Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Beitragvon Schneider » 06.02.2017 11:05

Hallo Ihr Lieben,
bin immer davon ausgegangen das mein kleiner Baujahr 2013 ist (TÜV/Paravan, ( wegen Umbau) haben immer 2013 reingeschrieben). Jetzt habe ich mir die Betriebserlaubnis mal genauer angesehen, soweit ich das auf meiner französischen Betriebserlaubnis verstehe ist das Datum der Unterschrift 2013 (was auch immer da unterschrieben wird (wahrscheinlich die Erstzulassung, die auch lt. Buch und Händler 2013 ist). Aber da steht noch was von 2012 drauf und jetzt will ich es natürlich genau wissen. Wer kann helfen und übersetzen:

est conforme ä tous egards au type decrit dans la reception CE- numero de reception
CE: XXXXXXXX
en date du : '19 octobre 2012

und

Abrest le 17 julliet 2013

Ich danke Euch schon.

Sandra
Ligier Elegance, JS50, Diesel, Baujahr 2013, (auch genannt Schnuckel)
Schneider
 
Beiträge: 84
Registriert: 21.04.2015 09:48
Fahrzeuge: Ligier Eleganc

Re: Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Beitragvon peti58 » 06.02.2017 12:17

Hallo
Die Erstzulassung steht im Servicebuch.
2012 ist die Typen-Genehmigung.
das zweite Datum 2013 müsste das Datum sein
wann das Fahrzeug ausgeliefert wurde.
2013 müssten 2 unterschiedlichen Daten sein.
Einmal laut Betriebserlaubnis 17.Juli 2013
und Serviceheft xx.xx.2013 Erstzulassung.

MFG peti58
peti58
 
Beiträge: 17
Registriert: 17.01.2017 21:47
Fahrzeuge: ligier JS 50 Sport

Re: Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Beitragvon Schneider » 06.02.2017 12:54

peti58 hat geschrieben:Hallo
Die Erstzulassung steht im Servicebuch.
2012 ist die Typen-Genehmigung.
das zweite Datum 2013 müsste das Datum sein
wann das Fahrzeug ausgeliefert wurde.
2013 müssten 2 unterschiedlichen Daten sein.
Einmal laut Betriebserlaubnis 17.Juli 2013
und Serviceheft xx.xx.2013 Erstzulassung.

MFG peti58

Ich danke Dir. Das Datum der Erstzulassung war das einzige was ich sicher gefunden haben. D.h. wenn die Typen-Genehmigung erteilt wird gibt es das Autole noch garnicht, das ist nur die Genehmigung zum Bau ?

Gru Sandra
Ligier Elegance, JS50, Diesel, Baujahr 2013, (auch genannt Schnuckel)
Schneider
 
Beiträge: 84
Registriert: 21.04.2015 09:48
Fahrzeuge: Ligier Eleganc

Re: Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Beitragvon peti58 » 06.02.2017 16:09

Hallo
Die Type-Genehmigung hat nichts mit einem einzelnen Auto zutun, sondern mit dem Model.i
In unseren Fall mit dem Automodel zb. Ligier Ixo.

MFG peti58
peti58
 
Beiträge: 17
Registriert: 17.01.2017 21:47
Fahrzeuge: ligier JS 50 Sport

Re: Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Beitragvon Schneider » 06.02.2017 17:24

peti58 hat geschrieben:Hallo
Die Type-Genehmigung hat nichts mit einem einzelnen Auto zutun, sondern mit dem Model.i
In unseren Fall mit dem Automodel zb. Ligier Ixo.

MFG peti58

Danke, man lernt doch immer wieder was neues dazu.
Sandra
Ligier Elegance, JS50, Diesel, Baujahr 2013, (auch genannt Schnuckel)
Schneider
 
Beiträge: 84
Registriert: 21.04.2015 09:48
Fahrzeuge: Ligier Eleganc

Re: Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Beitragvon macbloke » 16.02.2017 18:23

Das ist das Datum an dem das "erste" Modell abgenommen wurde und nach dem Muster alle anderen gebaut worden sind.

Wenn du so einen text Übersetzen wills kannst Du ihn auch in Google Übersetzer eingeben. Oder in Linguee.....

Ersterer Übersetzt wortwörtlich, das geht auch schonmal daneben.

letzterer such gleiche textphrasen im Netz die zweisprachig eingestellt sind und deinem text weitgehend ähneln.
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4635
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Beitragvon macbloke » 16.02.2017 18:26

Das sieht dann so aus:
Dateianhänge
2017-02-16 18_24_03-translator - Google-Suche.jpg
google translator
2017-02-16 18_24_03-translator - Google-Suche.jpg (56.05 KiB) 919-mal betrachtet
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4635
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Beitragvon Fuddschi » 16.02.2017 19:35

Tja, auch der guugl Übersetzer haut ein Kauderwelch raus, davon muss man leben :roll:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5395
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Betriebserlaubnis auf Französisch/Baujahr

Beitragvon macbloke » 16.02.2017 20:50

Ist doch gar nicht so schlecht.-

gut, man hätte mal das ä weglassen sollen .

und mal in Linguee versuchen...
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4635
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot


Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast