Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Fahrzeugpapiere, Führerscheinfragen, ...die ganze Bürokratie.

Moderatoren: guidolenz123, Mario

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon macbloke » 16.10.2013 17:53

Fotos...bitte in PinK!
cool für so ein Auto...

wollte meine Faru auch, aber da hat sie 5 Gegenstimmen gehabt
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4639
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Fuddschi » 16.10.2013 18:09

Wildrose hat geschrieben:Mein auto hat heute die ersten tussi elemente bekommen. hihi...

Soso, da muss ich mich vor einer solchen Tupperdose in acht nehmen :mrgreen: , denn sie könnte mir den schneid abkaufen :oops:

MfG
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 5398
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon macbloke » 16.10.2013 18:12

ich ahb auch schon Angst Fuddschi...

und einen zusätzlichen E-Antrieb hätte ich auch gerne...

ist nur für die steilsten Stellen an einem Berg....
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4639
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon guidolenz123 » 16.10.2013 20:19

macbloke hat geschrieben:ich ahb auch schon Angst Fuddschi...

und einen zusätzlichen E-Antrieb hätte ich auch gerne...

ist nur für die steilsten Stellen an einem Berg....

Gibts nicht für die Diesel..
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10932
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Wildrose » 16.10.2013 20:22

Können ja tauschen. Lach. Ach nein, der kleine ist schon ganz cool. Zwar kein mc1 aber für das erste Auto doch ganz okay. Ich möchte nur endlich wissen warum der nicht läuft

Mein Nachbar hat Starthilfe gegeben vorhin

Auch da ist der kleine nicht angesprungen. Hmm, muss halt warten bis der Verkäufer kommt und sich darum kümmert.
Hersteller : Chatanet
Typ : Ch1800
Baujahr : 26.02.2004
Diesel
Benutzeravatar
Wildrose
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.10.2013 11:15
Wohnort: Berlin

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon guidolenz123 » 17.10.2013 09:01

Wildrose hat geschrieben:Können ja tauschen. Lach. Ach nein, der kleine ist schon ganz cool. Zwar kein mc1 aber für das erste Auto doch ganz okay. Ich möchte nur endlich wissen warum der nicht läuft

Mein Nachbar hat Starthilfe gegeben vorhin

Auch da ist der kleine nicht angesprungen. Hmm, muss halt warten bis der Verkäufer kommt und sich darum kümmert.


Wenn der Kleine noch nicht um-und-angemeldet ist, darfst Du (ohne geeignete Fahrerlaubnis,Zulassung,Versicherung) im öffentl. Verkehrsraum das Teil nicht mal versuchen zu starten (ist bereits das Führen eines KFZ ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherungsschutz und ohne Zulassung).
Wenn der nicht startet...(ich hoffe Du hast noch nicht bezahlt), dann Vorsicht. Wie ist das Teil ü-haupt zu Dir gekommen? Startprobs liegen oft an der Zündung (Elektrik) und die Teile sind kaum mehr zu bekommen und wenn, dann nur zu Apothekenpreisen.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10932
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon TS Martin » 27.10.2013 21:40

Ich würde auf zu wenig Kompressionen tippen. Kerze raus und Messgerät rein und dann guck mal was er bringt. Grüße aus Oberhavel ...
TS Martin
 
Beiträge: 31
Registriert: 09.12.2012 21:00

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon ixo369 » 29.10.2013 07:29

Falls du ihn loswerden solltest, hier noch ein schöner Aixam. Der ist ganz neu, da solltest du Ruhe mit haben. Den kannst du dir auch liefern lassen. Der kommt sogar bei dir an, meiner ist auch von dem Autohaus. Finanzierung bieten die auch an.
LG Ole

Ligier ixo dCi, Baujahr 2011
Motor Lombardini LDW 442 CRS
Mitte Mai 9500 km
----
VW Golf IV Variant 1.9 TDi, Bj 2003
Honda Jazz 1.2, Bj 2006
Opel Zafira 1.7 CDTi, Bj 2009
Dacia Lodgy 1.5 dCi, Bj 2014
Benutzeravatar
ixo369
 
Beiträge: 537
Registriert: 12.09.2013 14:31
Wohnort: bei Flensburg

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Wildrose » 29.10.2013 09:01

Aixam ist toll....aber 10000 Euro kann ich mir wahrlich nicht leisten.
Wenn ich die ganzen 16 Jährigen sehe mit den neusten Microcars frage ich mich echt,
wioe die sich das erlauben können. Naja, Eltern !

:mrgreen:
Hersteller : Chatanet
Typ : Ch1800
Baujahr : 26.02.2004
Diesel
Benutzeravatar
Wildrose
 
Beiträge: 148
Registriert: 02.10.2013 11:15
Wohnort: Berlin

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Nina611 » 12.01.2014 22:21

Hallo Leute,
ich habe auch eine Frage betreffend der Zulassung von 60 kmh Autos als 45er...und zwar habe ich gestern ein wunder schönen Tasso Bingo zu einem (für "Nähe" von Berlin)günstigem Preis erworben, der wie ich gelesen habe eigentlich ein 60kmh Auto ist . Es ist aber eindeutig laut dem Schein auf 45 kmh zugelassen und fährt auch mit einem kleinen Mopedschild....allerdings schafft es sehr gute 60 kmh(mit schwerer Person auf gerade Stecke) 017) ....jetzt mache ich mir etwas Sorgen, was die Polizei dazu sagt, wenn der so schnell ist. (PS: ich kann mir nicht vorstellen, dass die Vorbesitzer etwas daran getunt haben, da es ein Rentner-Paar war). Kann mir jemand helfen, wie die rechtliche Lage da aussieht? Sollte ich in eine Werkstatt fahren und gucken lassen??
Danke schon mal,
Nina
Nina611
 
Beiträge: 12
Registriert: 24.12.2013 17:07

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon guidolenz123 » 12.01.2014 23:10

Nina611 hat geschrieben:Hallo Leute,
ich habe auch eine Frage betreffend der Zulassung von 60 kmh Autos als 45er...und zwar habe ich gestern ein wunder schönen Tasso Bingo zu einem (für "Nähe" von Berlin)günstigem Preis erworben, der wie ich gelesen habe eigentlich ein 60kmh Auto ist . Es ist aber eindeutig laut dem Schein auf 45 kmh zugelassen und fährt auch mit einem kleinen Mopedschild....allerdings schafft es sehr gute 60 kmh(mit schwerer Person auf gerade Stecke) 017) ....jetzt mache ich mir etwas Sorgen, was die Polizei dazu sagt, wenn der so schnell ist. (PS: ich kann mir nicht vorstellen, dass die Vorbesitzer etwas daran getunt haben, da es ein Rentner-Paar war). Kann mir jemand helfen, wie die rechtliche Lage da aussieht? Sollte ich in eine Werkstatt fahren und gucken lassen??
Danke schon mal,
Nina


Wenn es ein 45kmh-ler ist lt Papieren ,ist erst mal alles schön. Gerade die Benziner schaffen mit Rückenwind bergab schon mal mehr als 45kmh. Zumindest nach Tacho. Die Tachos lügen meist. Check das mal mit einem Navi. Ansonsten...nicht immer voll Stoff geben, wenn die Trachtentruppe am Straßenrand feiert..... :mrgreen:

Am Rande...
Hier im Forum wirst Du lange suchen müssen , bis Du wen findest ,der bei 45kmh glücklich wäre....und unglücklich ist hier auch wohl keiner.... 072) 072) 072) :mrgreen:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10932
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon Nina611 » 12.01.2014 23:23

Okay...danke schon mal :D mir wäre es aber eigentlich lieber zu wissen, dass ich rechtlich keinen Ärger krieg, als 15 kmh schneller zu sein :D
und es ist ein Diesel...und die 60 kmh sind es auch laut Navi und laut 2. Fahrzeug Tacho von einem "richten" Auto, das hinterher gefahren ist..
habe einfach Angst, dass in dem Auto keine Drossel drin ist..
Nina611
 
Beiträge: 12
Registriert: 24.12.2013 17:07

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon gestauchterFerrari » 13.01.2014 00:27

Wenn Du so darauf versessen bist deinen Wagen auf echte 45 zu drosseln, stelle in der Rubrik 'Suche' eine Anzeige ein, es wird sicher ein freundliches Forumsmitglied geben, das dir seine beim Zusammenbau der Vario vergessene Drosselscheiben kostengünstig überlassen wird. :wink:
Ansonsten schau mal hier: viewtopic.php?f=1&t=1756
Gruß
Familienfuhrparkleiter
Muss alles können, alles machen und alles wissen und das alles sofort.

Neben diversen anderen Dieselfahrzeugen
Ligier Nova Pack 500
505 ccm(Lombardini) Diesel-Wieselflink
BJ 2001
Benutzeravatar
gestauchterFerrari
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.01.2014 13:57
Wohnort: Westküste, ganz nah am Deich

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon guidolenz123 » 13.01.2014 09:40

Nina611 hat geschrieben:Okay...danke schon mal :D mir wäre es aber eigentlich lieber zu wissen, dass ich rechtlich keinen Ärger krieg, als 15 kmh schneller zu sein :D
und es ist ein Diesel...und die 60 kmh sind es auch laut Navi und laut 2. Fahrzeug Tacho von einem "richten" Auto, das hinterher gefahren ist..
habe einfach Angst, dass in dem Auto keine Drossel drin ist..


Wenn er entdrosselt ist ,hast Du rechtl. ein Prob. Wenn er werksseitig so läuft, ist das juristisch umstritten. Ich stehe auf dem Standpunkt, dass man Dir dann nix kann, da es bei der gestzl. V-max um eine BAUARTBEDINGTE V-max handelt. Nicht das schnellere Fahren ist m.E. strafbar, sondern lediglich die ggf Tatsache, dass Du ein KFZ führst, das nicht mehr bauartbedingt gedrosselt ist (entdrosselt wurde).--Jura ist aber nicht wirkl. eine Wissenschaft, so dass manche Gerichte auch anders entscheiden können. (2 Juristen = 3 Meinungen) Wissen mußt Du ,dass das Teil zu schnell ist ,zudem noch nachweisl. Das gehört zum subjektiven Tatbestandserfordernis.

Ergo:
Bist Du mehr der vorsichtige gesetzestreue Typ ,dann bastel einen zusätzl. Drosselring rein, ansonsten (das ist natürl. kein offizieller Ratschlag) machs wie die meisten und freu Dich.

Am Rande:
da hst Du ein ausgesprochen seltenes Teil. Ein Bingo mit Diesel ist superselten. Als 60kmh-KFZ gabs die auch nur als Benziner mit 50ccm. Als Diesel ist der immer ein LKFZ mit V-max 45kmh. Entweder die Drosselringe sind ausgebaut, oder der Bingo speziell läuft 60kmh ab Werk. So um die 55kmh schaffen die alten LKFZ so zieml.alle (auch ungetunt)--die neueren sind da lahmer..
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10932
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: 60kmh Zulassung als 45khm Zulassung ?

Beitragvon 50ccm » 13.01.2014 20:24

Hallo
Laut aussagen von meinen Mopedautodieler unterliegt die Motor Vario einen Verschleiß , der den Wagen schneller macht . Es laufen sich die Distanzringe in die Vario ein . 101)
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1460
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

VorherigeNächste

Zurück zu Zulassung - Versicherung - Führerschein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast