Home Neuwagen Ersatzteile Shop Gebrauchtwagen Service Forum Kontakt

Sitemap Impressum 

Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Alles was oben nicht reinpasst

Moderatoren: guidolenz123, Metaphysik

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon macbloke » 14.06.2017 13:38

KAnnst du es nicht mit der Hand machen Rolf?
Aixam 400 Bj2001, Modell Adam
macbloke
 
Beiträge: 4992
Registriert: 02.06.2013 21:11
Wohnort: Lohmar, bei Köln
Fahrzeuge: Aixam 400 Bj2001, Modell Adam 4kW
Dachschiebefenster, Interieur Wurzelholzimitat
km Stand:
06.MRZ 2013 51400km - 06.Sep.2013 69000
Fusion 1,6D
Transit 2,0D
OM617 Motorsegelboot

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon rolf.g3 » 14.06.2017 16:48

moin,


macbloke hat geschrieben:KAnnst du es nicht mit der Hand machen Rolf?


... :oops: :oops: :oops: öh,- - - jaaaa .... :oops: :oops: :oops:

Du etwa nicht ???

gruß rolf, dem es die Schamesröte ins Gesicht treibt ... :lol: :lol: :lol:
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2367
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon Fuddschi » 14.06.2017 17:28

macbloke hat geschrieben:KAnnst du es nicht mit der Hand machen Rolf?


Jaaaa, Handbedienung geht auch :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 6036
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon guidolenz123 » 14.06.2017 19:58

Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11778
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon Fuddschi » 15.06.2017 19:50

guidolenz123 hat geschrieben:Bild


Wie Ekelig, ich könnte die Chips nie auf den Blanken Tisch haben, sie wären bei mir immer in der Schale 019) :wink:
Maxia 400 (Le N1 du sans permis preconise) mit Kubota z 402 Bj. 5.2000, Karosserie- und Motorverfallsdatum Unbekannt. Bild

Bei Shell, Aral, Esso und anderen Abzockern halte ich nur um die Luft zu kontrollieren :mrgreen:
Benutzeravatar
Fuddschi
 
Beiträge: 6036
Registriert: 16.09.2011 15:30
Fahrzeuge: Aixam 400 SL Bj. 2000 mit Z402 Kubota- Motor (Verfallsdatum Unbekannt)

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon 50ccm » 15.06.2017 20:21

Fuddschi hat geschrieben:
guidolenz123 hat geschrieben:Bild


Wie Ekelig, ich könnte die Chips nie auf den Blanken Tisch haben, sie wären bei mir immer in der Schale 019) :wink:


Hallo
Besser so als umgekehrt . 017) 017) 017)
Gruss Ernst

Microcar Virgo 505 Lombardini-Dieseli Bj 1999
50ccm
 
Beiträge: 1549
Registriert: 14.09.2012 20:22
Wohnort: Österreich
Fahrzeuge: Microcar Virgo 1999
Aixam 400 1998
JDM 1998

Meine EX
Casalini
JDM 1998

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon guidolenz123 » 15.06.2017 20:57

Fuddschi hat geschrieben:
guidolenz123 hat geschrieben:Bild


Wie Ekelig, ich könnte die Chips nie auf den Blanken Tisch haben, sie wären bei mir immer in der Schale 019) :wink:




Bild


Nun endlich zufrieden Fuddschi ???? :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11778
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon sf169 » 15.06.2017 22:10

Geil.
Chips gibts bei mir immer aus der Tüte.
Dauert meistens nicht lange, bis die leer ist.
Die Tüten lassen sich im Tupper auch sicherer verstauen als Schalen 019)

http://atomaffe.de/blog/index.php/2015/ ... s-grauens/
sf169
 
Beiträge: 204
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon Metaphysik » 16.06.2017 03:30

Alternative:

Bild
Metaphysik
 
Beiträge: 1464
Registriert: 07.11.2015 20:57
Fahrzeuge: VW Lupo SDI
Simson S51

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon guidolenz123 » 16.06.2017 18:26

sf169 hat geschrieben:Geil.
Chips gibts bei mir immer aus der Tüte.
Dauert meistens nicht lange, bis die leer ist.
Die Tüten lassen sich im Tupper auch sicherer verstauen als Schalen 019)


Damit auch DU zufrieden bist:


Bild
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11778
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon rolf.g3 » 16.06.2017 18:51

moin,

Also Chips aus der Schale, nicht aus der Tüte - hat keinen Stiehl ( Kettensäge ??? )
Aber Bier ist so garnicht meins. Kein Alkohol ( auch kein Bleifreies Bier - höchstens das gute Malzbier, aber nicht zu Chips )!
Zu einer guten Chipssorte ist ein Glas Pepsi ein Muss ! Keine Coca - Cola, Clubcola, Afri Kola oder sonstwas, nein, Pepsi ist das meine...
Lieblingsfrau liebt Jumboflips, dazu aus unerfindlichen Gründen ein Glas Mineralwasser.

So Guido, denke mal das Du jetzt eine Aufgabe hast die selbst Du nicht lösen kannst !

Ach übrigens ...: Wasser ist aus den Elementen Wasserstoff und Sauerstoff zusammengesetzt. Wasser geht nicht verlohren und wird nicht " neu " entstehen. Das heißt: Wasser gibts schon ewiglich. ( ... soviel zum Thema Frisches Wasser ... pha ! )
Lange vor uns besiedelten die Dinosaurier über Jahrmillionen den Planeten. Es heißt das jeder Tropfen Wasser schonmal durch einen Dino gelaufen ist ...

Fazit: Sogenanntes frisches Wasser ist in Wahrheit uraltes Dino - Pipi.
Da könnt ihr mal wieder sehen wie uns die Werbeindustrie belügt ...

Damit sind auch ein paar Fragen mehr zum Thema Mega Multitruck gestellt und beantwortet :D

gruß rolf
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2367
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon sf169 » 16.06.2017 21:13

023) 033) 033) 002)
sf169
 
Beiträge: 204
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon guidolenz123 » 16.06.2017 21:17

rolf.g3 hat geschrieben:moin,

Also Chips aus der Schale, nicht aus der Tüte - hat keinen Stiehl ( Kettensäge ??? )
Aber Bier ist so garnicht meins. Kein Alkohol ( auch kein Bleifreies Bier - höchstens das gute Malzbier, aber nicht zu Chips )!
Zu einer guten Chipssorte ist ein Glas Pepsi ein Muss ! Keine Coca - Cola, Clubcola, Afri Kola oder sonstwas, nein, Pepsi ist das meine...
Lieblingsfrau liebt Jumboflips, dazu aus unerfindlichen Gründen ein Glas Mineralwasser.

So Guido, denke mal das Du jetzt eine Aufgabe hast die selbst Du nicht lösen kannst !

Ach übrigens ...: Wasser ist aus den Elementen Wasserstoff und Sauerstoff zusammengesetzt. Wasser geht nicht verlohren und wird nicht " neu " entstehen. Das heißt: Wasser gibts schon ewiglich. ( ... soviel zum Thema Frisches Wasser ... pha ! )
Lange vor uns besiedelten die Dinosaurier über Jahrmillionen den Planeten. Es heißt das jeder Tropfen Wasser schonmal durch einen Dino gelaufen ist ...

Fazit: Sogenanntes frisches Wasser ist in Wahrheit uraltes Dino - Pipi.
Da könnt ihr mal wieder sehen wie uns die Werbeindustrie belügt ...

Damit sind auch ein paar Fragen mehr zum Thema Mega Multitruck gestellt und beantwortet :D

gruß rolf



Voila... das Bestellte:

Bild

Bild

Bild


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :wink:
Gruß Guido
Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
Benutzeravatar
guidolenz123
 
Beiträge: 11778
Registriert: 17.02.2009 20:38
Wohnort: Ilmenau/Thüringen
Fahrzeuge: Mercedes 500SEC Coupe
Krause Duo Dreirad
Simson Habicht
Ford Explorer
Materia
Microcar Lyra ,
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil go-one2
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila Chopper

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon sf169 » 16.06.2017 23:33

rolf.g3 hat geschrieben:moin,

sf169 hat geschrieben:hat irgendjemand schonmal den Kontaktschalter an der Tür ausgebaut?


Ja, ich, beim Ligier Nova. Auch ich hegte den Wunsch den Türkontaktschalter gangbar zu machen wegen des Lichtwarner´s. Die Schraube war bei mir eine Holzschraube mit Kreutzschlitz.
Als ich den Kontaktschalter ausgebaut hatte nahm ich ihn auseinander. Komplett vergriesgnaddelt. Gut gereinigt und etwas gefettet wieder zusammengebaut ( geklipst ) angeschlossen und siehe da: Innenlicht und Lichtwarner funganierten wie neu...
Zum Einbau kam es allerdings nichtmehr weil sich das Gehäuse verabschiedet hat und die Einzelteile federgespannt sich im Hof verteilten :(
Egal, einmal neu beim Autoteilehändler - dürft ja nich soviel kosten ... Pustekuchen, gibt es nicht, nichtmal bestellbar, weil: Im Muggelauto geht Masse auf Karosserie, im Ü-Ei eben nicht. Da braucht der Türkontaktschalter 2 Anschlüsse.
Bestellbar beim Ü-Ei - Teilehändler.
Verzichte seitdem auf Innenlicht wenn die Tür aufgeht und eben auf den Lichtwarner, geht auch :D

gruß rolf


Betätiger 12 V/DC 16 A 1 x Aus/(Ein) tastend 1 St. im Conrad Onlineshop - https://www.conrad.de/de/betaetiger-12- ... 43938.html

Kfz-Türkontaktschalter HP Autozubehör Contactschakelaar voor schuifdeur 1 St. im Conrad Onlineshop - https://www.conrad.de/de/kfz-tuerkontak ... 42016.html

Könnte doch was funktionieren, oder?

Ach ja: die Barbapapa-Chips nehm ich.
http://up.picr.de/29507987ra.jpg

rolf.g3 hat geschrieben:moin,
Ach übrigens ...: Wasser ist aus den Elementen Wasserstoff und Sauerstoff zusammengesetzt. Wasser geht nicht verlohren und wird nicht " neu " entstehen. Das heißt: Wasser gibts schon ewiglich. ( ... soviel zum Thema Frisches Wasser ... pha ! )
Lange vor uns besiedelten die Dinosaurier über Jahrmillionen den Planeten. Es heißt das jeder Tropfen Wasser schonmal durch einen Dino gelaufen ist ...
Fazit: Sogenanntes frisches Wasser ist in Wahrheit uraltes Dino - Pipi.


Kannste mal nen Dino zum pinkeln vorbeischicken? Oder evtl. selber anreisen?
sf169
 
Beiträge: 204
Registriert: 06.12.2011 17:58
Wohnort: Meschede
Fahrzeuge: Ford Mondeo MK3 2,2l TDCi BJ 2005
Aixam 400 SL BJ 1998 - wieder da - nicht funktionstüchtig
Mega Multitruck 2 - 400er 09/2009 mit kleinen Baustellen

Re: Aixam Mega Multitruck 400 Bj. 2009 - ein paar Fragen

Beitragvon rolf.g3 » 17.06.2017 07:12

moin,

https://www.conrad.de/de/betaetiger-12- ... 43938.html Der erste... kann den Link nicht kopieren ...

Der müßte gehen ! :D

sf169 hat geschrieben: https://www.conrad.de/de/kfz-tuerkontak ... 42016.html
Das ist der zweite

...der nicht :(

rolf.g3 hat geschrieben:Lieblingsfrau liebt Jumboflips, dazu aus unerfindlichen Gründen ein Glas Mineralwasser.

FLIPS, Guido, nich Chips ...

sf169 hat geschrieben:Kannste mal nen Dino zum pinkeln vorbeischicken? Oder evtl. selber anreisen?


1.) Die Übriggebliebenen Dino´s sind Vögel, jedenfalls die die wir heute sehen haben sich aus den Dino´s entwickelt.
2.) Echsen sind auch Nachfahren der Dino´s.
Eine Urinprobe von einem Aligator brauchst Du ? Bitte nim den Versuch auf Video auf eine zu bekommen und lass sie einstzellen, ist aber bestimmt nicht jugendfrei das Video ...
3.)
sf169 hat geschrieben: Oder evtl. selber anreisen?
... okay, ich bin alt - aber bestimmt nicht soooo alt das man mich als Dino bezeichnet ... noch nicht ! ... frag nächste Woche nochmal an ... :(

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Schreibfehler sind wie Ostereier, wer sie findet darf sie behalten...

M-GO, Bj 2006, 56000 Km 65-70Km/h Yanmar-Monster unter der Haube
Nova Bj 2003, 43000 Km Lombardini 502, Rex como, Golf jetzt ohne Kombi
Benutzeravatar
rolf.g3
 
Beiträge: 2367
Registriert: 06.04.2014 09:38
Wohnort: 63263 Neu Isenburg

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstige Technikthemen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 2 Gäste