Kosten trägt die Staatskasse.

Hab ich mit einem DUO schon so durch..da war ich sogar tatsächl. nur Vers-Nehmer. Hatten die Jungs von der Ordnung nicht glauben wollen...hat denen aber nix genutzt... :mrgreen:

Kann aber auch (bei unkundigem Richter) anders ausgehen. Wg 10 Euro "Parkgebühr" lohnt der Aufwand nicht. Ich habs aus Spaß gemacht... :D
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10901
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Knöllchen Ja oder Nein???

Beitragvon macbloke » 10.05.2017 08:27

Hihi... ich hör die Geschichte immer wieder gerne! JA stimmt so ging die. Kann die nicht oft genug hören.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4630
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Knöllchen Ja oder Nein???

Beitragvon guidolenz123 » 10.05.2017 08:33

macbloke hat geschrieben:Hihi... ich hör die Geschichte immer wieder gerne! JA stimmt so ging die. Kann die nicht oft genug hören.



Dann eben noch mal...aber sag mal...wie hörst Du die, ich muss immer lesen im Forum 017) 017) 017)

VERSICHERUNGSnehmer-Abfrage geht schnell...HALTERabfrage schlägt fehl. Vers-Nehmer ist nicht automatisch Halter. Wer nicht falsch parkt muss keine Verwarnung/Bußgeld berappen , aber (falls der wahre Übeltäter nicht geschnappt wird) muss der HALTER die Verwaltungkosten tragen (nur im ruhenden Verkehr = Parken und Co).
Wer ist der Halter ?
Keiner weiß es, keiner sagt es..man schweigt bzw erklärt nicht der Halter zu sein, oder so was in der Art... (ist keine Anstiftung ,sondern Rechtsdarlegung)

Dann sind die Politessen/Ordnungsämter überfordert und geben die Sache weiter an Bußgeldstelle/Staatsanwaltschaft u.dergl.. Je nach dem kommt es zum Prozeß... Bei einem kundigen Richter (es gibt auch andere) wird das Verfahren gegen den NUR VERS-NEHMER eingestellt. Kosten trägt die Staatskasse.

Hab ich mit einem DUO schon so durch..da war ich sogar tatsächl. nur Vers-Nehmer. Hatten die Jungs von der Ordnung nicht glauben wollen...hat denen aber nix genutzt... :mrgreen:

Kann aber auch (bei unkundigem Richter) anders ausgehen. Wg 10 Euro "Parkgebühr" lohnt der Aufwand nicht. Ich habs aus Spaß gemacht... :D

Wenn Du nochmal willst ..schreib Bescheid... 019) :mrgreen: :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10901
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Knöllchen Ja oder Nein???

Beitragvon Fuddschi » 11.05.2017 11:47

JDM Fahrer hat geschrieben:So sitze gerade mit einem Alten Herrn bei uns im Garten der auch ein Ü-EI Fährt so wie ich auch.
Nun hat der Alte Mann wohl Falsch geparkt bzw die Parkzeit überschritten.
Knöllchen unterm Scheibenwischer!!!
Er meint er muss Zahlen.


Korrekt, ich hatte auch in einer Parkzone gestanden, hatte Dummerweise die Parkscheibe vergessen sichtbar hinter die Windschutzscheibe zu legen. 14 Tage Später kam "Bescheid", ich musste 10 € berappen :?

Ich meine das es nicht so einfach wird zum Versicherungskennzeichen den Halter zu Finden.Würde für mich bedeuten,das Ordungsamt müsste X versicherungen anschreiben um den Versicherungsnämer zu Finden.Denn ein Halter gibt es ja nicht wirklich bei den Ü-Eiern.


Das machen sie, denn sie sind geradezu Geil, die Gelder von sogenannten "Sündern" zu kassieren :(

Was meint ihr????Wir man den aufwand machen und ihn zur Kasse Bitten????


Ja, wenns ums Abzocken geht, immer.

Oder geht das Knöllchen unter Dumm gelaufen in die analen ein???


Auf jeden Fall.

Ich bin ja der Meinung da wird nix mehr kommen für den alten Mann.
Was Denkt ihr??? 017) 017) 017)


Da wird was kommen, denn sie haben nichts anderes zu tun, als Bürger zu Belästigen 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5380
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Knöllchen Ja oder Nein???

Beitragvon Cuxis » 25.05.2017 04:09

Hallo Zusammen,

das Ordnngsamt ist sozusagen die "unterste" Polizeibehörde. Das Mopedkennzeichen zu "entschlüsseln" ist ein kurzes Fingertippen.
Hier könnt ihr es selbst probieren:
:wink:
https://www.gdv-dl.de/dienstleistungen/ ... -auskunft/

Scrollt runter zu "Ermittlung von Mofakennzeichen".

Viele Grüße





.
Cuxis
 
Beiträge: 241
Registriert: 07.03.2016 18:04
Wohnort: Cuxhaven
Fahrzeuge: Casalini powered by Mitsubishi, Microcar MC1 (nur noch Karosserie), Hercules, 2CV, AK, DB 207, Zündapp, Maico MD, BMW 1100S, BMW C1 usw.

Re: Knöllchen Ja oder Nein???

Beitragvon macbloke » 26.05.2017 08:17

Na, da haben wir eine ganze Reihe von Spezialisten hier im Forum die machen das Auswendig! Anhand der Buchstabenkennung, also das Kleingedruckte am Kennzeichen.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4630
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot


Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast