Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Reifen....

Alles was quietscht und rattert....

Moderatoren: guidolenz123, JDM Fahrer

Re: Reifen....

Beitragvon sf169 » 07.11.2017 18:13

guidolenz123 hat geschrieben:Frage ist aber erst mal: Was ist normalerweise drauf und zugelassen? Bei meinem Lyra (Vorgänger der Virgo ) eben 145/60R13


Stimmt, das wäre die wichtigste Frage. Gibts zu dem Ü-Ei keine belegbaren Informationen (Handbuch, Reparaturanleitung, Vergleichsgutachten?

Grüße
Stefan
sf169
 
Beiträge: 140
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Reifen....

Beitragvon guidolenz123 » 07.11.2017 18:59

Das (widersprüchl.) habe ich unter SuFu Google Virgo Reifen Rubrik Bilder gefunden

Der link:

https://www.google.de/search?q=microcar ... 91#imgrc=_

Bild

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10987
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Reifen....

Beitragvon donriff » 08.11.2017 10:54

https://i.ebayimg.com/00/s/NDI3WDY0MA== ... D/$_72.JPG

Genau so sieht meiner ja aus... würde der tüv mir weiterhelfen können und auch sagen können was ich draufpacken darf?
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!

Re: Reifen....

Beitragvon guidolenz123 » 08.11.2017 11:06

donriff hat geschrieben:https://i.ebayimg.com/00/s/NDI3WDY0MA==/z/QggAAOSwGUBZ9HZD/$_72.JPG

Genau so sieht meiner ja aus... würde der tüv mir weiterhelfen können und auch sagen können was ich draufpacken darf?


Können müsste das der TÜV (im TÜV-Archiv müsste dies hinterlegt sein)...ob er das weiß (der konkrete TÜVler ) ,oder sich die Mühe macht ?

Einfach mal fragen..da gibts kompetente nette TÜVler und da gibts..... :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10987
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Reifen....

Beitragvon donriff » 08.11.2017 16:39

Hi,

so fahre morgen zum tüv, habe ja die fahrgestellnummer. am telefon sagte man mir nur die HU/AU werte könnte man mir geben (jaja is klar...). Konkret was soll ich da am besten für fragen stellen damit die mir überhaupt was geben können? Warscheinlich läuft es eh darauf hinaus das ich ein gutachten anfertigen lassen muss.....
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!

Re: Reifen....

Beitragvon guidolenz123 » 08.11.2017 16:46

donriff hat geschrieben:Hi,

so fahre morgen zum tüv, habe ja die fahrgestellnummer. am telefon sagte man mir nur die HU/AU werte könnte man mir geben (jaja is klar...). Konkret was soll ich da am besten für fragen stellen damit die mir überhaupt was geben können? Warscheinlich läuft es eh darauf hinaus das ich ein gutachten anfertigen lassen muss.....


Frag nach einem Datenblatt für Dein Schnauferl und/oder welche Reifen nach den Unterlagen des TÜV drauf gehören sollen.

Wenn die auch nix wissen....wer soll Dir dann sagen können ,du hättest die falschen /unzulässigen Reifen drauf. 017)
Weiß doch dann keiner... :wink:
Dann kauf 145/60 R13 M&S und gut ist.
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10987
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Reifen....

Beitragvon donriff » 08.11.2017 16:49

Wenn die auch nix wissen....wer soll Dir dann sagen können ,du hättest die falschen /unzulässigen Reifen drauf. 017)
Weiß doch dann keiner... :wink:
Dann kauf 145/60 R13 M&S und gut ist.


das werde ich dann auch machen. AABER in vielen onlineshops kann ich nur 145/70 R13 auswählen, die 60 oder 65 gibt es anscheinend garnet für ne 13'' felge o.O
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!

Re: Reifen....

Beitragvon guidolenz123 » 08.11.2017 16:57

donriff hat geschrieben:
Wenn die auch nix wissen....wer soll Dir dann sagen können ,du hättest die falschen /unzulässigen Reifen drauf. 017)
Weiß doch dann keiner... :wink:
Dann kauf 145/60 R13 M&S und gut ist.


das werde ich dann auch machen. AABER in vielen onlineshops kann ich nur 145/70 R13 auswählen, die 60 oder 65 gibt es anscheinend garnet für ne 13'' felge o.O


Die sind tatsächlich seeeehr selten...kann man nix machen...das Prob kennen wir hier für diese Reifendimension gerade anfangs des Winters zur Genüge.. :(

Wenndie 70er bei Dir nicht schleifen beim Einfedern oder wann auch immer...dann nimm die. Aber Obacht...Winterreifen tragen oft wesentl. mehr auf als Sommerschlappen.


Hier scheints welche zu geben

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R4 ... S&_sacat=0


.................fragt sich nur wie lange noch..............
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10987
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Reifen....

Beitragvon donriff » 08.11.2017 16:59

Hi,

desshalb allwetter, die wechselt man alle fott langs mal aus und jut ist, hab so schöne alufelgen .....

Es irretiert mich ja es sind 135/70 drauf also müssten 145/70 auch passen, die sind ja nur etwas breiter "angeblich"

https://www.mein-reifen-guru.de/cgi-bin ... =GAN&m_s=3 da hätten wir ja mal einen...

trotzdem erstmal dem tüv auf die haube hauen und dann kann ich die reifen immer noch bestellen, muss eh die alten runterziehen lassen da ich nur 1x felgen habe :D
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!

Re: Reifen....

Beitragvon rolf.g3 » 08.11.2017 17:43

moin,

Schau mal da rein:

https://www.reifensuchmaschine.de/reife ... echner.htm

Hab Deine Originalgröße,135 /70 R13, und Deine Wunschgröße, 145 / 70 R13, eingegeben, passt angeblich nicht.
Aber der 145 / 65 R13 ist der Reifen mit 0% Abweichung.

135er Reifen wird echt schwierig, die hab ich irgentwo nur als Sommerreifen gefunden ...

Ich würde mal beim Schrotti oder auf E-Bay -Kleinanzeigen schauen. 145 / 70 R 13 ist eine gängige Größe bei Corsa oder Polo = gebraucht ziemlich billig.
Gestern erst habe ich für den M.Go 2 Winterreifen für zusammen 10 € bekommen - Fulda Reifen mit noch ordentlich Profil.
Werde diese morgen aufziehen ( der eine Reifen vom M.Go verliert Luft :( ), natürlich selbstgemacht ...
Billiger kommst Du an Reifen nicht rann. Und für ein 350 Kg schweres 45 km/h -Auto braucht es keinen Reifen für 120,-€, so meine Meinung.

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2050
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Reifen....

Beitragvon donriff » 08.11.2017 17:53

... Aber der 145 / 65 R13 ist der Reifen mit 0% Abweichung. ...


ok hab es gerade auch nachgerechnet (lassen). Selbnst 145/65 R13 gibt es bei ebay und co... Auch M+S
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!

Re: Reifen....

Beitragvon guidolenz123 » 08.11.2017 17:54

donriff hat geschrieben:Es irretiert mich ja es sind 135/70 drauf also müssten 145/70 auch passen, die sind ja nur etwas breiter "angeblich"


Nö...
145/70 sind auch höher und nicht nur breiter als 135/70 .... 70% von 145 ist nun mal mehr als 70% von 135 ... :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10987
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Reifen....

Beitragvon donriff » 08.11.2017 18:04

Hi,

also laut dem rechner kann man auch 145/60 nehmen anstatt 145/65 je nach dem was man gerade bekommen kann, das würde sogar im rahmen passen was man so alles da beachten müsste mit wie viel der tacho falschgehen würde ect. pp..

BTW 66T bedeutet 300kg und 190km/h heißt das, 1 reifen hält max 300kg oder alle vier 300 kg. (verwirrend für mich)...

hat sich erledigt, dies bezieht sich auf einen reifen und muss nach achslast berechnet werden mit reserve. da eh nicht viel gezogen werden darf und man kaum viel mehr reinbekommt das man überhaupt solche werte überschreitet, ist es sinnlos da höhere zahlen zu suchen also reifen die mehr aushalten. 66t sollte i.o sein
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!

Re: Reifen....

Beitragvon guidolenz123 » 08.11.2017 18:52

Nimm in der von dir gewünschten Dimension einen Markenreifen (billige rutschen manchmal schon aus dem Prospekt)...egal welchen und alles wird gut.
Ich hatte mal 4 neue aus europäischer (Bulgarien) Produktion gekauft. M&S. Die Dinger haben wir aufziehen lassen ,sind auf trockener Strasse rumgerutscht bei Geschwindigkeiten , die eines Rollators würdig gewesen wären, bei Feuchte fuhr der Wagen fast nicht mehr gerade an und war bei 50KMH fast nicht mehr auf der Strasse zu halten.
Da haben wir sie nach 2 Tagen runtergeschmissen...Michelin gekauft und aufziehen lassen und mit drastischen Gefahrenhinweisen die Rutschsocken weiterverkauft für den Neupreis binnen ein paar Stunden ab Inserat bei ebay-Kleinanzeigen. Weils billig war ,haben uns die Leute trotz Warnung vor den Reifen die Teile aus den Händen reissen wollen.
Aber Geiz ist so gar nicht geil ,wenn es um Sicherheit geht.

Und JA !!! Ich habe gerade absolut nicht übertrieben. Die Reifen waren schlichtweg LEBENSGEFÄHRLICH.

Ergo.. Markenreifen...lohnt sich !!
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 10987
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Reifen....

Beitragvon donriff » 08.11.2017 19:11

Hi,

versuche das mal jemanden klarzumachen der gerne spart (frau) xD

hab mir diese hier rausgesucht: http://www.ebay.de/itm/Satz-4-Stuck-145 ... SwWv5Z6haz sollte passen, ja der preis aber an denen werde ich bestimmt 3 jahre spaß haben denke ich :D
Zuletzt geändert von donriff am 08.11.2017 19:20, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
- Stress ist der Tägliche umgang mit Idioten -
Benutzeravatar
donriff
 
Beiträge: 146
Registriert: 27.03.2017 14:34
Fahrzeuge: Siehe Signatur. Da stehen alle eckdaten!

VorherigeNächste

Zurück zu Fahrwerk, Bremsen, Felgen & Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast