Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

betriebserlaubnis

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

Re: betriebserlaubnis

Beitragvon guidolenz123 » 28.02.2015 10:04

L6e kann man lesen = LKFZ

Nix mit Krankenfahrstuhl.

Ob er 25kmh läuft oder 30kmh oder 45 kmh ist egal. L6e bleibt L6e.

Am Rande:
Wieviel ccm ein Benziner-Krankenfahrstuhl hat ist egal. Er muß als Krankenfahrstuhl eingetragen sein,darf (auch früher) nicht mehr als 2 Sitze haben (heute 1) und schon immer ein gewisses Gewicht nicht überschreiten. Damit fielen und fallen schon mal alle "echten" PKW raus. Sollte so ein "echter " PKW eine Krankenfahrstuhlzulassung haben ,ist was falsch gelaufen.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11224
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Vorherige

Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste