Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

MC1 ständig Wasser drin

Alles was beult und klappert...

Moderatoren: Metaphysik, Fuddschi, macbloke

MC1 ständig Wasser drin

Beitragvon MaddyMicrocarMC1 » 29.06.2017 12:19

Hallo! Ich vermute, dass es von den fehlenden Abdeckungen an den Scharnieren der Heckscheibe eindringt bzw. auch wegen der merkwürdig verklebten Dichtungen hinten. Wie habt ihr das gelöst? Hat noch Jemand eine Lösung für die fehlenden Scharnierabdeckungen aus Gummi parat???
Die ist der Hilfeschrei einer Mutter, die Ihrer Tochter dieses tolle Wägelchen ermöglicht hat und nun nur Lauferei.......heul

Hab´s mal verschoben, weil: ist ja kein elektrisches Problem ... zugegeben, es könnte dadurch zu elektrischen Problemen kommen, dennoch ist das Thema hier besser aufgehoben.
gruß rolf
MaddyMicrocarMC1
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.06.2017 12:09
Fahrzeuge: VW-Scirocco und vom Kind den MC1 von Micocar

Re: MC1 ständig Wasser drin

Beitragvon guidolenz123 » 29.06.2017 14:36

Mach mal'n Foto von den neuralgischen Stellen und von dort, wo das Wasser reinkommt. Vlt hat wer von uns ,der den MC nicht kennt, dennoch aufgrund der Bilder dann 'ne Idee...


Für Fotos hier posten ,nimm

http://picr.de/
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11225
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: MC1 ständig Wasser drin

Beitragvon weasel » 30.06.2017 11:00

Tach auch, das ist leider eine bekannte Schwachstelle an den MCs. Siehe auch

viewtopic.php?f=12&t=4789

Ich kann mich ansonsten nur meinem Vorredner anschließen, ohne Bilder wird es schwierig. Im o.a Thread ist ein Bild von meinem Bomber, das zeigt, wie die Abdeckungen aussehen sollten. Einen "normalen" Regen überstehe ich damit ohne nennenswerten Wassereinbruch, einen Hochdruckreiniger würde ich aber trotzdem nicht auf das Fahrzeug richten. Das ist dann eher so wie ich, nicht mehr ganz dicht :lol:
I don't care to belong to a club that accepts people like me as members.
Groucho Marx
Egal was, ich war´s nicht
F.B.
Benutzeravatar
weasel
 
Beiträge: 101
Registriert: 28.11.2014 15:47
Fahrzeuge: Microcar MC1 mit Lombardini Geräuschgenerator ;-)


Zurück zu Karosserie & Innenraum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast