Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Ligier X-Too aus Belgien

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

Ligier X-Too aus Belgien

Beitragvon mcsanja » 28.01.2015 10:42

Hallo bin neue hier und habe direkt eine Frage.

Da ich auf der Suche nach einem LKFZ für den Weg zu Arbeit bin (auf dem Roller wurde ich nun zu oft nass)
habe ich einen Ligier X-Too aus Belgien gefunden.

Kann ich den auch hier in Deutschland problemlos fahren und versichern (mit dem kleinen Kennzeichen)?
Es ist ein Wagen aus 2007 mit einem Diesel Motor.

Danke für Eure Hilfe.
mcsanja
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.01.2015 10:34

Re: Ligier X-Too aus Belgien

Beitragvon guidolenz123 » 28.01.2015 14:39

Wenn er gültige COC-Papiere hat und einem hiesigen LKFZ entspricht, dann ohne Probs..
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11794
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Ligier X-Too aus Belgien

Beitragvon Guennie1568 » 28.01.2015 16:12

...
und wenn man sich nett im richtigen Forum vorstellt...
Guennie
Am 16. Juli Theorieprüfung...mit 0 Fehlern bestanden :)
Ab jetzt auch Führerscheinbesitzer und Autofahrer :D
Guennie1568
 
Beiträge: 382
Registriert: 22.06.2014 13:44
Wohnort: Neumarkt/Bayern mit Ligierhändler vorort
Fahrzeuge: AluRex Citybike
VW Polo 3 (6N1), 60PS, 160k km mit frischem TÜV an die Schwester verschenkt
Yamaha YE 50 Zest mit Minarelli Maschinchen
VW Polo 4 (9N3) BJ 2006 als Ersatz für den 6N1

Re: Ligier X-Too aus Belgien

Beitragvon Fuddschi » 30.01.2015 17:59

mcsanja hat geschrieben:Hallo bin neue hier und habe direkt eine Frage.

Da ich auf der Suche nach einem LKFZ für den Weg zu Arbeit bin (auf dem Roller wurde ich nun zu oft nass)
habe ich einen Ligier X-Too aus Belgien gefunden.

Kann ich den auch hier in Deutschland problemlos fahren und versichern (mit dem kleinen Kennzeichen)?
Es ist ein Wagen aus 2007 mit einem Diesel Motor.

Danke für Eure Hilfe.

Wie wärs, wenn du dich zuerst hier vorstellst ?: http://www.lepori.de/forum/viewforum.php?f=4

Nur danach gibts von mir antworten 072)
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 6048
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)


Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast